Sookie Stackhouse Band 13: Vampirmelodie (eBook / ePub)

Roman
 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Der krönende Abschluss der Kult-Vampirserie!

Sookie Stackhouse, die gedankenlesende Kellnerin, hat das unangenehme Gefühl, dass sie es sich mit Eric, ihrem Vampirfreund, nachhaltig verscherzt hat; und womöglich bei der gesamten Vampirgemeinde in...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 55041254

Gedruckte Verlagsausgabe 10.30 €
eBook-32%6.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 55041254

Gedruckte Verlagsausgabe 10.30 €
eBook-32%6.99
Download bestellen
Der krönende Abschluss der Kult-Vampirserie!

Sookie Stackhouse, die gedankenlesende Kellnerin, hat das unangenehme Gefühl, dass sie es sich mit Eric, ihrem Vampirfreund, nachhaltig verscherzt hat; und womöglich bei der gesamten Vampirgemeinde in...

Kommentar zu "Sookie Stackhouse Band 13: Vampirmelodie"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    3 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christa D., 20.06.2017

    Hallo, also ich habe die Bücher hintereinander "verschlungen"! Jedes Buch für sich war einfach toll und einmal angefangen zu lesen, konnte man nicht aufhören! Nur was mir ganz zum Schluss nicht so gefallen hat, dass sich Sookie anders entschieden hat, als ich gehofft hatte. Denn die Bücher handeln ja eindeutig von Vampiren und da wünschte ich mir ein Happy-End! Für mich ist das Ende eigentlich noch offen, denn man weiß nicht, wie es mit allen anderen weitergeht und ob Sookie sich vielleicht doch noch für Eric entscheidet. Ich habe auch die TV Serie alle 7 Staffeln. Da gefällt mir, dass es eine Jessica gibt, dass Arlene eine richtig gute Freundin ist und Lafayette bis zum Ende bleibt. Weniger, dass Sookie Bill den endgültigen Tod gibt. Schade, dass es nicht wie in den Büchern verfilmt wurde, obwohl, wenn man die Bücher nicht kennt, die Serie toll ist.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Charlaine Harris