Von Ratlosen und Löwenherzen (eBook / ePub)

Eine kurzweilige, aber nützliche Geschichte des englischen Mittelalters

Rebecca Gablé

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
7 Kommentare
Kommentare lesen (7)

5 von 5 Sternen

5 Sterne6
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 7 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Von Ratlosen und Löwenherzen".

Kommentar verfassen
Schluss mit dem Mythos über die düstere Zeit willkürlicher Kriege, blutrünstiger Hexenverfolgungen und hygienischer Katastrophen - her mit dem Mittelalter, wie es auch war.



In ihrem ersten Sachbuch erzählt uns die Bestsellerautorin Rebecca...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook8.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 30169601

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Von Ratlosen und Löwenherzen"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    29 von 35 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kerstin S., 26.02.2009

    Als Buch bewertet

    Es ist ein Sachbuch - aber ein Gable.
    Als großer Fan von Rebecca Gable und der mittelalterlichen Geschichte Englands, gab es für mich die Frage natürlich überhaupt nicht, ob ich mir dieses Buch kaufen sollte oder nicht. Der Preis ist zwar beachtlich, wenn man bedenkt, dass die Seitenzahl doch relativ gering ist, aber meiner Meinung hat sich jeder Cent gelohnt.
    Keineswegs trocken, sondern in ihrem unbeschreiblich einmaligen Erzählstil läßt die Autorin wie schon so oft zuvor die Geschichte Englands lebendig werden und beweist hier einen eigenen, passenden Humor. Es ist ein kompaktes Werk, das einen fundierten Einsteig für alle Interessierten in die Materie bietet und niemanden abschreckt, indem er ihn mit Zahlen erschlägt.
    Ich beschäftige mich schon sehr lange mit England seit der Eroberung durch die Normannen und hätte mir ein solches Buch als Einstieg wirklich gewünscht!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    16 von 22 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Katharina S., 06.06.2012

    Als Buch bewertet

    Mit ihrem typischen Charme lässt Rebecca Gablé den Leser wieder einmal ins englische Mittelalter entschwinden. Nur wird hierbei in gut orientierten Einzelkapiteln gut 1000 Jahre englische Geschichte zusammengefasst und erörtert, sodass der Laie auch mal einen klaren Blick mit einem kleinen Schmunzeln in ein ziemlich verworrenes Gebiet werfen kann. Illustrationen von vorausgegangen Schlachten, Abbildungen jeweiliger Könige und gut übersichtlicher Landkarten lockern ebenfalls diese Zusammenfassung auf und liefern ebenso interessante Eindrücke über die Entwicklung der Malerei und die Mimikdarstellung im Mittelalter.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    11 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    S. Adolph, 03.01.2015

    Als Buch bewertet

    "Von Ratlosen und Löwenherzen" fasst englische Geschichte des Mittelalters klar und in prägnanter Kürze zusammen. Entstanden ist dieses, für Gablé eher kurze Werk, aufgrund der Fülle an Informationen, die für die "Warringham-Saga" zusammengetragen worden waren. Wie immer gelingt es der Autorin, eigentlich eher "trockene Fakten" interessant und mit dem einen oder anderen Augenzwinkern an ihre Leser zu bringen. Wenn ich bereits bei vorhergehenden Kommentaren zu Werken von Gablé die Relevanz für einen didaktisch und methodisch wertvoll zu gelstaltenden Geschichtsunterricht an Lehrer empfohlen habe, so ist dieses Buch aus meiner Sicht eine gelungene Unterstützung, diesen Zeitraum mit seinen politischen Verquickungen, Ränken und gesellschaftlichen Entwicklungen sowie den historisch bedeutenden Personen über eine Zeitspanne vom Jahr 450 bis zum Jahr 1485, an Menschen aller Alterstufen, interessant und kurzweilig weiterzugeben.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    7 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    C. M., 18.09.2014

    Als Buch bewertet

    Spaß an Geschichte? Mit Rebecca Gable' immer, aber mit diesem Buch insbesondere. Das englische Mittealter wird fundiert, aber mit einem Schuss Humor erklärt und dazu gibt es viele interessante Abbildungen. Ich hatte das Buch in 2 Tagen durch und bin nun wieder etwas schlauer.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    10 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Susanne, 31.12.2011

    Als Buch bewertet

    Sehr gutes, informatives Buch. Auch für alle diejenigen geeignet, denen Geschichtsbücher normalerweise zu trocken sind. Rebecca Gablé schafft es, die Facetten des Mittelalters allen gut verständlich zu machen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    6 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Michaela, 05.01.2010

    Als Buch bewertet

    Kurz - fast zu kurz, so einprägsam werden die einzelnen Herscher und ihr Umfeld dargestellt - und bündig werden hier die englischen Könige des Mittelalters vorgestellt. Wenn man, wie ich sämtliche Bücher der Autorin gelesen hat, erscheinen einem manche historische Gestalten wie alte Bekannte, während ich von anderen noch nie etwas gehört habe.
    Ein wirklich unterhaltsames Buch! So sollte Geschichte immer präsentiert werden!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    7 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Anna von der T., 26.05.2010

    Als Buch bewertet

    Fantastisch!! Sachlich, informativ und unterhaltsam zugleich. So hätte man sich den Geschichtsunterricht in der Schule gewünscht! Mein ganz großer Wunsch an Rebecca Gablé: Ein Buch über Alienor von Aquitanien. (Gibt es zwar schon ganz wunderbar von Tanja Kinkel, aber Rebecca Gablé würde ganz sicher in ihrer unvergleichlichen "Schreibe" noch viel mehr aus der Geschichte der Alienor von Aquitanien machen.)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Weitere Empfehlungen zu „Von Ratlosen und Löwenherzen (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

Ähnliche Artikel finden