Nebelkinder (ePub)

Roman
 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Zwischen uns ein ganzes Leben.

München, 1945. Zusammen mit ihrer Mutter Käthe ist Ana aus Breslau geflohen. Käthe ist traumatisiert, und so ist es an Ana, für ihre Familie zu sorgen. Als sie ihre eigene Familie gründet, scheint der Krieg verwunden, doch...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 130238671

Printausgabe 12.40 €
eBook-28%8.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 130238671

Printausgabe 12.40 €
eBook-28%8.99
Download bestellen
Zwischen uns ein ganzes Leben.

München, 1945. Zusammen mit ihrer Mutter Käthe ist Ana aus Breslau geflohen. Käthe ist traumatisiert, und so ist es an Ana, für ihre Familie zu sorgen. Als sie ihre eigene Familie gründet, scheint der Krieg verwunden, doch...
Kommentare zu "Nebelkinder"
Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    13 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Daniela H., 18.06.2020

    Bei diesem Buch handelt es sich um eine Familiengeschichte, die sich über 3 Generationen erstreckt.

    Käthe musste mit ihren Töchtern während des Krieges aus Breslau fliehen und sie alleine durch ringen, bis ihr Mann aus dem Krieg zurück kommt. Weil sie stark traumatisiert ist, übernimmt die älteste Tochter, selbst gerade 12 Jahre alt, die Verantwortung für Mütter und Schwester.
    Anastasia, die Tochter, wird erwachsen und irgendwann selbst Mutter. Ihre Tochter Lilith kommt später in die Situation, dass sie das Kind ihrer Freundin, die gestorben ist, aufnehmen soll. Sie glaubt, daß nicht zu können, weil sie sich selbst von ihrer Mutter nicht geliebt gefühlt hat...

    Dies ist eine sehr tiefgehende Geschichte. Nachdem man sie gelesen hat, ist einem klar, dass jeder Mensch sein eigenes Paket zu tragen hat und aus seinem Leben das Beste macht, was er kann. Wir urteilen viel zu leicht über einen Menschen, ohne seine Geschichte zu kennen. Ich finde, das wird hier sehr gut deutlich.

    Mir hat das Buch total gut gefallen. Es liest sich gut, der Schreibstil ist packend und gut zu lesen. Die Charaktere mit all ihren Ecken und Kanten sind toll und realistisch dargestellt. Ich empfehle das Buch sehr gerne weiter!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    6 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    leseratte1310, 22.06.2020

    Welche Auswirkungen haben die Schrecken des Krieges auf die nachfolgenden Generationen? Stefanie Gregg wurde durch ihre eigene Familiengeschichte dazu animiert, sich in ihrem Roman „Nebelkinder“ mit diesem Thema zu beschäftigen.
    Robert ist Liliths große Liebe und doch reicht es nicht für ein gemeinsames Leben. Er heiratet eine andere. Eines Tages bittet Robert Lilith, dass sie seinen Sohn Aaron aus einer außerehelichen Beziehung aufnimmt, da die Mutter gestorben ist. Lilith fühlt sich dazu nicht in der Lage. Ihre Mutter Anastasia will ihr eine Entscheidung ermöglichen und verlangt, dass sie gemeinsam eine Reise nach Breslau machen. Dort erfährt Lilith so nach und nach, was ihrer Großmutter Käthe und ihrer Mutter Ana im Krieg widerfahren ist. Über dieses Thema wurde zuvor nicht gesprochen und doch war es immer unterschwellig präsent. Lilith beginnt zu verstehen, warum sie so ein distanziertes Verhältnis zu ihrer Mutter hatte.
    Ich bin selbst ein Kind der Nachkriegsgeneration und kenne dieses Schweigen. Es verfestigt sich und oft ist man erst nach vielen Jahren soweit zu hinterfragen und dann ist es oft zu spät
    Käthe hat vieles aufgegeben, um mit ihrer großen Liebe Ludwig zusammen zu sein. Ihr wird viel abverlangt und dann beginnt der Krieg. Sie will nicht weg aus Breslau, weil sie Angst hat, dass sie Ludwig nicht mehr wiedersieht, wenn sie weggeht. Doch ihre Schwester Selma drängt zur Flucht. Ihre Not wird ausgenutzt und Käthe zieht sich immer mehr in sich zurück. So muss Ana vorzeitig erwachsen werden und sich um Käthe und ihre kleine Schwester Leni kümmern. Aber auch in der Nachkriegszeit in München ist es Ana, die viel Verantwortung für ihre Familie übernimmt. Glücklicherweise sind Selma und ihr Sohn Wolfi oft eine Hilfe.
    Es ist einfach furchtbar, was die Frauen und ihre Kinder auf der Flucht mitmachen. Diese Erlebnisse müssen Traumata nach sich ziehen, doch man redete nicht drüber und versuchte alles abzuschütteln und nach vorne zu sehen. Ich habe mitgelitten, als ich diese Geschichte gelesen haben, aber irgendwie kamen mir bis auf Ana die Personen nicht nahe. Trotzdem hat mich dieses Buch gepackt.
    Es ist eine berührende und tragische Familiengeschichte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
Andere Kunden kauften auch

Nebelkinder

Stefanie Gregg

4.5 Sterne
(22)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 15.06.2020
lieferbar

Dein Platz in meinem Herzen (ePub)

Paige Toon

4.5 Sterne
(5)
eBook

Statt 16.50 19

14.99

Download bestellen
Erschienen am 24.06.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 10.30 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 13.01.2020
sofort als Download lieferbar

Acht Monate in der Hölle (ePub)

Barbara O'Hare

4.5 Sterne
(13)
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 09.10.2017
sofort als Download lieferbar

Wenn du zurückkehrst (ePub)

Nicholas Sparks

4 Sterne
(13)
eBook

Statt 20.60 19

15.99

Download bestellen
Erschienen am 22.06.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 13.40 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 29.06.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 10.30 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 28.02.2020
sofort als Download lieferbar

Die Island-Trilogie: 1 Das Netz (ePub)

Lilja Sigurdardottir

4.5 Sterne
(10)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 01.06.2020
sofort als Download lieferbar

Der Himmel über Irland (ePub)

Denise Deegan

5 Sterne
(1)
eBook

Statt 5.99

0.99

Download bestellen
Erschienen am 01.01.2020
sofort als Download lieferbar

Und wenn sie tanzt (ePub)

Susan Elizabeth Phillips

5 Sterne
(5)
eBook

Statt 9.99

8.99 21

Download bestellen
Erschienen am 15.06.2020
sofort als Download lieferbar

Die Schatten von Mistley (ePub)

Barbara Erskine

0 Sterne
eBook

Statt 6.99 19

5.99

Download bestellen
Erschienen am 04.06.2020
sofort als Download lieferbar

Opfergabe (ePub)

Graeme Hague

0 Sterne
eBook

5.99

Download bestellen
Erschienen am 01.01.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 13.40 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 15.06.2020
sofort als Download lieferbar

Solange du atmest (ePub)

Joy Fielding

4 Sterne
(14)
eBook

Statt 9.99

4.99 20

Download bestellen
Erschienen am 03.07.2017
sofort als Download lieferbar

Wie sagt man ich liebe dich (ePub)

Claudia Winter

5 Sterne
(7)
eBook

Statt 10.30 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 15.06.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 12.90 19

4.99

Download bestellen
Erschienen am 17.04.2019
sofort als Download lieferbar

Sturmzeit-Trilogie: 1 Sturmzeit (ePub)

Charlotte Link

4.5 Sterne
(24)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 21.05.2018
sofort als Download lieferbar

Endlich dein (ePub)

Paige Toon

4.5 Sterne
(3)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 22.06.2017
sofort als Download lieferbar

Überleben nicht erwünscht

Karin Bulland

3.5 Sterne
(5)
Buch

15.50

In den Warenkorb
lieferbar
Mehr Bücher von Stefanie Gregg
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 12.02.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 12.02.2020
sofort als Download lieferbar

In München wartet der Tod

Stefanie Gregg, Paul Schenke

4 Sterne
(4)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 12.02.2020
lieferbar

Nebelkinder

Stefanie Gregg

4.5 Sterne
(22)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 15.06.2020
lieferbar

Kiel-Krimi: Blutvilla (Hörbuch-Download)

Stefanie Gregg, Paul Schenke

0 Sterne
Hörbuch-Download

9.95

Download bestellen
Erschienen am 05.02.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 04.07.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 04.07.2018
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

6.99

Download bestellen
Erschienen am 02.06.2018
sofort als Download lieferbar

Schwarze Roben

Stefanie Gregg, Paul Schenke

4 Sterne
(2)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 04.07.2018
lieferbar

Mord am Hellweg: Henkers.Mahl.Zeit (ePub)

Klaus-Peter Wolf, Elisabeth Hermann, Frank Goldammer, Bernhard Aichner, Franz Dobler, Gisa Pauly, Arno Strobel, Martin Calsow, Stefanie Gregg, Simone Buchholz

0 Sterne
eBook

Statt 12.40 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 10.09.2018
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

9.99

Download bestellen
Erschienen am 02.05.2018
sofort als Download lieferbar

Duft nach Weiß

Stefanie Gregg

4.5 Sterne
(2)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 12.04.2018
lieferbar

Der Sommer der blauen Nächte

Stefanie Gregg

4 Sterne
(21)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 18.05.2018
lieferbar

Der Sommer der blauen Nächte (ePub)

Stefanie Gregg

4 Sterne
(16)
eBook

Statt 10.30 19

7.99

Download bestellen
Erschienen am 18.05.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 05.07.2017
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 05.07.2017
sofort als Download lieferbar

Blutvilla

Stefanie Gregg, Paul Schenke

3.5 Sterne
(8)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 05.07.2017
lieferbar

Mein schlimmster schönster Sommer

Stefanie Gregg

4.5 Sterne
(24)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 17.02.2017
lieferbar

Mein schlimmster schönster Sommer (ePub)

Stefanie Gregg

4.5 Sterne
(24)
eBook

Statt 10.30 19

7.99

Download bestellen
Erschienen am 17.02.2017
sofort als Download lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Nebelkinder (ePub)