Im Zeichen des Lotus, Valerie Loe

Im Zeichen des Lotus (eBook / ePub)

Erwachen

Valerie Loe

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

5 von 5 Sternen

5 Sterne2
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Sterne0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Im Zeichen des Lotus".

Kommentar verfassen
Jede Nacht, ungesehen, unbemerkt von den Menschen, wird ein Krieg gefochten. Seit mehr als tausend Jahren treffen sich in den Schatten zwei Mächte, Chaos und Ruhe, Feuer und Eis, die ihre Schlachten schlagen bis zum Ende aller Zeit.

Penelope...

eBook 0.99 €

Download bestellen
sofort als Download lieferbar | Bestellnummer: 80357387
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Kommentare zu "Im Zeichen des Lotus"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
  • relevanteste Bewertung zuerst
  • hilfreichste Bewertung zuerst
  • neueste Bewertung zuerst
  • beste Bewertung zuerst
  • schlechteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • alle
  • ausgezeichnet
  • sehr gut
  • gut
  • weniger gut
  • schlecht
  • 5 Sterne

    Manuela P., 13.02.2017

    Der Schreibstil von Valerie Loe hat mich sofort gefesselt und in ihren Bann gezogen. Er ist spannend, locker und fließend zu lesen und man kann der Geschichte sehr gut folgen.
    Die Geschichte in Episode 1 ist meiner Meinung perfekt aufgebaut und macht Lust auf mehr.
    Über die 128 Seiten erfährt man schon viel und es prickelt voller Spannung.
    Ich persönlich war sofort in der Rolle von Penelope und ja, ich kannte mich selber nicht mehr aus warum uns weshalb Penelope die Dinge tut, die sie tut.

    Das Cover hat mich sofort gefesselt. Es ist mystisch, magisch, traumhaft schön und passt sehr gut zur Geschichte.

    Von Penelope und den anderen Charakter erfährt man noch nicht viel, denn über alle Charaktere muss noch weiter rätseln.
    Wir lernen in der Episode 1 Penelope kennen, die aufwacht und keine Erinnerungen mehr hat. Sie will zur Ruhe kommen jedoch findet sie diese nicht, da sie plötzlich Dinge tut, die sie sich nicht erklären kann.
    Wir lernen NIM kennen, mysteriöse Wesen, deren Augen glühen und die Menschen töten. Ebenfalls sind sie auf der Jagd nach Solanis.
    Solani: Krieger gegen NIM. Es gibt nur mehr sehr wenige Solani Krieger. Die Truppe von Titus (König und Anführer der Silver) besteht aus: Patrick "Pat", Derek, Lani, Liz, Charles, Alessa und noch weitere.

    Ich finde, die Charaktere sind sehr gut ausgewählt geworden.

    Die Handlungen wie zum Beispiel die Kampfszenen sind perfekt geschildert und spannend. Man kann sich auch in die Umgebung einfühlen und bildlich vorstellen.
    Das Ende bleibt natürlich hier offen und macht Lust auf mehr. Ich bin schon sehr gespannt, wie es weitergehen wird und freue mich auf Episode 2.

    Mein Fazit:
    Ein sehr gelungener Auftakt zu" Im Zeichen der Lotus". Spannend, düster und mysteriös. Ein Schreibstil, der sofort fesselt und einen in den Bann zieht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Ingeborg G., 29.05.2017

    Jede Nacht findet , unbemerkt von den Menschen ,der Kampf zwischen Gut und Böse statt ausgetragen von den Solani gegen die Nim.
    Und plötzlich taucht im Wald eine Frau ohne Gedächtnis auf ,mit Kräften ,die sie nicht kennt und versteht,mit dem dringenden Wunsch die Nim zu vernichten .
    Penelope geht nun nachts auf die Jagd und trifft dabei auf eine Gruppe der Solanis ,denen sie im Kampf gegen die Nim hilft.Doch diese denken ,sie gehöre zum Feind und eröffnen nun die Jagd auf sie.
    Und plötzlich findet sich Penelope zwischen den Fronten wieder , nicht wissen wer oder was sie selber ist. Und wieder ist sie auf der Flucht.


    Es geht spannend zu ,man wird gleich mitten in den Kampf hin ein geworfen .Es tauchen soviele Fragen auf ,die man ,genau wie Penelope gerne beantwortet hätte ,doch es geht immer häppchenweise weiter und die Spannung bleibt stets auf hohem Niveau.


    Ein toller Auftakt zu einer Reihe , die süchtig macht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors