Versandkostenfrei bestellen!

Not So Silent Night (CD)

 
 
Merken
Merken
 
 
NOT SO SILENT NIGHT ist kein klassisches Weihnachtsalbum mit „Ave Maria“ und „Stille Nacht“, sondern eine Platte mit 12 selbst geschriebenen neuen Weihnachtsliedern.
Unter anderem die erste Single „Ring out the Bells“ euphorisch und die...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 145241445

CD 19.99
Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
  • Lastschrift, Kreditkarte, Paypal, Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Not So Silent Night"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    15 von 25 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    T.S., 08.12.2022

    Das beste Weihnachtsalbum seit langem.
    Obwohl es keine typischen Weihnachtslieder sind, dudelt die CD bei mir rauf und runter. Egal ob das rockige Not so silent Night, das Gute Laune verbreitende Ring out the Bells oder die schönen Balladen wie z.b 24th, Santa, if you're there oder auch Christmas 2066. Dort hat auch ihre jüngste Tochter einen kleinen Gesangspart. Dieses Album zeigt wieder mal was Sarah Connor für eine Wahnsinnsstimme hat. Egal ob kraftvoll rockig oder eher die leisen gefühlvollen Töne. Sarah Connor ist für mich neben Helene Fischer die beste Sängerin Deutschlands. Für mich eine klare Weiterempfehlung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    7 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Edith R., 15.12.2022

    Verifizierter Kommentar

    Eine wirklich tolle CD mit vielen Ohrwürmern.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    4 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Petra R., 26.12.2022

    Verifizierter Kommentar

    Immer wieder gerne

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •