Eleonore Weisgerber

Seit über 30 Jahren gehört Eleonore Weisgerber zu den erfolgreichsten und wandlungsfähigsten Bühnen- und Fernsehschauspielerinnen Deutschlands. Besonders populär hat sie ab 1986 die Serienhauptrolle als Dr. Saalbach in der Serie "Praxis Bülowbogen" gemacht.

Eleonore Weisgerber wurde am 18. August 1948 als Tochter eines Kaufmanns in Wiesbaden geboren. Die Familie zog zunächst nach Lateinamerika. Nach ihrer Rückkehr nach Deutschland lebte sie in Baden-Baden. Von klein an wollte Eleonore Weisgerber Schauspielerin werden. Nach dem Abitur besuchte sie deshalb die Max-Reinhardt-Schule in Berlin. Es folgten Engagements an mehreren Theatern, darunter Heidelberg und Basel. Bereits Ende der 60er-Jahre startete die Schauspielerin auch ihre Film- und Fernsehkarriere, wo sie besonders durch ihre Vielseitigkeit und Wandlungsfähigkeit auffiel. Eleonore Weisgerber ist Dauergast in den beliebtesten Fernsehkrimi-Reihen und spielte in zahlreichen Fernsehfilmen von der Komödie bis zum Thriller.

Neben der Schauspielerei hat sich Eleonore Weisgerber, die auch in Chanson, Musical, Ballett und Musical Dance ausgebildet wurde, einen Namen als Sängerin gemacht und tritt mit ihrem Soloprogramm "Aufstieg und Fall der Femme fatale" auf.

Eleonore Weisgerber ist mit dem Schauspieler Joachim Bliese verheiratet, von dem sie allerdings seit Jahren getrennt lebt und hat zwei erwachsene Kinder. Die Schauspielerin lebt in Berlin, hat aber einen Zweitwohnsitz in Paris.

Weitere Produkte mit Eleonore Weisgerber