Die vier Gezeiten (ePub)

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die Kießlings gehören zu Juist wie die Gezeiten. Als Patriarch Eduard das Bundesverdienstkreuz erhält, kommen sie alle zusammen: Eduards Frau Adda, die drei Töchter, sowie Großmutter Johanne. Doch in die Generalprobe platzt Helen aus Neuseeland, die...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 135149615

eBook 14.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 135149615

eBook 14.99
Download bestellen
Die Kießlings gehören zu Juist wie die Gezeiten. Als Patriarch Eduard das Bundesverdienstkreuz erhält, kommen sie alle zusammen: Eduards Frau Adda, die drei Töchter, sowie Großmutter Johanne. Doch in die Generalprobe platzt Helen aus Neuseeland, die...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Die vier Gezeiten

Anne Prettin

4.5 Sterne
(25)
Hörbuch-Download

13.99

Download bestellen
Erschienen am 26.02.2021
sofort als Download lieferbar

Die vier Gezeiten

Anne Prettin

0 Sterne
Buch

13.40

Vorbestellen
Erscheint im Juli 2022

Die vier Gezeiten

Anne Prettin

4.5 Sterne
(20)
Buch

22.70

In den Warenkorb
Erschienen am 26.02.2021
lieferbar

Die romantischen Jahre

Paul Ingendaay

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 19.09.2011
sofort als Download lieferbar

Unser kostbares Leben

Katharina Fuchs

4.5 Sterne
(73)
eBook

14.99

Download bestellen
Erschienen am 25.12.2021
sofort als Download lieferbar

Winterbergs letzte Reise

Jaroslav Rudis

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 25.02.2019
sofort als Download lieferbar

Die Tauben von Brünn

Bettina Balàka

0 Sterne
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 19.08.2019
sofort als Download lieferbar

Zwei Wochen im Juni

Anne Müller

4 Sterne
(7)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 27.04.2020
sofort als Download lieferbar

Der Wod

Silvia Tschui

0 Sterne
eBook

19.99

Download bestellen
Erschienen am 21.04.2021
sofort als Download lieferbar

Istanbul war ein Märchen

Mario Levi

0 Sterne
eBook

12.99

Download bestellen
Erschienen am 16.11.2010
sofort als Download lieferbar

Liebesbrand

Feridun Zaimoglu

5 Sterne
(1)
eBook

9.49

Download bestellen
Erschienen am 21.09.2009
sofort als Download lieferbar

Tanz des Vergessens

Heidi Rehn

4.5 Sterne
(3)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 25.06.2015
sofort als Download lieferbar

Stellas Traum

Annette Hohberg

0 Sterne
eBook

14.99

Download bestellen
Erschienen am 25.04.2016
sofort als Download lieferbar

Stadt aus Rauch

Svealena Kutschke

5 Sterne
(1)
eBook

17.99

Download bestellen
Erschienen am 25.08.2017
sofort als Download lieferbar

Diese Fremdheit in mir

Orhan Pamuk

3 Sterne
(1)
eBook

11.99

Download bestellen
Erschienen am 01.02.2016
sofort als Download lieferbar

Blauwal der Erinnerung

Tanja Maljartschuk

0 Sterne
eBook

12.99

Download bestellen
Erschienen am 14.02.2019
sofort als Download lieferbar

Die Reise des Elefantengottes

Beate Rösler

4.5 Sterne
(2)
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 10.09.2014
sofort als Download lieferbar

Wie Treibholz im Sturm

Daniela Ohms

4.5 Sterne
(3)
eBook

17.99

Download bestellen
Erschienen am 01.03.2018
sofort als Download lieferbar

Der Apfelbaum / Ullstein eBooks

Christian Berkel

4.5 Sterne
(68)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 12.10.2018
sofort als Download lieferbar

Was man von hier aus sehen kann

Mariana Leky

4.5 Sterne
(77)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 18.07.2017
sofort als Download lieferbar

Wie ein fernes Lied

Micaela Jary

4.5 Sterne
(7)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 10.08.2015
sofort als Download lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Die vier Gezeiten

Anne Prettin

4.5 Sterne
(20)
Buch

22.70

In den Warenkorb
Erschienen am 26.02.2021
lieferbar

Die vier Gezeiten

Anne Prettin

4.5 Sterne
(25)
Hörbuch-Download

13.99

Download bestellen
Erschienen am 26.02.2021
sofort als Download lieferbar

Der Ruf des Eisvogels

Anne Prettin

0 Sterne
eBook

14.99

Vorbestellen
Erscheint am 24.02.2023

Die vier Gezeiten

Anne Prettin

0 Sterne
Buch

13.40

Vorbestellen
Erscheint im Juli 2022
Kommentare zu "Die vier Gezeiten"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    8 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Dreamworx, 27.02.2021

    Als Buch bewertet

    "Zeit, Ebbe und Flut wartet auf niemand." (Sprichwort)
    2008 Insel Juist. Dr. Eduard Kießling soll aufgrund seiner besonderen Verdienste für die Insel im familieneigenen Hotel „de Tiden“ das Bundesverdienstkreuz verliehen werden. Kurz vor der Verleihung erhält Familie Kießling unerwarteten Besuch in Form der jungen Neuseeländerin Helen, die auf der Such nach ihrer Mutter und das Ebenbild von Eduards Frau Adda ist. Während sich Eduard, Schwiegermutter Johanne, Ehefrau Adda und die Töchter Marijke, Frauke und Theda sich vom ersten Schock erholen, wird insgeheim auch gerätselt, wer wohl die Mutter von Helen ist…
    Anne Prettin hat mit „Die vier Gezeiten“ einen unterhaltsamen und spannenden Familienroman vorgelegt, der vor historischem Hintergrund so manches Geheimnis in sich birgt. Der flüssige, bildgewaltige und gefühlvolle Schreibstil reißt den Leser von Beginn an mit und lässt ihn durch einen Tagebucheintrag von Wanda aus dem Jahr 1978 schon einen spannenden Einstieg erleben, der Rätsel aufgibt. Die Geschichte springt im Wechsel mit der Gegenwart 2008 immer wieder in der Zeit zurück, so dass der Leser im Wechsel schicksalshafte Momente der Protagonistinnen Johanne, Adda und Helen ab dem Jahr 1934 hautnah miterleben darf. Deren Lebensgeschichten zeigen nach und nach einige Parallelen auf, doch ihre geheimen Wünsche drehen sich alle um die Sehnsucht nach Liebe, und Glück, aber vor allem um das eigene Seelenheil. Das Leben spielt sich hauptsächlich auf der Insel Juist, aber auch in Dresden während des Zweiten Weltkrieges ab. Die Autorin bringt so manches Thema aufs Tablett, denn es geht nicht nur um Judenverfolgung, Dresdens Bombardierung und DDR-Flucht, Demenz, ungewollte Schwangerschaft, sondern auch um die sich verändernde Rolle der Frau über die Jahrzehnte. Die Handlung wird sehr stimmungsvoll umrahmt von den malerischen Beschreibungen der kleinen Nordseeinsel, die für den Leser das Meeresrauschen und die Windböen, aber auch die Gezeiten sowie die Inselgemeinschaft miterlebbar machen. Der Spannungsbogen schraubt sich während der Geschichte immer weiter in die Höhe, um am Ende in einem wahren Showdown zu enden.
    Facettenreiche, lebendig Charaktere mit differenziert geschaffenen menschlichen Ecken und Kanten können den Leser von Anfang an glaubhaft überzeugen, der sich im „de Tiden“ einnistet und dort den Erinnerungen lauscht und in der Gegenwart mitfiebert. Johanne ist eine Frau ihrer Generation, hart, unbeugsam und nach vielen Schicksalsschlägen vor allem auf Status bedacht. Sie trägt eine Maske, die sich erst nach und nach von ihr löst. Adda war eine hoffnungsvolle Frau, bis sie von ihrer Mutter in die Enge getrieben wurde und ihr eigenes Glück aufgab. Eduard ist ein arroganter Gockel, dessen Welt sich hauptsächlich um ihn dreht und der ständig betüddelt und angebetet werden will. Marijke ist selbstbewusst, weltoffen und freundlich, geht ihren ganz eigenen Weg. Helen ist auf der Suche nach ihren Wurzeln und bringt bei den Kießlings so manchen Stein ins Rollen. Addas bester Freund Onno ist eine Seele von Mensch, der Freundschaft wirklich lebt, jedoch machtlos zusehen muss, wie er das Liebste verliert. Aber auch Joost, Gustav, Wilhelm, Wanda, Frauke und Theda haben ihren festen Platz in dieser fesselnden Geschichte.
    „Die vier Gezeiten“ besticht mit einer packenden Familiengeschichte, die gespickt ist mit vielen Geheimnissen, die sich nach und nach dramatisch an die Oberfläche drängen. Ein Buch wie die Gezeiten selbst – voller Höhen und Tiefen, die der Leser hautnah mitdurchlebt. Verdiente Leseempfehlung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    8 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    gabi e., 22.02.2021

    Als Buch bewertet

    Die Familienverhältnisse sind verworren. Allerdings wird dadurch die Spannung beim Lesen aufgebaut. Man wartet ständig auf die Beantwortung der beim Lesen entstandenen Fragen.

    Angefangen bei Johanne, der Mutter von Adda, - eine taffe Geschäftsfrau mit vielen Geheimnissen rund um ihr Leben -, das in Vergessenheit endet. Aber nicht, ohne einige ihrer Geheimnisse preiszugeben. Die Arbeit im Hotel bei Okke, der ihr auch in schwierigen Situationen hilft. Verliebt in einen jüdischen Jungen, der im 3. Reich von der Insel Juist fliehen musste, weil sich auch hier Nazis breit gemacht hatten. Schwanger von Gustav und die geheimnisvolle Heirat mit Wilhelm, dem Vater von Adda. Er weiß von ihrer Schwangerschaft.

    Johanne bekommt Joost, der später in Berlin lebt, Männer liebt und an - der noch nicht bekannten Krankheit - AIDS stirbt.

    Adda ist die Tochter von Johanne. Ihr Leben ist dem von Johanne sehr ähnlich.

    Johanne und Wilhelm gehen mit den beiden Kindern nach Dresden, wo die Eltern von Wilhelm eine Möbelfabrik hatten. Wilhelm fällt im Krieg und Johanne versucht die Familie so gut wie möglich durchzubringen. Dann steht in der ehemaligen DDR die Enteignung der Fabrik bevor. Rechtzeitig fliehen Johanne und die Kinder nach Juist, wo Johanne unter mysteriösen Umständen das Hotel von Okke, der verschollen ist, übernimmt.

    Adda, fährt in Kur und verliebt sich in Jan, der ihre erste große Liebe ist. Sie kommen sich näher und als Adda wieder in Juist ist, ist sie schwanger. Jan will sich ihrer Mutter vorstellen, Adda wartet allerdings vergebens auf ihn. Johanne bestimmt, dass Adda nichts besseres passieren kann, als Dr. Kießling, einen dubiosen Gast des Hauses, der Adda seit langem verehrt, zu heiraten.

    Notgedrungen lässt sich Adda darauf ein und bekommt ihr Kind Wanda und noch drei weitere Kinder: Frauke, Theda und Marijke. Dr. Kießling macht auf Juist politische Karriere.

    Geheimnisvoll ist das Verschwinden von Wanda.
    Plötzlich taucht Helen auf, die Adda wie aus dem Gesicht geschnitten ähnlich sieht. Helen lebt bei Adoptiveltern und sucht auf Juist ihre Eltern.

    Am Ende des Buches klären sich viele Fragen, die sich während des Lesens ergeben. Allerdings ganz anders, als man sich das vorstellt. Das Buch bleibt spannend und man nimmt an einer umfangreichen Familiengeschichte über mehrere Generationen teil.
    Viele Ereignisse sind der Zeit geschuldet.

    Ich persönlich könnte mehr davon lesen!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Damals in Berlin

Corinna Mell

4.5 Sterne
(2)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.12.2019
sofort als Download lieferbar

Aufklärung

Angela Steidele

0 Sterne
eBook

21.99

Vorbestellen
Erscheint am 12.09.2022
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 15.11.2010
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 21.11.2013
sofort als Download lieferbar
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 14.01.2013
sofort als Download lieferbar

Wellenflug

Constanze Neumann

4.5 Sterne
(50)
eBook

17.99

Download bestellen
Erschienen am 30.08.2021
sofort als Download lieferbar

Biografie

Maxim Biller

0 Sterne
eBook

14.99

Download bestellen
Erschienen am 30.03.2016
sofort als Download lieferbar

Das Mädchen am Klavier / dtv- premium

Rosemarie Marschner

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.03.2013
sofort als Download lieferbar

Lenz / KIWI Bd.1032

Peter Schneider

0 Sterne
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 09.05.2019
sofort als Download lieferbar

Rückspiel

Ulrich Woelk

0 Sterne
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 01.09.2010
sofort als Download lieferbar
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 01.08.2013
sofort als Download lieferbar
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 07.02.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 07.02.2018
sofort als Download lieferbar

Die Fliedertochter

Teresa Simon

5 Sterne
(33)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 11.02.2019
sofort als Download lieferbar

Zorn und Stille

Sandra Gugic

4.5 Sterne
(2)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 05.08.2020
sofort als Download lieferbar

Die Ambassadorin

Sebastian Janata

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 21.07.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 15.03.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 23.12.2020
sofort als Download lieferbar