Wer flüstert, der liebt (eBook / ePub)

 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Die neue Serie von SPIEGEL-Bestsellerautorin Susan Mallery

Drei Frauen, die nicht unterschiedlicher sein könnten. Aber sie sind die besten Freundinnen. Jede Woche sitzen sie nach der Pilates-Stunde zusammen, stützen und helfen einander: Nicole hat das...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 128771334

Gedruckte Verlagsausgabe 12.40 €
eBook-36%7.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 128771334

Gedruckte Verlagsausgabe 12.40 €
eBook-36%7.99
Download bestellen
Die neue Serie von SPIEGEL-Bestsellerautorin Susan Mallery

Drei Frauen, die nicht unterschiedlicher sein könnten. Aber sie sind die besten Freundinnen. Jede Woche sitzen sie nach der Pilates-Stunde zusammen, stützen und helfen einander: Nicole hat das...

Kommentare zu "Wer flüstert, der liebt"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    LustamLesen, 17.12.2019

    WER FLÜSTERT, DER LIEBT ist der erste Teil der MISCHIEF-BAY-SERIE von SUSAN MALLERY.
    HAUPTCHARAKTERE sind drei Frauen in ganz unterschiedlichen Abschnitten ihres Lebens. Trotz aller Unterschiedlichkeiten sind NICOLE, SHANNON und PAM enge Freundinnen. Keine der drei Frauen hat es leicht in ihrem Leben. Gemeinsam haben sie, dass sie vor WICHTIGEN LEBENENTSCHEIDUNGEN und teilweise DRAMATISCHEN VERÄNDERUNGEN stehen. Ihre Freundschaft hilft ihnen durch einige sehr HARTE ZEITEN.
    Das Buch spielt in MISCHIEF BAY, einem BESCHAULICHEN KÜSTENSTÄDTCHEN in KALIFORNIEN. Der Ort bietet die perfekte Kulisse für all die Ereignisse.
    Eine schöne Geschichte über FREUNDSCHAFT, LOYALITÄT, RESPEKT und LIEBE. Ich mochte alle drei Frauen sehr, besonders wird mir aber wohl PAM mit IHRER GESCHICHTE in Erinnerung bleiben.
    WER FLÜSTERT, DER LIEBT ist vielleicht nicht unbedingt das `typische´ Susan Mallery – Buch. Und kein Buch für Fans, die auf der Suche nach einer leichten Lektüre sind, denn es ist aufgrund der Geschehnisse nicht immer leicht zu lesen. Die drei Hauptprotagonisten sind gewiss keine Personen mit Durchschnittsproblemen und das Buch enthält definitiv weniger `romantische Verwicklungen´ als Bücher anderer Reihen der Autorin. Natürlich sind die Charaktere des Buches wieder hervorragend ausgearbeitet.
    Für mich aber definitiv ein GUT GESCHRIEBENES und SEHR UNTERHALTSAMES BUCH. Den Schreibstil der Autorin mag ich sehr. Ich habe GELACHT, ich habe GEWEINT, ich konnte den HERZSCHMERZ FÜHLEN und ich habe das Lesen des Buches SEHR GENOSSEN. Vielen Dank dafür, SUSAN MALLERY. Ich freue mich sehr darüber, dass die Erscheinungstermine der nächsten Bücher der Reihe in nicht allzu ferner Zukunft liegen. Von mir 5 von 5 STERNEN.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Annette O., 27.12.2019

    In diesem Buch geht es um drei Freudinnen, die so ca. 35-50 Jahre alt sind und um deren Probleme wie z.B. Kinderwunsch, Partner mit Kindern, Trennung und auch Tod. Eigentlich wollte ich das Buch auf meinem Langstreckenflug lesen, habe es aber da unterbrochen, weil ich merkte, dass Taschentuchalarm angesagt ist. Und später im Hotel ging es dann auch entsprechend los. Susan Mallery hat alles sehr lebensnah und gefühlvoll beschrieben. Zusammen mit meinen eigenen Erfahrungen war es dann sehr emotional, aber eben auch realistisch. Schön ist wie die Freundinnen zusammenhalten - auch das kann wahrscheinlich jeder bestätigen, dass Freunde in solchen Situationen sehr wichtig sind. Auch das Ende ist realistisch und nur zum Teil "Happy", aber trotzdem zufriedenstellend. Für mich ist es ein gelungenes Buch. Wer aber selber diese Themen schon durchgemacht hat, sollte sich sicher sein, dass er damit umgehen kann.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Susan Mallery

Weitere Empfehlungen zu „Wer flüstert, der liebt (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach
Dieser Artikel in unseren Themenspecials