10% Rabatt auf fast alles¹

10% Rabatt auf fast alles¹

Merken
Merken
 
 
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5533295

Taschenbuch 18.50
Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    106 von 164 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    M., 05.10.2011

    Als Buch bewertet

    Grandioser Auftakt in eine der besten Fantasy-Serien, dei ich je gelesen habe. Die einzelnen Kapitel werden jeweils aus der Sicht der einzelnen Protagonisten erzählt (was am Anfang ungewohnt ist, da man manchmal viel "springt") keine der Figuren ist nur klassisch "Gut" oder "Böse", sondern alle haben ihre Facetten, die mittelalterlich gehlatene Welt (keine Schußwaffen, kaum Magie) ist sehr realitätsnah (d.h. ungeschönt, kein heiles Auenland) gehalten und der Autor schreckt auch nicht davor zurück, Hauptpersonen mal sterben zu lassen. Für Freunde epischer Serien (und mt Geduld, es sind noch ein paar Bände angekündigt, und für den letzten Band brauchte es 5 Jahre) eine super-Empfehlung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    99 von 157 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Chris, 18.12.2010

    Als Buch bewertet

    Der geniale Auftakt einer spannenden Sage. Ein meiner Meinung nach eher politisch gehaltener Fantasyroman, welcher aber durchaus sehr spannend ist. Besonders gelungen finde ich, dass jedes Kapitel den Namen des Protagonisten trägt aus dessen Sicht es geschrieben ist. Man bemerkt also ziemlich schnell, dass es hier keine reinen guten oder bösen Menschen gibt sondern jeder nur nach seiner eigenen moralischen Auffassung handelt die aber nicht in die eine noch in die andere Schublade zu stecken ist.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    104 von 168 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Nicole, 25.02.2011

    Als Buch bewertet

    Keine albernen Zauberer, Orks oder Trolle, dafür aber jede Menge Intrigen und familiäre Tragödien und eine düstere Macht, die vom Norden her lauert... Einfach das Beste, was das Genre im Moment zu bieten hat! Mehr gibt's hier nicht zu sagen. Außer vielleicht, dass die Saga in den USA gerade fürs Fernsehen verfilmt wurde (mit Sean Bean, bekannt als Boromir aus der "Herr der Ringe"-Verfilmung, in der Hauptrolle). Ich hoffe, die Serie ist irgendwann auch in Deutschland zu sehen. Bis dahin empfehle ich, die Bücher zu lesen!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    58 von 94 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Karin G., 24.09.2011

    Als Buch bewertet

    Bin normalerweise kein Fantasy-Fan. Bin per Zufall auf dieses Buch gestossen und war ab dem 1. Teil gefangen. Habe den 2. Teil inhaliert und was ich sonst nie tue, habe ich beide Bände nach vierwöchigen Pause nochmals gelesen. Beim 2. Lesedurchgang habe ich die etwas komplizierten Zusammenhänge besser verstanden und es genossen, in diese Welt einzutauchen. Bestelle mir gerade die nächsten Bände und kann es kaum erwarten. Vorsicht, Suchtgefahr.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    55 von 84 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    S., 15.08.2012

    Als Buch bewertet

    Die ganze Reihe verspricht ein kostengünstiges Kopfkino. Empfehlenswert für alle Epic- und Fantasy- Fans.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    71 von 121 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Nicole H., 15.06.2012

    Als Buch bewertet

    Ich bin ein großer Tolkien-Fan und daher oft sehr kritisch mit anderen Autoren, aber George R. R. Martin hat mich einfach überzeugt. Auch ohne intensive Nutzung stilistischer Mittel aus dem Genre Fantasy verfällt man sehr schnell der Verlockung dieser Geschichte. Auch der Sohn des Greifen ist wieder klasse geschrieben, auch hier gibt es wieder Wendungen, die vielleicht nicht ganz überraschend sind, aber trotzdem der Geschichte eine neue spannende Facette geben. Ein neuer Thronanwärter taucht auf, Tyrion gerät wieder in Schwierigkeiten, die Schlinge um Danaerys" zieht sich weiter zu und Lord Schnee geht seinen harten Weg weiter und das alles auf diese faszinierende schlichte und ergreifende, mitziehende Art des Autors. Dank an G. Martin auch für diesen tollen Roman...

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    69 von 115 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Charly57, 03.06.2012

    Als Buch bewertet

    Ich verstehe die ganze Aufregung nicht. Diese Eindeutschung ist bestenfalls albern. Sie trübt das Lesevergnügen aber keineswegs - so fremd ist mir die deutsche Sprache (übrigens unsere Muttersprache) dann doch nicht. Und der überragenden und spannenden Geschichte vom Lied von Eis und Feuer tut diese Eindeutschung keinen Abbruch. Wie sollte sie auch!!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    57 von 85 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Carrie, 24.07.2012

    Als Buch bewertet

    Da ich zuerst die Serie gesehen habe, viel es mir nicht schwer mich auf das Buch einzulassen, da es sehr nah an der Serie dran ist.
    Es fesselt und ist sehr detailiert beschrieben.
    Kennt man die Serie nicht, könnte ich mir vorstellen, das es schwierig wird sich all die Figuren zu merken und ihnen ein Gesicht zu geben.
    Ich bin froh mal wieder eine Buchreihe gefunden zu haben, die rasant,verstrickt,stark, gefühlvoll und komplex ist.
    Werde mir auch die nächsten Bände besorgen, denn man will einfach wissen wie es mit den Figuren weitergeht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    55 von 93 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Madlen, 18.09.2012

    Als Buch bewertet

    Ein weiterer Teil der Reihe "Das Lied von Eis und Feuer" und fast noch besseres Werk des Autors!
    Kein Buch hat mich seit langem so in seinen Bann gezogen wie die Geschichte um Westeros.
    Die Schreibweise ist faszinierend. Und selten ging ein Buch so flüssig zu lesen.
    Dadurch das Teil 1 aus dem Englischen in 2 deutsche Bänder gespalten wurde, wurde sich bei der Übersetzung sehr viel Mühe gegeben. Nichts scheint verloren gegangen zu sein.
    Band 2 nimmt richtig Fahrt auf und der Autor beweist einmal mehr, wie genial er ist.
    Ich persönlich freue mich auf die kommenden Bände. :-)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    28 von 42 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Hanne, 24.12.2012

    Als Buch bewertet

    Ich bin jetzt bei Band 3, aber ich kann es kaum erwarten, die weiteren Bände zu lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    37 von 58 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Cornelia G., 24.04.2012

    Als Buch bewertet

    In Schokolade ist "Friss mich drin" und in dieser Serie steckt "Lies mich" drin.
    Für alle Fantasyfreunde und die es noch werden wollen sind diese Bücher genau das Richtige. Denn das Phantastische ist hier dezent verpackt und regt trotzdem zum Träumen an.
    Diese Bücher sind für Freundinnen die sich gern in Bücher reinteilen und gemeinsam darüber schwärmen. Also auf die Bücher ... fertig?! ... und LOS!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    37 von 59 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Pea, 04.05.2012

    Als Buch bewertet

    ...wie die 5 Bände davor - unheimlich fesselnd! Absolut empfehlenswert!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    40 von 64 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Belles Leseinsel, 25.11.2012

    Als Buch bewertet

    Gewohnt bildhaft, prall und fesselnd ist der Schreibstil. Und obwohl die gesamte Geschichte wieder sehr unterhaltsam, oft auch ein wenig rau und direkt erzählt wird, habe ich mir stellenweise doch etwas mehr Straffung der Geschehnisse gewünscht. Wobei die Story jetzt aber keineswegs als langatmig zu bezeichnen ist, bekommt man mit der Zeit dennoch das Gefühl, der Fortgang der Geschichte könnte etwas zügiger erzählt werden. Ein großes Plus sind wieder die Charaktere. Viele bleiben immer noch schwer einschätzbar, andere wachsen durch Geschehnisse über sich hinaus und entwickeln sich entsprechend weiter und einige agieren genauso, wie man sie bereits kennt und einzuschätzen gelernt hat. Durch diese vielen so unterschiedlichen Charaktere bleibt allein hierdurch die Geschichte immer spannend und stellenweise auch richtig überraschend.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    70 von 114 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Andy, 19.09.2012

    Als Buch bewertet

    Ich bin kein Freund von Fantasy-Büchern, aber dieses hatte ich in 2 Tagen gelesen. Es ist sehr flüssig geschrieben und unglaublich spannend. Es erzählt eine interessante Geschichte über Intrigen am Hof des Königs, Liebe und Erotik ist ebenso enthalten, das ganze verbunden mit ein wenig Fantasy, aber an der Grenze zur Realität und somit nicht ganz unlogisch. Ich habe mir sofort den 2. Teil gekauft und fürchte, dass ich mir auch die übrigen Teile noch zulegen muss. Ein Buch und eine Geschichte die süchtig macht!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    49 von 84 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Katja, 03.11.2011

    Als Buch bewertet

    Am Anfang ist es ein wenig schwer sich auf den Leserythmus verschiedener Begebenheiten und Charaktere einzulassen. Doch nach den ersten Kapiteln wird es immer fließender und man kommt einfach nicht davon los. Derzeit lese ich ein Buch in zwei Wochen. Unbedingt empfehlenswert. Jedes Band ist überragend und steht nicht im Schatten der vorhergehenden. Spannung pur und keine Wischiwaschifantasy. Man hat genügend Zeit sich auf die Fantasyaspekte einzulassen und dadurch wird es niemals billig.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    43 von 67 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christin R., 28.01.2013

    Als Buch bewertet

    Diese Buchreihe ist dank ihrer interessanten Charaktere und überraschenden Wendungen die Beste die ich seit langem gelesen habe. Die Bücher sind so spannend das ich sie gar nicht mehr aus der Hand legen kann, und wenn ich eins durch gelesen habe muss gleich das Nächste her, damit ich weiß wie es weiter geht. Ein muss für jeden Fantasy Fan.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    32 von 53 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ulrich B., 22.05.2012

    Als Buch bewertet

    Ich bin zwar erst bei Band V. Es ist wirklich eine sehr spannende Story. Manchmal etwas verwirrend, wegen der vielen Namen.
    Bin wirklich gespannt, wie's ausgehen wird.
    Empfelenswert für Fantasyfans.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    38 von 63 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Michel, 10.04.2012

    Als Buch bewertet

    Wie im siebten Band werden auch im achten Band die Geschichtszeige der Charakteren mit Bezug auf Königsmund im Vordergrund stehen. Da am Ende des achten Bandes bei allen Personen genau an der spannenden Stelle ein Schluss-Strich gezogen wird, grenzt die nun entstehende Wartezeit schon fast an eine seelische Folter. Wie auch immer, freuen wir uns nun darauf wie es mit den anderen weiter geht. Ich kann es kaum erwarten, bis ich die nächsten Bände lesen kann. Eis und Feuer, es muss einfach mal wieder geschrieben werden, ist absolut zu empfehlen. Die Spannung ist gerade deswegen so hoch, da der Autor nie davor zurück schreckt, auch Hauptcharaktere auf unspektakuläre Art und Weise aus der Geschichte zu nehmen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    52 von 95 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Manuela, G., 16.06.2012

    Als Buch bewertet

    Sagenhaft Spannend!! Innerhalb von 2 Wochen (trotz Arbeiten) fertig gelesen. warten schon jetzt wieder auf den nächsten Band!!! Können es kaum erwarten.
    Wer Sagen, Fantasy und Mittelalterliches mag, der sollte sich diese Bücher holen! Viel Spaß beim Lesen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    34 von 63 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Cornelia G., 24.04.2012

    Als Buch bewertet

    In Schokolade ist "Friss mich drin" und in dieser Serie steckt "Lies mich" drin.
    Für alle Fantasyfreunde und die es noch werden wollen sind diese Bücher genau das Richtige. Denn das Phantastische ist hier dezent verpackt und regt trotzdem zum Träumen an.
    Diese Bücher sind für Freundinnen die sich gern in Bücher reinteilen und gemeinsam darüber schwärmen. Also auf die Bücher ... fertig?! ... und LOS!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein