Alyss, die Tochter der Begine Almut Band 1: Gebiete sanfte Herrin mir

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 

Alyss ist der ganze Stolz ihrer Mutter - der Begine Almut. Von der hat sie nämlich nicht nur ihre Scharfzüngigkeit, sondern auch ihren Spürsinn geerbt. Und den kann sie auch gebrauchen: Denn Köln wird von einem Raubmord...
Jetzt vorbestellen
versandkostenfrei

Bestellnummer: 4857556

Buch10.30
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Jetzt vorbestellen
versandkostenfrei

Bestellnummer: 4857556

Buch10.30
Jetzt vorbestellen

Alyss ist der ganze Stolz ihrer Mutter - der Begine Almut. Von der hat sie nämlich nicht nur ihre Scharfzüngigkeit, sondern auch ihren Spürsinn geerbt. Und den kann sie auch gebrauchen: Denn Köln wird von einem Raubmord...

Kommentare zu "Alyss, die Tochter der Begine Almut Band 1: Gebiete sanfte Herrin mir"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    19 von 27 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Barbara K., 18.07.2009

    Ein herrlicher Nachfolger der Beginnenromane.Wenn auch Almuts Kinder noch etwas von ihren Eltern lernen müßen,so ist es ein gut zu lesendes Buch,teiweise sehr spannend.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    11 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    L H-R, 28.02.2010

    Herrlich - wiederum ein Mittelalterroman, der einen wirklich in die damalige Realität zurück versetzt, wie die Beginen-Romane auch. Spannung, Wortwitz, Lebendigkeit und - nicht zuletzt - auch eine sich hoffnungsvoll anbahnende Beziehungsgeschichte sind gegeben. Es fällt wirklich schwer, so lange warten zu müssen, bis ENDLICH der Folge-Roman erscheint!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    7 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    M., 14.01.2011

    Meine stillen Wünsche gingen in Erfüllung - Danke Andrea Schacht, mit dieser Reihe, angefangen bei der Begine Almut und jetzt weiter mit ihren Kindern.
    Ganz dolles Danke und bitte dabei bleiben, ich liebe diese historische Zeit, deine Personen und die spannenden Ereignisse. Immer wenn ich ein Buch (einige habe ich schon 3-4 Mal gelesen) in die Hand nehme und anfange zu lesen - bin ich mitten drin in dieser Zeit. Das liebe ich an dem Stil von Andrea Schacht - spannend und alles um sich herum vergessend!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    8 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    C.H., 24.09.2009

    Ich fand das Buch nicht schlecht...aber leider noch weit weg von der Spannung
    und dem Wortwitz der Beginenromane. Vielleicht wird es ja noch...abwarten!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    3 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Andreas P., 04.03.2019

    Der erste Teil Alyss-Romanreihe hat mich im Gegenzug zu den Beginen-Romanen um die Begine Almut und den Benediktiner-Pater Ivo nicht so gefesselt. Das liegt daran, das im ersten Drittel des Romans die Familienverhätnissse von Amuts Tochter Alyss eingehend dargestellt werden. Dies ist zwar für Leser der Alyss-Reihe zwar gut, aber für diejenigen, die schon die Beginen-Romane gelesen haben einigermassen langwierig. Zusätzlich erschweren viele neuhinzugekommene Personen am Anfang den Durchblick und man muss immer wieder in der Personenliste, am Anfang des Buches, nachschlagen. Im zweiten Drittel nimmt der Roman langsam Fahrt auf und wird für mich erst im letzten Drittel richtig spannend.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Andrea Schacht

Weitere Empfehlungen zu „Alyss, die Tochter der Begine Almut Band 1: Gebiete sanfte Herrin mir “

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung