Young & Grace: Mörderisches Spiel (Young & Grace 1) (Hörbuch-Download)

Hörspiel

Tobias Schuffenhauer

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentar lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Young & Grace: Mörderisches Spiel (Young & Grace 1)".

Kommentar verfassen
Als Lieutenant Grace Bennett zu einem mysteriösen Todesfall gerufen wird, deutet zunächst alles auf einen Selbstmord hin. Doch als sie entdeckt, dass es Parallelen zu einem anderen Fall gibt, wird sie hellhörig. Was hat ein Davidstern an beiden...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

Hörbuch-Download6.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 108891564

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Young & Grace: Mörderisches Spiel (Young & Grace 1)"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    2 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Rubine, 23.01.2019

    Lieutenant Grace Bennett arbeitet am liebsten allein. Doch bei ihrem neuesten Fall benötigt sie die Unterstützung des Pastors Liam Young: Er soll ihr mit religiösen Hintergrundinformationen zur Seite stehen, denn gleich an zwei Tatorten wurde ein Davidstern gefunden. Der krimibegeisterte Pastor kann sich bei der Aufklärung jedoch nur schwer zurückhalten und greift mehr als einmal in das Geschehen mit ein.

    Mir ist diese neue Hörspielreihe gleich wegen des auffällig roten Covers ins Auge gesprungen und ich musste sofort an die Krimis von Agatha Christie denken. Das Setting spielt, wie das Cover schon vermuten lässt, in San Francisco. In diesem ersten Fall treffen die Protagonisten zum ersten Mal aufeinander, und man merkt schnell, dass sie in zwei völlig unterschiedlichen Welten leben. Sie versuchen, höflich zueinander zu sein, aber so richtig sympathisch sind sie sich (noch?) nicht. Da Young sich überall einmischt, führt das zu vielen lustigen Situationen, die Bennett aus ihrer gewohnten Ermittlerruhe reißen. Ich finde diese Zusammenstellung wirklich sehr gelungen, da sie sich gut ergänzen und so ein erfolgreiches Team bilden. Ihrem Geplänkel zuzuhören, hat mir richtig viel Spaß gemacht.

    Der Fall an sich war auch unterhaltsam und spannend. Das Thema mit dem Davidstern hat mich sofort interessiert und ich habe mich gefreut, dass durch Young die ein oder andere Erklärung dazu geliefert wurde. Young scheint mir ein sehr aufgeschlossener und mutiger Pastor zu sein, der fest im Glauben verwurzelt ist und das auch gerne mal durch Bibelverse kundtut. Mich hat das sofort an die großartige Pater Brown Reihe erinnert. So ähnlich stelle ich mir auch Liam Young vor.

    Überzeugen konnte mich auch die atmosphärische Umsetzung des Hörspiels, die mich von der ersten Sekunde an gefangen genommen hat und mich in die Geschichte eintauchen ließ. Die Sprecher spielen bzw. sprechen ihre Rollen fantastisch und haben mir einen tollen Hörgenuss beschert. Wer die Hörspiele von Pater Brown, Lady Bedfort oder Cherringham mag, der wird auch von Young & Grace begeistert sein.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Young & Grace: Mörderisches Spiel (Young & Grace 1) (Hörbuch-Download)