5€¹ Rabatt bei Bestellungen per App

Funkelnde Gnade / Dark Elements Bd.6 (ePub)

 
 
Merken
Merken
 
 
Trinity ist immer noch mitgenommen von der letzten Schlacht, bei der sie Zayne fast für alle Zeiten verloren hätte. Aber ihr geliebter Beschützer ist nicht mehr der, der er mal war. Er ist nicht nur plötzlich im Besitz der Gnade, sondern er erinnert sich...
Leider schon ausverkauft

Bestellnummer: 137482634

eBook (ePub)
Download bestellen
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Funkelnde Gnade / Dark Elements Bd.6"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    Gavroche, 22.02.2022

    Als eBook bewertet

    Es heißt Abschied nehmen von dieser genialen, witzigen, nervenaufreibenden, rasanten, überraschenden Reihe. Aber vielleicht geht es doch irgendwann mal weiter? Schon die ersten drei Bände der Reihe mit Leyla und Roth (und natürlich Bambi; ich habe mich auch über weitere Kurzauftritte von ihr gefreut) fand ich genial und habe mich darum gefreut, dass es die Fortsetzung mit Zayne und Trinity gab. Der letzte Band hörte mit so einem fiesen Cliffhanger auf und wird Zayne wieder wie vorher werden? Was genau bezweckt "der Bote"? Ein letzter, aufsehenerregender Kampf steht uns hier bevor, doch auch der Witz kommt wieder einmal nicht zu kurz. Großer Ideenreichtum, toller Schreibstil, geniale Figuren bis hin zu den Nebenfiguren und einfach eine geniale Reihe. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge heißt es nun Abschied nehmen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Anna L., 08.12.2021

    Als Buch bewertet

    …spannungsgeladenes Finale, emotional, intensiv, atemberaubend & nervenzehrend…

    Das ist der 6. Teil der Dark Elements Reihe, der finale Band der Reihe, der sich um Trinity und Zayne handelt. Die ersten drei handeln von Layla & Roth als auch Zaynes Vergangenheit und diese solltet ihr definitiv nachholen.

    Das Cover ist wundervoll harmonisch gestaltet, passend zum Rest der Reihe. Es ist ein Blickfang und zieht sofort Aufmerksamkeit auf sich.

    Ich kann es nur noch vor den weiteren Details berichten, ich liebe diese Reihe. Die Charaktere sind mir vom ersten Moment ans Herz gewachsen. Trinity ist eine erstaunliche Persönlichkeit und Zayne ganz verändert.

    Die Kombination von Trinity und Zayne ist wieder genial getroffen, er voller Abwehr auf abstand, doch kann er sich ihr nicht entziehen. Sie voller Tatendrang und mit den Glauben der wahren Liebe.
    Herausstechend auch das Brechen der Verbindung, jedoch darf dass dem wichtigen Kampf gegen den Boten nicht im Wege stehen.
    Die Gefahren ziehen viele Opfer auf sich, bringen neue erschreckende Schicksalsschläge zu Tage und erzeugen unerwartete Freundschaften.

    Der 6. Teil bei mir heiß ersehnt und voll und ganz eingeschlagen, ich bin hin und weg und konnte nur nervenzehrend und atemberaubend das Finale kaum ertragen.
    Jennifer hat es wieder auf der ganzen Reihe geschafft mich fesselnd und zu tiefst zufrieden zurück zu lassen.
    Ihr Schreibstil ist wie gewohnt genial, emotional, spannungsgeladen, aber auch locker leicht, bildlich, amüsant zugleich.
    Der Spannungsbogen und die unerwarteten Wendepunkte sind perfekt eingesetzt, lässt kaum Zeit zum ausatmen, wird von den emotionsgeladenen Tiefschlägen sowie der Hoffnungsschimmer und den unersättlichen Glauben an die Liebe von Trin zu Zayne gesteigert.

    Ein perfekter Ausgang der Reihe. Ich muss nochmal einmal Trinity erwähnen, ihre unglaublichen Stärke und Einsatz für ihrer Liebe, ihr unerbittlicher Kampf für die Rettung, Erfüllung ihrer Pflicht. Sie ist unglaublich, versucht ihre Rolle einzunehmen, hilft durch ihrer Gabe Geistern Frieden zu finden, egal welche Opfer sie dafür durchstehen muss. Ich war mitten im Geschehen und hatte ihre Gefühle greifbar vor Augen, habe mich mit ihr in den Emotionen verloren und wurde vollkommen eingenommen.
    Das Werk bietet ein wundervollen Beweis an Freundschaft, Rückhalt und Liebe das von spannender auferlegter Bestimmung untermauert wird.

    #DarkElements
    #FunkelndeGnade
    #JenniferLArmentrout
    #HarperCollins #DragonFly
    #Rezension

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    nuean, 19.12.2021

    Als eBook bewertet

    Geniales Finale
    Nach dem schockierenden Ende des letzten Teiles habe ich diesem entgegengefiebert!
    Vielen Dank an netgalley und Harper Collins, dass ich das Buch lesen durfte.
    Nachdem letzten Kampf ist Trinity nicht nur körperlich noch sehr angeschlagen auch ihr Herz hat den Verlust von Zayne kaum verstanden, da steht er plötzlich wieder vor ihr. Allerdings ist er sehr verändert und erkennt Trinity nicht und auch sonst fehlen ihm die Erinnerung. Nun muss Trinity nicht nur ihren alten Zayne zurückholen, sondern auch immer noch Gabriel aufhalten. Eine wahnsinnig schwierige Aufgabe!
    Ich war sofort wieder in der Handlung rund um Trinity und Zayne drin. Ich finde Trinity wahnsinnig mutig und kämpferisch. Sie gibt nicht auf und versucht alles um ihre Ziele zu erreichen. Ich habe mit ihr mitgefiebert und gelitten. Dieser Band ist das große Finale der Reihe und ich bin begeistert. Der Humor und die Leidenschaft ist einfach toll und ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Auch die neu auftauchenden Figuren sind einfach grandios und ich finde es traurig, dass es schon zu Ende sein soll. Es gibt durchaus noch Potential für weitere Bände oder neue Reihen, die an diese anknüpfen. Ich bin gespannt, was Jennifer L. Armentrout sich noch einfallen lässt.
    Ich liebe den locker leichten Schreibstil, den Humor und die Emotionen. Die Charaktere lösen jegliche Gefühle im Leser aus, von Zuneigung, Mitgefühl bis hin zum Hass.
    Fazit: Ein grandioser Abschluss der Reihe, voller Emotionen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Alle Kommentare öffnen
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •