Edel Germany GmbH: Als gehörte eins zum anderen (eBook / ePub)

Erika Pluhar

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
1 Kommentare
Kommentar lesen (1)

4 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Edel Germany GmbH: Als gehörte eins zum anderen".

Kommentar verfassen
Sie ist Schauspielerin am Burgtheater und in den besten Jahren. Ihr Leben wird von den Anforderungen des Theaters bestimmt. Innerlich ist sie völlig ausgebrannt. Sie bringt die Tage herum, schleppt sich zum Theater, auf der Bühne brilliert sie....

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

  • eBook - Edel Germany GmbH: Marisa
    2.99 €

eBook2.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 50864776

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Edel Germany GmbH: Als gehörte eins zum anderen"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Waltraud A., 23.10.2016

    Als eBook bewertet

    Ich bin ein Fan von Erika Pluhar, dieses Buch habe ich zufällig gefunden und auf mein e-Book geladen. Ich wohne ebenfalls in der Gegend, die so grandios beschrieben wird, die Zustände von damals. In diesem Buch habe ich einige Paralellen festgestellt, die mich ebenfalls so betroffen oder freudig gestimmt haben. Die Szenen sind klar, sachlich und verständlich beschrieben, manchmal fast unheimlich. Einfach Pluhar!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors