5€¹ Rabatt bei Bestellungen per App

5€¹ Rabatt bei Bestellungen per App

Maria, ihm schmeckt's nicht! (DVD)

Merken
 
 

Jan (Christian Ulmen) möchte die Deutsch-Italienerin Sara (Mina Tander) heiraten. Ganz unspektakulär. Nur standesamtlich. Doch Jan hat die Rechnung ohne seinen zukünftigen Schwiegervater gemacht. Antonio (Lino Banfi), der 1965 als...
lieferbar

Bestellnummer: 4833845

DVD 9.99
Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
  • Lastschrift, Kreditkarte, Paypal, Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Maria, ihm schmeckt's nicht!"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    31 von 43 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    O.S.kar, 15.01.2010

    Ich hab den Film im Kino gesehen und fand ihn toll.
    Die Situationen in denen Ulmens Filmcharakter Jan immer wieder landet, sind einfach nur zum ablachen.
    Grundsätzlich bin ich kein FIlm von deutschen Filmen, aber dieser Film kann locker mit den amerikanischen Komödien mithalten. =)

    Anschauen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    28 von 41 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Alexa, 01.02.2010

    Der Film ist sehr empfehlenswert, weil er zum Glück nicht in eine Falle getappt ist: den Film klamaukiger werden zu lassen als das Buch. Der Humor ist geblieben und das beste am Film ist natürlich der italienische Superstar Lino Banfi, der den Antonio verköprert. Etwas schade finde ich, dass die besondere Freundschaft, die sich zwischen ihm und seinem Schwiegersohn im Buch entwickelt, im Film nicht so deutlich entwickelt wird.
    Da ich mich in der selben Situation befinde und mit einem Süditaliener verheiratet bin, kann ich SEHR viele Situationen nachvollziehen, wo man sich hoffnungslos deutsch fühlt und alles Italienische nur noch nervig findet!!! Und wie man dann seinen eigenen Zugang findet, wie die beiden Mentalitten miteinander nicht nur auskommen, sondern sich ergänzen können.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 2 Sterne

    43 von 71 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Heidi N., 18.01.2010

    Ich habe das Hörbuch und vor allem bei der 1. CD habe ich mich kringelig gelacht.
    Da ich es nicht geschafft hatte in den Kinofilm zu gehen, habe ich mich jetzt sehr
    auf die DVD gefreut und wurde masslos enttäuscht. All die lustigen Sachen aus
    dem Hörbuch kommen hier gar nicht so lustig an. Die Liebenswürdigkeit des
    Schwiegervaters kommt im Film auch nicht so rüber, weil die meisten Szenen,
    wie schwer er es doch anfangs in Deutschland hatte, weggelassen wurden.
    Mir hat das Hörbuch tausend mal besser gefallen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    13 von 21 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Erna Berg, 27.03.2010

    Toller Film. Ebenso das Buch....einfach Witzig

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    17 von 32 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    M., 06.04.2013

    Wie war´s denn als der eigene Schwigersohn zum ersten Mal bei der FAMILIE aufkreuzte??Verdammt viele Ähnlichkeiten in den Situatioen, die einem so vorgehalten wurden....

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Alle Kommentare öffnen
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •