Ein Ire fürs Herz (eBook / ePub)

Ein Neuanfang in Dublin

Annabelle Benn

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

5 von 5 Sternen

5 Sterne2
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Ein Ire fürs Herz".

Kommentar verfassen
Seit sieben Jahren ist Millie mit dem erfolgreichen Anwalt Oliver zusammen. Er ist der Traummann, auf den sie ihr Leben lang gewartet hatte: attraktiv, erfolgreich und wohlhabend. An seiner Seite fühlt sie sich schön und sicher, übersieht dabei...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook3.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 83475913

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Ein Ire fürs Herz"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    6 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Serenissima, 04.02.2017

    Für und mit Herz...
    Ich bin selbst in einer Beziehung festgesteckt und habe mich deswegen umso besser in die liebenswerte Millie hineinversetzen könnten. Colm ist für mich der Traummann schlechthin; bodenständig und voller Humor. Dass man beim Lesen auch noch nach London und Dublin entführt wird, macht das Lesevergnügen perfekt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Cornelia R., 27.08.2017

    Wenn die Liebe ihre eigenen Wege geht…
    Das Cover ist sehr schön und gefällt mir richtig gut.
    Der Schreibstil von der Autorin ist mal wieder so fesselnd gewesen, und hat mich mal wieder so in ihren Bann gezogen, dass ich es in einem Rutsch gelesen habe. Diese Geschichte spiegelt auch das reale Leben so mancher wieder. Vor allem wenn die Frau im Schatten eines erfolgreichen Mannes steht, und sich seinem Leben anpassen muss, bzw. soll. Dass dies nicht immer das ist, was man eigentlich will, stellen manche immer viel zu spät fest.
    Das die Haupt-Prota Mille hier aber bei ihrer Firmenreise merkt, wie weit sie sich schon voneinander entfernt haben, und alles ganz und gar nicht mehr so ist wie es mal war oder wie es sein soll. Da bemerkt sie was es wirklich heißt von einem Mann akzeptiert zu werden wie man ist und sich nicht für jemanden anderen zu verbiegen. Das ihr Verlobter Oliver alles andere als ein Gentleman ist und ihre Gefühle mit den Füssen tritt, merkt Mille erst als sie ihren neuen Vorgesetzten auf Zeit, Colm kennen lernt. Dieser zeigt ihr, dass sie so gemocht wird wie sie ist und sie es wert ist geliebt zu werden.
    Einen Mann wie Colm wünscht sich doch fast jede von uns. Einer der einem Zeigt, wie wichtig jemand für den anderen ist und ihm auch in schweren Zeiten zur Seite steht.
    In Colm kann man sich glatt verlieben ohne schlechtes Gewissen zu haben. Ich für mich hab meinen Colm schon lange gefunden, und würde ihn genau wie Mille nicht mehr missen wollen. . Oliver ist für mich ein richtig arroganter Schmierlappen, der Mille gar nicht verdient hat.
    Die Geschichte hat ihren Tiefgang, sprüht nur so von Emotionen, aber auch Verachtung und Abneigung und Ignoranz. Aber das ganze wird durch viel Gefühl und Liebe wieder ausgeglichen. Zuneigung und Ehrgefühl aber auch Familienzusammenhalt spielen eine große Rolle.
    Vor allem Klasse finde ich auch, dass man hier sehr viel auch über Dublin erfährt und das gibt einem dann ein Gefühl von Urlaub einfach ein mehr Wissen durch dieses Buch, was man so nicht so einfach erfährt. Wie wenn man es selbst gesehen und erlebt hätte. TOLL
    Schnappt euch diese super tolle spannungsgeladene Geschichte, die zwischen London und Dublin pendelt und lasst euch in das Leben eines Iren mit ganz viel Herz entführen. Er zeigt euch wie freundlich, humorvoll und Liebenswert ein Ire sein kann, bzw. wie schön Dublin/Irland sein kann.
    Kaufempfehlung: Ja mehr als 100 Prozent

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden