Eine sündige Nacht

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 

Caroline kann einiges verkraften: Das Gespött der Leute, Einsamkeit, selbst den Todeskampf ihres 30 Jahre älteren Mannes. Doch dann taucht Rink auf, ihr Stiefsohn, der ihr vor Jahren das Herz gebrochen hat. Und auch Rink ist verwirrt: Darf man die Frau des eigenen Vaters begehren?
lieferbar

Bestellnummer: 5124185

Buch8.20
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 5124185

Buch8.20
In den Warenkorb

Caroline kann einiges verkraften: Das Gespött der Leute, Einsamkeit, selbst den Todeskampf ihres 30 Jahre älteren Mannes. Doch dann taucht Rink auf, ihr Stiefsohn, der ihr vor Jahren das Herz gebrochen hat. Und auch Rink ist verwirrt: Darf man die Frau des eigenen Vaters begehren?

Kommentar zu "Eine sündige Nacht"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    28 von 33 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ina, 28.07.2010

    Boah, also bei diesem Buch musste ich ja ein paar Mal echt schlucken: Was für ein Sch...kerl ist doch dieser Roscoe Lancaster. Ein richtig fieser Charakter. Dagegen steht die absolut herzergreifende Liebesgeschichte zwischen Rink und Caroline. Ich habe so mitgelitten, mitgefiebert und mich am Ende total gefreut. Ein wirklich sehr, sehr schönes Buch welches ich gleich in mein Regal gepackt habe, um es irgendwann nochmal zu lesen. Von mir eine Kaufempfehlung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Sandra Brown

Weitere Empfehlungen zu „Eine sündige Nacht “

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung