TanzScripte: 53 Schweres Schweben (eBook / PDF)

Qualitäten der gravitas in Pina Bauschs Orpheus und Eurydike
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die Gleichzeitigkeit von schwer und leicht im Denken und Bewegen wird seit der Antike gravitas genannt. In der Barockzeit entstand daraus eine Grundhaltung für den Tanz: Im Luftschritt pas grave wird der Körper kurz vor dem Bodenkontakt angehoben. Daraus...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 111212668

eBook39.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 111212668

eBook39.99
Download bestellen
Die Gleichzeitigkeit von schwer und leicht im Denken und Bewegen wird seit der Antike gravitas genannt. In der Barockzeit entstand daraus eine Grundhaltung für den Tanz: Im Luftschritt pas grave wird der Körper kurz vor dem Bodenkontakt angehoben. Daraus...

Andere Kunden kauften auch

Kommentar zu "TanzScripte: 53 Schweres Schweben"

Mehr Bücher von Mariama Diagne