Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Die Jüdin von Magdeburg (ePub)

Historischer Roman
 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Magdeburg, 1275: Eine festliche Prozession gerät zur Katastrophe. Viele Menschen sterben, beinahe auch die junge Jüdin Esther, doch der Knappe Wolfram rettet sie. Eine zarte Liebe entsteht, doch der Geldverleiher Amos will seine Tochter keinem Christen zur...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 132757642

Printausgabe 12.40 €
eBook -19% 9.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 132757642

Printausgabe 12.40 €
eBook -19% 9.99
Download bestellen
Magdeburg, 1275: Eine festliche Prozession gerät zur Katastrophe. Viele Menschen sterben, beinahe auch die junge Jüdin Esther, doch der Knappe Wolfram rettet sie. Eine zarte Liebe entsteht, doch der Geldverleiher Amos will seine Tochter keinem Christen zur...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Die Jüdin von Magdeburg

Ruben Laurin

5 Sterne
(24)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 27.11.2020
lieferbar

Die Kathedrale des Lichts

Ruben Laurin

4.5 Sterne
(9)
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 27.10.2020
sofort als Download lieferbar

Das weiße Gold der Hanse

Ruben Laurin

4.5 Sterne
(35)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 31.10.2019
sofort als Download lieferbar

Bis ans Ende der Welt / Die Eisbaronin Bd.1

Nicole C. Vosseler

5 Sterne
(4)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 19.08.2019
sofort als Download lieferbar

Der Bote des Jüngsten Gerichts

Patrick Weber

0 Sterne
eBook

11.99

Download bestellen
Erschienen am 20.05.2019
sofort als Download lieferbar

Solange du lebst

Louise Erdrich

0 Sterne
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 15.02.2019
sofort als Download lieferbar

24 gute Taten

Jenny Fagerlund

4 Sterne
(9)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 22.09.2020
sofort als Download lieferbar

Die Nanny

Gilly MacMillan

4.5 Sterne
(8)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.07.2020
sofort als Download lieferbar

Krone der Welt

Sabine Weiß

4.5 Sterne
(24)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 21.12.2020
sofort als Download lieferbar

Unter der Sonne Nigers

Birgit Read

4.5 Sterne
(2)
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 14.02.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

5.99

Download bestellen
Erschienen am 01.01.2021
sofort als Download lieferbar

Die englische Fürstin

Sabine Weigand

4.5 Sterne
(13)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 28.08.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 20.05.2011
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 23.12.2020
sofort als Download lieferbar

Tränen der Erde / Tränen der Erde Saga Bd.1

Bastian Zach, Matthias Bauer

4.5 Sterne
(2)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 14.10.2019
sofort als Download lieferbar

Der Basar des Schicksals

Odile Bouhier

0 Sterne
eBook

11.99

Download bestellen
Erschienen am 12.10.2020
sofort als Download lieferbar

Charlottenburg. Die jungen Ärztinnen

Lena Wildenstein

4 Sterne
(1)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 28.10.2020
sofort als Download lieferbar

Kinderklinik Weißensee - Zeit der Wunder

Antonia Blum

4.5 Sterne
(93)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 30.11.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 31.10.2019
sofort als Download lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Die Jüdin von Magdeburg

Ruben Laurin

5 Sterne
(24)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 27.11.2020
lieferbar

Das weiße Gold der Hanse

Ruben Laurin

4.5 Sterne
(42)
Buch

11.40

In den Warenkorb
lieferbar

Die Kathedrale des Lichts

Ruben Laurin

4.5 Sterne
(9)
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 27.10.2020
sofort als Download lieferbar

Das weiße Gold der Hanse

Ruben Laurin

4.5 Sterne
(35)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 31.10.2019
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Die Jüdin von Magdeburg"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    5 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Langeweile, 22.12.2020

    Als Buch bewertet

    Inhalt übernommen:

    Magdeburg, 1275: Eine festliche Prozession gerät zur Katastrophe. Viele Menschen sterben, beinahe auch die junge Jüdin Esther, doch der Knappe Wolfram rettet sie. Eine zarte Liebe entsteht, doch der Geldverleiher Amos will seine Tochter keinem Christen zur Frau geben. Wolfram verlässt die Stadt und wird zu einem berühmten Ritter im Dienste des Markgrafen von Brandenburg. Zwei Jahre später kreuzen sich die Wege der Jüdin und des Christen erneut. Nun ist es Esther, die Wolfram retten kann ..

    Meine Meinung:

    Die Geschichte bewegt sich in der Stadt Magdeburg zwischen den Jahren 1261 – 1278. Der Autor vermischt hierbei geschickt geschichtliches Wissen mit Fiktion. Durch den bildhaften Schreibstil gelingt es ihm, die einzelnen Personen deutlich vor das Auge des Lesers zu führen (Großes Kopfkino).

    Mir ist es von Anfang an gut gelungen in die Geschehnisse der damaligen Zeit einzutauchen und mich den Personen nahe zu fühlen. Zu Anfang war es nicht ganz einfach, die verschiedenen Personen zuzuordnen, sehr hilfreich war das vorangestellte Namensregister.

    Sehr gut gefiel mir auch die Skizze der Stadt Magdeburg, die dabei half, sich die damaligen Örtlichkeiten vorzustellen.

    Fazit:

    Es war für mich das erste Buch dieses Autors ,jedoch sicherlich nicht das letzte.die Zeitreise in die Vergangenheit hat mir gut gefallen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Mine_B, 23.01.2021

    Als Buch bewertet

    Der Autor Ruben Laurin hat mit dem Buch „Die Jüdin von Magdeburg“ einen weiteren historischen Roman geschrieben, in denen die Juden eine wichtige Rolle einnehmen. Bisher ist dies ein eigenständiges Werk, sodass man es ohne weitere Vorkenntnisse lesen und genießen kann.

    Der Name Ruben Laurin ist das Pseudonym von dem Autor Thomas Ziebula, von welchem ich schon mehrere Bücher gelesen habe. Er schreibt im Bereich der historischen Romane, aber auch Fantasy oder auch Krimis. Aus seiner Feder habe ich schon mehrere Bücher gelesen und bisher hat Laurin es immer geschafft, mich von seinem Schreib- und Erzähltalent zu überzeugen. Und auch bei diesem historischen Roman ist es ihm ein weiteres Mal gelungen.
    Zunächst möchte ich die umfangreiche und liebevolle Gestaltung von diesem historischen Buch positiv erwähnen. Man merkt dem Buch an, wie viel Herzblut in diesem steckt. Eine wunderbare Karte vom historischen Magdeburg wurde beigefügt. Aber auch anderes Zusatzmaterial ist im Buch enthalten, welches mein Leserherz höher schlagen ließ. Besonders die Zeittafel aber auch das Personenregister habe ich gerne zur Hand genommen. Auch das Nachwort des Autors ist hilfreich, wird hier nochmal auf den Unterschied von Fakten und Fiktion eingegangen.
    Der Schreibstil konnte mich auch dieses Mal wieder überzeugen und in seinen Bann ziehen. Dieser ist angenehm und hat sich flüssig lesen lassen, man merkt jeder Seite an, dass der Autor mit Sprache umgehen und auch spielen kann. Sein bildgewaltiger Stil schafft es, dass ich mir alles gut vorstellen konnte. Dabei wird man in eine längst vergangene Zeit versetzt und bekommt dabei einen guten Eindruck über die damaligen Verhältnisse. Ein Bild wird gemalt, wie es damals vielleicht gewesen sein könnte. Sein bildhafter Schreibstil verschafft es, das man in das 13. Jahrhundert zurück katapultiert wird und alles hautnah miterleben kann.
    Ruben Laurin hat für dieses Buch eine umfangreiche Recherchearbeit geleistet, was man dem historischen Roman auf jeder Seite anmerkt. Ich persönlich habe viel über das Leben in Magdeburg im 13. Jahrhundert gelernt. Mir persönlich haben die Darstellungen des Lebens der einfachen Bevölkerung gut gefallen. Man erfährt viel über die Lebensumstände, womit das einfache Volk aber auch der kirchliche Mensch zu kämpfen hatte. Ganz besonders hat mir aber die Darstellung der Juden in Magdeburg zugesagt. Schon damals wurden sie abgegrenzt und ausgenutzt. Sie waren als Geldverleiher gut, wurden dann aber zur Rechenschaft gezogen, wenn mit diesem Geld etwas Unschönes finanziert wurde – obwohl sie dafür ja auch nichts konnten. Sie hatten wirklich kein einfaches Leben, mussten immer bangen, dass die christliche Kirche gegen sie vorgehen wird. Waren quasi auf ihr Wohlwollen angewiesen.
    Im Nachwort merkt der Autor an, dass er schon immer einen Ritterroman schreiben wollte und ihn mit diesem historischen Roman konnte er sich endlich diesen Traum erfüllen. Was wäre ein Ritterroman ohne Minnelieder oder gedichtete Verse, heimlich vorgetragene Lieder unter dem Fenster? Aber auch blutige Schlachten und Auseinandersetzungen dürfen hier nicht fehlen. Diese werden jedoch nicht zu detailliert beschrieben, ein gutes Mittelmaß wurde hier gefunden.
    Gut gefallen hat mir an diesem Buch auch die Charakterdarstellung. Sie ist detailliert und man merkt den Charakteren die Entwicklung an. Zum Beispiel an dem männlichen Protagonisten Wolfram. Zu Beginn des Buches ist er ein Knappe, der für seinen Ritter Minnelieder dichtet, damit dieser sie seiner Angebeteten vortragen kann. Doch ist Wolfram auch heimlich in diese Edelfrau verliebt und schwärmt für sie. Im Verlauf der Geschichte entwickelt er sich in einen Ritter mit Prinzipien. Er denkt über seine Taten nach und geht bedacht gegen seine Feinde vor und setzt sich auch für seine Freunde ein. Aber auch starke Frauenfiguren sind relevant für diesen Roman. Zum Beispiel die Begine Mechthild, die sich in Magdeburg behaupten muss und nicht nur Freunde in der Stadt hat. Ihre Predigten und Ansichten sind leider nicht überall beliebt und so macht sie sich einflussreiche Feinde. Aber auch die Jüdin Esther hat kein einfaches Leben und muss einige Hürden meistern und ihren Weg gehen. Die Geschichte wird aus mehreren Perspektiven erzählt, sodass man einen vielseitigen Einblick in die Handlung bekommt. Auch lernt man die Charaktere besser kennen und bekommt dabei eine tiefere Verbindung zu ihnen.

    Alles in allem konnte mich der Autor Ruben Laurin mit seinem historischen Roman „Die Jüdin von Magdeburg“ wieder begeistern. Mit seinem bildhaften Schreibstil und seiner gelungenen Charakterdarstellung konnte er mich in das 13. Jahrhundert befördern. Ich habe mehr über das Leben – vor allem der Juden – in dieser schwierigen Zeit gelernt. Dafür möchte ich 4,5 Sterne vergeben. Auch gibt es von mir eine Leseempfehlung für Leser von historischen Romanen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Die englische Fürstin

Sabine Weigand

4.5 Sterne
(13)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 28.08.2019
sofort als Download lieferbar

Krone der Welt

Sabine Weiß

4.5 Sterne
(24)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 21.12.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

5.99

Download bestellen
Erschienen am 01.01.2021
sofort als Download lieferbar

Die Zeit der Birken

Christine Kabus

4 Sterne
(7)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 08.12.2020
sofort als Download lieferbar

Die treue Freundin

Lisa Unger

3.5 Sterne
(12)
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 21.12.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 01.11.2020
sofort als Download lieferbar

Anemonen im Wind / Luebbe Digital Ebook

Tamara McKinley

5 Sterne
(4)
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 27.08.2019
sofort als Download lieferbar

Strömung des Lebens

Nora Roberts

4 Sterne
(15)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 30.09.2019
sofort als Download lieferbar

Weihnachten in Willow Creek / Willow Creek Bd.3

Christopher Ross

4.5 Sterne
(11)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 15.10.2020
sofort als Download lieferbar
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 07.12.2020
lieferbar

Kinder des Ungehorsams

Asta Scheib

0 Sterne
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 01.12.2011
sofort als Download lieferbar

Unsterblichkeit ist auch keine Lösung

Christian Tielmann

2 Sterne
(1)
eBook

11.99

Download bestellen
Erschienen am 28.02.2019
sofort als Download lieferbar

Straße der Jugend

André Kubiczek

0 Sterne
eBook

19.99

Download bestellen
Erschienen am 18.08.2020
sofort als Download lieferbar

Die Kathedrale des Lichts

Ruben Laurin

4.5 Sterne
(9)
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 27.10.2020
sofort als Download lieferbar

Ab heute heiße ich Margo

Cora Stephan

4.5 Sterne
(26)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 10.03.2016
sofort als Download lieferbar

Der amerikanische Offizier

Cornelia Rimpau

0 Sterne
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 23.06.2017
sofort als Download lieferbar

Die gläserne Brücke

Shulamit Arnon

0 Sterne
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 15.04.2016
sofort als Download lieferbar

Lügenleben

Sayed Kashua

5 Sterne
(3)
eBook

12.99

Download bestellen
Erschienen am 02.04.2019
sofort als Download lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Die Jüdin von Magdeburg (ePub)
Weitere Artikel zum Thema
Andere Kunden suchten nach
Dieser Artikel in unseren Themenspecials