Isle of Wight: Das Erbe der Insel: Isle of Wight - Teil 1 (eBook / ePub)

Roman

Wendy K. Harris

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
5 Kommentare
Kommentare lesen (5)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne4
4 Sterne0
3 Sterne1
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 5 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Isle of Wight: Das Erbe der Insel: Isle of Wight - Teil 1".

Kommentar verfassen
Ein furchtbares Familiengeheimnis vor der rauen Kulisse der Isle of Wight: Der gefühlvolle Roman »Das Erbe der Insel« von Wendy K. Harris bei dotbooks.

Die Schriftstellerin Jane erbt ein altes Cottage auf der Isle of Wight – von Lilly, der...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook5.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 98598303

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Isle of Wight: Das Erbe der Insel: Isle of Wight - Teil 1"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    22 von 25 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christiane B., 27.05.2018

    Ich kannte die Schriftstellerin nicht, aber die kleine Erklärung zum Buch machte mich neugierig. Es ließ sich wunderbar lesen, hatte eine gewisse Spannung, vor allem am Schluss. Man hätte mit dieser Wende nicht gerechnet. Wärend des Lesens machte man so manchen Phase, wie Wut, Mitleid und dann doch die Erkenntnis, dass alles positiv ausgeht, durch. Alles in Allem ein sehr schönes Buch.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    8 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Michas wundervolle Welt der Buecher, 30.09.2018

    Buch 1 von 3 in Isle of Wight (Reihe in 3 Bänden) Buch kann unabhängig gelesen werden , da es in der Reihe um die Insel geht .

    Jane findet durch ein Anwaltsschreiben heraus, das ihre verstorbene Mutter eine 10 Jahre jüngere Schwester hatte .
    Diese ist nun auch verstorben und hinterlässt ihr ein Cottage auf der Insel "Isle of Wight"

    Jane macht sich auf die Reise um das Cottage zu besichtigen dort trifft sie auf Emmeline, die in diesem wohnt .

    Emmeline erzählt Jane nach und nach von Ihrer verstorbenen Tante und so kommen immer mehr und mehr Familiengeheimnisse zur Sprache die nicht nur Jane betreffen sondern auch Ihren Vater und Emmeline.

    Eine Story die einen nicht so schnell loslässt man hat hier Einblicke in dunkle Geheimnisse , die nicht nur ein Leben zerstört haben.

    Der Schreibstil der Autorin wunderbar flüssig , die Schauplätze toll beschrieben , beim lesen kommt man den Orten und Charakteren so nah man ist der Meinung man sei direkt vor Ort .

    Die Geschichte wird einmal aus der Sicht von Jane erzählt und einmal haben wir Rückblicke von Emmeline .

    Ein toller Roman den ich gerne weiterempfehle .

    Es handelt sich hier um ein Leseexemplar , das meine Meinung in keinster weise beeinflusst hat .

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    9 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Monika V., 28.04.2018

    Es ist gut geschrieben und ich habe mir daher alle Bücher gekauft

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sonja W., 15.10.2018

    "Das Erbe der Insel" aus der Feder der Autorin Wendy K. Harris ist der erste Teil der Isle of Wight-Reihe. Die Autorin entführt uns auf eine geheimnisvolle Insel. Hier dürfen wir in eine spannende und unglaubliche Geschichte eintauchen.

    Der Inhalt: Die Schriftstellerin Jane erbt ein altes Cottage auf der Isle of Wight. Das Cottage gehörte Lillian, der stets totgeschwiegenen Schwester ihrer verstorbenen Mutter. Jane hat nichts von ihren Verwandten gewusst und fährt auf die Insel, um ihr Erbe in Augenschein zu nehmen. Dort lernt sie Lillians Familie und Freunde kennen. Unter anderem den alten Fischer Neptun, die warmherzige Emmeline und Marguerite, Lillys verträumte Tochter. Emmeline erzählt Jane von ihrem Leben auf der Insel und der wilden Zeit vor 40 Jahren. Doch plötzlich hat Jane viele Fragen: Warum haben ihre Eltern die Insel damals so überstürzt verlassen? Warum wurden die Geschwister totgeschwiegen? Und warum hüllen sich alle in Schweigen. Noch ahnt Jane nicht, dass der Aufenthalt auf der Insel ihr Leben für immer verändert.....

    Wahnsinn! Mich hat der Schreibstil der Autorin von Anfang an gefesselt. So viele Emotionen, so viel Herzblut liegt in dieser überwältigenden Geschichte, die mir manchmal die Luft zum Atmen nahm. Wenn ich die Augen schließe, befinde ich mich am Rande der Klippen, sehe hinter mir das alte Cottage, in dem sich so viele Tragödien aber auch Glücksmomente abgespielt haben, lasse mir den Wind um die Nase wehen. Vor meinem inneren Auge läuft die Geschichte, die mich wirklich sehr berührt hat, wie ein Kinofilm ab. Ich sehe alle Mitwirkenden vor mir, sehe ihr ganzes Leben, das Emmeline uns offenlegt, vor mir. Manchmal packt mich die Wut, spühre die Verzweiflung von Emmeline und Lillian. Gerne hätte ich die beiden mal in den Arm genommen. Aber ich bewundere ihren Mut, sie haben allen zum Trotz ein glückliches und erfülltes Leben geführt. Mir hat Jane richtig leid getan, ihr hat es den Boden unter den Füßen weggezogen, als sie von diesem schrecklichen Familiengeheimnis erfahren hat. Aber ist auch eine Bereicherung für ihr zukünftiges Leben, das sicher nicht langweilig wird. Und Jane hat jetzt jede Menge Stoff für neue Geschichten.

    Eine packende und spannende Geschichte, die mich von der ersten bis zur letzten Seite begeistert hat. Ich bin völlig in Emmelines Welt eingetaucht. Das Cover finde ich auch spitzenmäßig. Gerne vergebe ich für diese Traumlektüre 5 Sterne und freue mich schon auf Band 2.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Anne D., 22.10.2018

    Kann ihnen leider nichts zu dem buch sagen ,habe es meiner mutter geschenkt.

    Liebe gruesse anne

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors