Werden Sie Testleser

bei Weltbild.at

... und gewinnen Sie mit etwas Glück ein Buchexemplar!


So einfach geht's:

  1. Leseprobe zum Testleser-Buch lesen
  2. Leseeindruck als Kommentar abgeben (E-Mail Adresse nicht vergessen!)
  3. Fertig!

Viel Spaß beim Testlesen!

Bild 1

Christopher Ross: Ein Husky zum Verlieben

Christopher Ross gilt als Meister des romantischen Abenteuerromans. Durch Bestseller wie Hinter dem weißen Horizont, Mein Beschützer, der Wolf, Geliebter Husky und die Romane der Clarissa-Saga wurde er einem breiten Publikum bekannt. Während zahlreicher Reisen und längerer Aufenthalte in Kanada und Alaska entdeckte er seine Vorliebe für diese Länder, die bevorzugten Schauplätze seiner Romane.

Über: "Ein Husky zum Verlieben"
Der erste Band einer neuen Alaska-Reihe – vom Meister des romantischen Abenteuerromans

Nach einer schlimmen Trennung verschlägt es Marla nach Willow Creek. In der kleinen Stadt in Alaska mit ihren liebenswerten Bewohnern will die junge Tierärztin einen Neuanfang wagen. Sie kümmert sich um Blizzard, einen verletzten Husky, der von seinem früheren Besitzer geschlagen und im Wald ausgesetzt wurde, und lernt Derek kennen, einen jungen Mann aus San Diego, der schon bei der ersten Begegnung ihre Seele berührt. Als ein skrupelloser Husky-Killer ihren vierbeinigen Freund bedroht und Dereks Verlobte in Willow Creek auftaucht, droht Marlas Welt erneut einzustürzen. In der verschneiten Bergwildnis der Alaska Range kämpft sie um das Leben ihres vierbeinigen Freundes und den Mann, den sie liebt.



Leseprobe lesenKommentar abgeben

Artikel 2

Michael Robotham: Die andere Frau

Michael Robotham wurde 1960 in New South Wales, Australien, geboren. Er war lange als Journalist tätig, bevor er sich ganz der Schriftstellerei widmete. Mit seinen Romanen stürmt er regelmäßig die Bestsellerlisten und wurde bereits mit mehreren Preisen geehrt. Michael Robotham lebt mit Familie in Sydney.

Über: "Die andere Frau"
In den frühen Morgenstunden erhält der Psychologe Joe O'Loughlin einen alarmierenden Anruf: Sein Vater William ist Opfer eines brutalen Überfalls geworden und liegt im Koma. Joe eilt ins Krankenhaus - und hält schockiert inne, als er das Zimmer betritt. Denn am Bett seines Vaters sitzt nicht Joes Mutter Mary, sondern eine völlig Fremde, tränenüberströmt, mit blutbefleckten Kleidern und der absurden Behauptung, Williams Ehefrau zu sein. Wer ist sie wirklich? Bekannte, Geliebte, verwirrte Seele - Mörderin? Gegen den Willen der Polizei beginnt Joe, eigene Ermittlungen anzustellen. Und muss erkennen, dass er für die Wahrheit einen hohen Preis bezahlt ...



Leseprobe lesenKommentar abgeben

Teilnahmebedingungen
Teilnahmeschluss ist der 29.11.2018. Nicht teilnehmen dürfen Mitarbeiter der Weltbild GmbH & Co. KG, Weltbild Schweiz, Weltbild Österreich und deren Angehörige. Die Gewinner werden unter allen, die nach dem Lesen der Leseprobe zum Buch eine Rezension (unter Angabe der E-Mail Adresse) abgeben, ermittelt. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. O.g. Unternehmen behalten sich vor, die Namen und Fotos der Teilnehmer auf unseren Unternehmensseiten bei sozialen Netzwerken (z.B. Facebook, Google+, Pinterest) zu veröffentlichen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung oder Kontogutschrift des Gewinns ist ausgeschlossen.

Jetzt Testlese-Newsletter abonnieren und automatisch über alle unsere Testlese-Aktionen informiert werden

Newsletter-Anmeldung

Mit diesem Schritt verhindern wir automatische Eintragungen. Ist hier keine Grafik zu sehen? Dann nutzen Sie vermutlich einen Werbeblocker, der die Grafik ausblendet. Bitte deaktivieren Sie diesen oder ändern Sie die Filterregeln.

Bild Testleser gesucht

Unsere bisherigen Testlese-Bücher

Weitere Lese-Highlights

Ansicht:
Pro Seite:30
Sortiert nach:Unsere Empfehlungen