Tommy Wosch

Vor seiner Tätigkeit als Produzent, Regisseur, Autor und Moderator studierte Tommy Wosch Rechtwissenschaft an der Universität Augsburg und schloss mit dem zweiten Staatsexamen ab. Während seines Studiums absolvierte er ein Volontariat bei Radio Kö in Augsburg.

Im Radio moderierte Tommy Wosch diverse Sendungen für Radio Fritz. Zuletzt war er auf Radio Energy mit der bundesweiten Personality Show WOSCH. DIE ENERGIE ABENDSCHAU zu hören. Im Fernsehen moderierte er unter anderen Sendungen wie STAR WOSCH, WOSCHS WOCHE und die PRO 7 MORNINGSHOW.

Tommy Wosch blickt zudem auf jahrelange Comedy-Erfahrung als Produzent, Autor und Regisseur zurück. Mit seiner Produktionsfirma Biller & Vass produzierte er u.a. die Sketch-Comedy-Serie ZACK! COMEDY NACH MASS, TWO FUNNY, SKETCH 4 FUN, DIE MARCO RIMA SHOW für Sat.1 sowie die Comedysendungen BÖSE MÄDCHEN und IN JEDER BEZIEHUNG für RTL, die beide für den Deutschen Comedypreis nominiert waren. Seine Sendung BÖSE MÄDCHEN erhielt zudem eine Nominierung für den Emmy sowie die Rose d'Or.

Seit 2015 leitet Tommy Wosch die neu geschaffene Comedy-Unit der UFA FICTION, die Formate in den Bereichen Hidden Camera, Comedy und Sitcom bündelt. Für diese hat er aktuell die Pilotfolge der Comedy-Serie abgedreht. Zudem entwickelt er derzeit eine neue Anwalts-Serie.

Neben seiner Tätigkeit als Produzent moderiert Tommy Wosch seit 2013 bei radioeins im wöchentlichen Wechsel die Nachmittagssendung sowie freitags die Sendung DIE SCHÖNE WOCHE.

Quelle: Ufa Fiction