MM-Reiseführer: Normandie Reiseführer Michael Müller Verlag (eBook / ePub)

Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps
 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
E-Book zur 4. komplett überarbeiteten und aktualisierten Auflage 2019

Gotische Kathedralen und verträumte Schlösser, prächtige Apfelbaumwiesen und dazu ein schier endloser Küstenstreifen mit steil aufragenden Kreideklippen und charmanten Badeorten -...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 112019377

Gedruckte Verlagsausgabe 22.60 €
eBook-20%17.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 112019377

Gedruckte Verlagsausgabe 22.60 €
eBook-20%17.99
Download bestellen
E-Book zur 4. komplett überarbeiteten und aktualisierten Auflage 2019

Gotische Kathedralen und verträumte Schlösser, prächtige Apfelbaumwiesen und dazu ein schier endloser Küstenstreifen mit steil aufragenden Kreideklippen und charmanten Badeorten -...

Kommentare zu "MM-Reiseführer: Normandie Reiseführer Michael Müller Verlag"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Wedma _., 19.07.2019

    Als Buch bewertet

    Den Normandie Reiseführer von Ralf Nestmeyer aus dem Müller Verlag, es handelt sich hier um die 4.te, komplett überarbeitete und aktualisierte Auflage 2019, finde ich sehr gut: informativ, übersichtlich, mit einigen nützlichen Extras versehen uvm. Einen kleinen Wanderführer mit 14 Wanderungen, „Etwas Französisch“ der gängigen Phrasen und Begriffe mit Übersetzung ins Deutsche und die faltbare Karte der Region mit Maßstab 1:500.000 findet man hinten im Buch, sowie das Kapitel „Nachlesen und Nachschlagen“, das über die Geschichte, Geografie, Buchtipps, Übernachtungsmöglichkeiten, Sport usw. eingehend informiert. Alles ist griffig und klar beschrieben.

    Normandie ist in diesem Reiseführer in 5 Regionen gegliedert, die jeweils in einem Kapitel beschrieben worden sind: Die Seine-Region, Côte d’Albâtre, Calvados, Manche, Orne. Jedes Kapitel ist voller aktueller Infos und Tipps, mit zahlreichen Karten versehen, im größeren und kleineren Maßstab, die man bei der Reiseplanung und Ausführung gut gebrauchen kann. Weitere Infos wie Verbindungen des öffentlichen Verkehrs, Adressen und Tel. Nr. der Offices de Tourisme, Fahrradverleih, Markttage, Veranstaltungen, Übernachten und Essen, Sehenswertes, Eintrittspreise, Camping, etwas Geschichte, Umgebung uvm sind stets da und lassen keine Fragen offen. Gut auch, dass die Hinweise auf die Wanderungen in die Beschreibungen der Regionen integriert sind.
    Praktisch ist auch, dass die passenden Phrasen auf Französisch und die richtigen Bezeichnungen aufgeführt worden sind, sodass man sich vor Ort besser zurechtfinden kann.
    Gerade der historisch-kulturelle Bezug ist in diesem Reiseführer stark ausgeprägt, was ich sehr gut finde: Der Bildungsauftrag ist somit auch erfüllt. Viele Farbfotos begleiten die Ausführungen. So kann man sich die beschriebenen Sehenswürdigkeiten besser vorstellen.

    Nach paar Seiten bekommt man Fernweh und kriegt den Wunsch, die Ortschaften selbst zu erkunden und die Landschaften mit eigenen Augen zu sehen.

    Fazit: Ein sehr guter Reiseführer voller aktueller Infos und hilfreicher Tipps, übersichtlich, mit vielen Extras, in einer knappen und aussagestärken Sprache verfasst. Wenn man nach Anregungen für den nächsten Urlaub sucht, eine Reise in die Normandie plant oder auch bereits dort vor Ort ist und nach praktischen Informationen, Karten der Region usw. sucht, wird man hier fündig. In diesem Reiseführer ist man sehr gut bedient.

    Auf dem Umschlag hinten findet man unter Pressestimmen folgende Worte aus „Wohnen und Garten“, die mir treffend erscheinen: „Ob historische Exkursion, thematische Wanderung oder kulinarische Empfehlung – das reich bebilderte Reisehandbuch von Ralf Nestmeyer lässt keinerlei Wünsche offen.“
    Ich freue mich, so einen gelungenen Reiseführer im Regal zu haben. Toll auch als Geschenk/ nettes Mitbringsel.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sagota, 06.06.2019

    Als Buch bewertet

    Nicht nur das Land des Cidre, Calvados und Käse stellt uns der von der Normandie begeisterte Autor Ralf Nestmeyer in seinem Reiseführer "Normandie" 'etwas anderen', sehr individuellen und höchst informativem Reiseführer vor(erschienen im Michael-Müller-Verlag, 2019): Er nimmt uns mit in einer der schönsten, landschaftlich sehr reizvollen nordfranzösischen Region überhaupt: Neben wahren Bilderbuchlandschaften hat die normannische Kulturlandschaft schöne Städte und sehr hübsche Dörfer, alte Klöster und Kirchen, Schlösser und Gärten, Kunst und Museen sowie eine wunderschöne Küstenlandschaft und Klippen zu bieten!


    Der Reiseführer ist fantastisch strukturiert und umfasst alle Regionen, die zur Normandie gehören. Ralf Nestmeyer stellt uns auf informativen Seiten, die sehr interessant zu lesen sind, besonders auch die Hintergrundinformationen "zum Nachlesen und Nachschlagen" die Seine-Region, die Cote d'Albatre, Calvados, Manche und Orne vor. Auch für Wanderfreunde hat er Touren zusammengestellt, die sich problemlos nachwandern lassen, so kommen auch diese auf ihre Kosten.

    So ist man "orientiert unterwegs in der Normandie", wofür natürlich auch die Faltkarte sorgt, die dem Reiseführer beiliegt: Es gibt zu jeder Stadt, jedem Ort (den man auch leicht im Register finden kann) "praktische Tipps" des Autors und -was mir besonders gefiel, persönliche Tipps ("Mein Tipp") an sehr vielen Stellen. So hat man außer den Basis Infos, die in jedem anderen Reiseführer wohl auch zu finden sind, nochmal speziellere Informationen zur Hand, die sich als sehr wertvoll vor Ort erweisen dürften!

    Ich habe am Beispiel "Mont-Saint-Michel", dem weltberühmten und unter dem Unesco-Welterbe stehenden Kloster erfahren, dass 2014 der alte Steg zwischen Insel und Festland durch eine Stelzenbrücke ersetzt wurde (ich war Ende der 70er Jahre dort, da gab es noch den Steg und es war nur möglich, in Zeiten der Ebbe die Insel zu besuchen. Auch die geschichtlichen Infos, die über Richard Löwenherz z.B. oder die historischen Hintergründe zur Landung der Alliierten (1944) hier benannt und gut recherchiert erklärt werden, fand ich sehr beachtlich. Dadurch ist es mehr als ein Reiseführer; die Geschichte der Normandie betreffend, die man im Anhang nachschlagen kann (und auch sollte).

    Ausser den praktischen Reisehinweisen, auch Hinweise für Radreisende, Angaben zu landestypischen Übernachtungsmöglichkeiten gibt es tolle Informationen zu Brauchtum, Festen und Veranstaltungen in der Normandie, die mir persönlich besonders zusagten und worüber sich alle kulturell interessierten Normandie-Reisenden sehr freuen dürften. Auch der sprachliche Ausflug ins Französische (die Franzosen lieben ihre eigene Landessprache halt ;) finde ich sehr gut, er betrifft u.a. die Speisekarte und viele andere nützliche Rubriken für die Reise.

    Fazit:

    Ein individueller, sehr informativer und lesenswerter Normandie-Reiseführer von Ralf Nestmeyer, dessen Verbundenheit mit diesem wunderschönen und sehr geschichtsträchtigen nordfranzösischen Landstrich sehr zur Geltung kommt - und dessen Tipps für den nächsten Normandie-Urlaub ich jedem Reisebegeisterten empfehlen kann! Der Reiseführer lässt keine Wünsche offen - on y va!! 5*

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Ralf Nestmeyer