Der kleine Drache Kokosnuss - Hab keine Angst!, 1 Audio-CD

Englisch lernen mit dem kleinen Drachen Kokosnuss. - Sprach-Hörbuch mit Vokabelteil, Lesung. 66 Min.
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Coconut, where do you go?

Kokosnuss' britischer Freund Robert ist zurück und begleitet den kleinen Feuerdrachen und seine Freunde auf eine abenteuerliche Suche nach dem sagenhaften Piraten-Amulett. Wie gut, dass Robert Englisch kann. Mit seiner Hilfe...
lieferbar

Bestellnummer: 81138682

Hörbuch9.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 81138682

Hörbuch9.99
In den Warenkorb
Coconut, where do you go?

Kokosnuss' britischer Freund Robert ist zurück und begleitet den kleinen Feuerdrachen und seine Freunde auf eine abenteuerliche Suche nach dem sagenhaften Piraten-Amulett. Wie gut, dass Robert Englisch kann. Mit seiner Hilfe...

Andere Kunden kauften auch

Kommentare zu "Der kleine Drache Kokosnuss - Hab keine Angst!, 1 Audio-CD"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Tine_1980, 22.04.2017

    Kokosnuss´ britischer Freund Robert ist zurück und begleitet den kleinen Feuerdrachen und seine Freunde auf die abenteuerliche Suche nach dem Piraten-Amulett. Zum Glück kann er Englisch. Mit seiner Hilfe können sie immer nach dem Weg fragen, die Uhrzeit erfahren und die Farben benennen.

    Dies ist der 2. Teil der Hörbuchreihe zum Englisch Lernen für die Kleinen ab 5 Jahren. In diesem Alter werden zwar manche Sätze noch nicht hängen bleiben, aber um mit der Sprache in Kontakt zu kommen und die Farben oder Zahlen kennenzulernen ist es selbst mit 5 noch nicht zu früh. Die etwas älteren Kinder werden sich hier schon das ein oder andere merken und da die CD nicht nur einmal angehört wird, wird es mit jedem Mal leichter.
    So lernen die älteren Kinder (und auch ich) nochmal, wie es mit der Uhrzeit funktioniert. Denn mit „quarter past“ und „quarter to“ musste ich auch erst mal wieder zurechtfinden.
    Zusätzlich zu den englischen Redewendungen gibt es eine schöne Geschichte im Drache Kokosnuss Stil, so dass es die Kinder nicht überfordert. Zwischendurch kommen dann immer wieder eingängige Lernsongs, die von meinen Kindern nach dem Hören immer wieder gesungen werden und so die englischen Vokabeln festigen.
    Im Booklet werden die Lieder, aber auch die genutzten Vokabeln nochmal aufgeführt. So hat man neben der Aussprache auf der CD auch noch die Schreibweise parat und kann immer mal nachschauen.
    Die CD läuft 1 Stunde und 6 Minuten, die den Kindern wirklich Spaß machen.

    Ich finde diese Reihe spitze, spielerisch werden die ersten Grundkenntnisse für die englische Sprache gesetzt und das Ganze wird so verpackt, dass es die Kinder weder überfordert, noch das es langweilig wird. Alles in allem eine tolle Sache, die wir nur weiterempfehlen können.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Sabrina U., 27.04.2017

    Inhalt in Kürze:

    Auf einer Klassenfahrt zusammen mit Kokosnuss’ britischem Freund Robert erfahren der kleine Drache und seine Freunde von einem legendären Piratenschatz. Natürlich begeben sie sich sofort auf die Suche danach und treffen dabei auf den Piraten Pieter Backboard, der ebenfalls den Schatz sucht. Es soll nämlich ein Amulett geben, dass jeden der es trägt mutig und tollkühn macht, denn Pieter ist ein sehr ängstlicher Pirat. Werden Kokosnuss und seine Freunde den Schatz finden?

    Informationen zum Hörbuch:

    Die Geschichte beginnt mit einem Lied auf Englisch und das ist etwas das sich durch das ganze Hörbuch zieht. Es gibt verschiedene Abschnitte in dem Hörbuch, in denen man unter anderem die englischen Wörter für die wichtigsten Farben, die Uhrzeit, sowie die Richtungen lernt. Dabei wird immer zuerst das deutsche Wort gesagt und anschließend das Englische. Zum Abschluss jedes Abschnittes gibt es noch ein Lied, das die Vokabeln noch einmal wiederholt. Um die einzelnen Abschnitte ist eine spannende und altersgerechte Abenteuergeschichte über die Suche nach einem Piratenschatz aufgebaut. Die Vokabeln sind nicht allzu schwer, doch für die Lieder sollte man ein paar weitere Vokabeln kennen, welche man sicherlich im ersten Teil der Reihe kennen lernt. Das Ende hat mich am meisten überrascht und auch zum Schmunzeln gebracht, weil dort gezeigt wird, dass man nur auf sich selbst vertrauen muss um seine Ziele zu erreichen. Ein besonderes Highlight ist, dass der britische Freund von Kokosnuss, Robert, vom native Speaker Robert Metcalf gesprochen wird und deshalb auch einen authentischen Akzent hat.
    Mehr möchte ich euch an dieser Stelle gar nicht verraten, denn ich möchte ja auch nicht zu viel verraten.
    Fazit:

    Ein wirklich tolles Hörbuch zum spielerischen lernen von Vokabeln. Eine spannende und lustige Abenteuergeschichte drumherum und ein interessantes Ende. Hat mir wirklich gut gefallen und dafür gibt es auch 5 von 5 Drachenköpfen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher von Ingo Siegner

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung