Die Wunderheilerin, Ines Thorn

Die Wunderheilerin

Historischer Roman. Originalausgabe

Ines Thorn

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
5 Kommentare
Kommentare lesen (5)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne3
4 Sterne2
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 5 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die Wunderheilerin".

Kommentar verfassen
Sie wollte helfen - und wurde gejagt

Leipzig, Anfang des 16. Jh.: Priska hat ihr Leben der Heilkunst gewidmet. Besonders beliebt ist sie bei den Frauen, deren oftmals großes Leid sie mit ihren Fähigkeiten lindern konnte. Doch ihr Wille zu helfen, ruft nicht nur Freunde auf den Plan. Ihre Zwillingsschwester Regina neidet Priska ihre Beliebtheit und zeigt sie beim Rat an. Für Priska beginnen schwere Zeiten.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch10.30 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 101794

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Die Wunderheilerin"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    13 von 18 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ulla, 01.11.2006

    Als Buch bewertet

    Wie schon die beiden Vorgänger ist auch dieser Roman super spannend, fesselnd bis zur letzten Seite und somit absolut lesenswert. Priska ist mir beim lesen richtig "ans Herz gewachsen". Klasse war auch der Schluss. Es gab nicht nur für die Hauptfigur Priska aus diesem Roman, sondern auch für die Silberschmiedin Eva ein "Happy End". Das fand ich total positiv. Ich würde mich über eine Fortsetzung sehr freuen, vielleicht mit Priskas Tochter Nora. Das wäre total schön !!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    9 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Heidi K., 13.07.2015

    Als eBook bewertet

    Nach der PELZHÄNDLERIN und der SILBERSCHMIEDIN habe ich eigentlich gedacht - es gibt keine Steigerung mehr .... aber DIE WUNDERHEILERIN hat mich wieder sehr gefesselt.
    Da die Wunderheilerin wiederum eine Tochter hat, hoffe ich, dass diese Romane eine Fortsetzung erfahren.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Maria P., 14.03.2018

    Als Buch bewertet

    Dieses Buch ist Klasse zu lesen habe es an einem Tag gelesen Gut verständlich. Dem Autor ein großes Kompliment

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    8 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gerhard K., 23.06.2015

    Als Buch bewertet

    Sehr guter Roman,versezt einen beim lesen ins Mittelater. Spannend bis zur letzten seite,
    man kann das Buch nicht mehr aus der Hand legen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    7 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Mari, 27.09.2006

    Als Buch bewertet

    Genau wie "Die Pelzhändlerin" und "Die Silberschmiedin" wieder ein hochspannendes Buch. Lediglich das Kapitel "Luther -Reformation" war mir zu langatmig.Liegt wohl daran, dass ich katholisch bin........

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden