Old Man Hawkeye: Old Man Hawkeye 2 - Das Vermächtnis (eBook / PDF)

Ethan Sacks

Durchschnittliche Bewertung
3Sterne
1 Kommentare
Kommentar lesen (1)

3 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne1
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Old Man Hawkeye: Old Man Hawkeye 2 - Das Vermächtnis".

Kommentar verfassen
In der postapokalypti- schen Zukunft, in der es keine Helden mehr gibt, befindet sichHawkeyeauf einer Rachemission. Doch auchKateBishop,Bullseye,Red Skull,Winter Soldierund dieThunderboltsspielen eine Rolle im Abschlussband dieser Geschichte aus der rauen Welt von OLD MAN LOGAN.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

Print-Originalausgabe 17.50 €

eBook12.99 €

Sie sparen 26%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 114322984

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Old Man Hawkeye: Old Man Hawkeye 2 - Das Vermächtnis"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 3 Sterne

    Stefan Immel von Nerdenthum.de, 31.05.2019

    Als Buch bewertet

    Clint Barton beginnt zu erblinden und möchte sozusagen als letzte Aktion sich noch an den Thunderbolts retten die ihn damals verraten haben. Ein paar hat er schon erwischt und hat dabei den Zorn von Bullseye auf sich gezogen der bis dahin ein Marshall von Red Skull war.

    Doch die obsessive Jagd nach Hawkeye hat den ehemaligen Gegner von Daredevil aber auch bei seinen schurkischen Verbündeten in Ungnade gebracht und so ist es eher ein Gesetzloser, jagt Gesetzlosen Szenario.

    Interessant ist der Teil in dem man mehr über die Zeit erfährt wo die Helden vernichtet wurden. Dies wurde in Old Man Logan nahezu ausgespart, ist aber für die Entwicklung von Hawkeye und seiner Beute sehr wichtig.

    Die Story an sich geht dann aber einen eher gewohnten Weg wo sich Kampf an Kampf anschließt und wer Old Man Logan gelesen hat weiß auch grob wohin das alles führen wird. Somit gibt es nur zwei kleinere Überraschungen, viel Action und eine Dynamik zwischen Clint und Kate die in der Hawkeye Serie von Fraction sehr viel besser war.

    Trotz allen Fehlern ist es kurzweilige Unterhaltung die von Checchetto passend in Szene gesetzt wird. Die apokalyptische Welt ist glaubhaft, die Helden und Schurken bekannt und gleichermaßen weiter entwickelt und vor allem die Mimik der beiden Hawkeye ist gelungen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors