Es existiert, Johannes Huber

Es existiert

Die Wissenschaft entdeckt das Unsichtbare

Johannes Huber

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
4 Kommentare
Kommentare lesen (4)

4 von 5 Sternen

5 Sterne3
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern1
Alle 4 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Es existiert".

Kommentar verfassen
Schulmedizin und Esoterik. Ein schwieriges Verhältnis. Ist dort, wo sich eine von beiden befindet, kein Platz mehr für die andere? Prof. DDr. Johannes Huber ist renommierter Arzt, erimitierter Professor an der Medizinischen...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch21.90 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5537852

Auf meinen Merkzettel
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Es existiert"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    21 von 30 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Eva S., 25.10.2016

    WOW! Dieses Buch hat es in sich!
    Schade, dass es nur knapp über 200 Seiten hat. Davon hätte ich gern mehr gelesen.
    Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse amüsant und durchaus verständlich
    erklärt.
    Eine gelungene Aufforderung "hinter die Dinge zu schauen".
    Einfach großartig!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    15 von 23 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    helga r., 02.11.2016

    es ist interessant ein so wissenschaftliches buch zu lesen,wo ich immer die meinungvertrete ,es gibt etwas höheres

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 1 Sterne

    4 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Heide R., 16.11.2017

    aktualisiert am 16.11.2017

    Voll Erwartung war ich dieses Buch zu lesen, die Enttäuschung war groß.
    Außer medizinischen Fachausdrücken ist die Schreibweise zu simpel.
    Seite 140 → Hinweis auf ein spezielles Psychopharmaka um das Ungeborene zu einem "Sonnenscheinchen" zu kurieren.
    Seite 152 → über die Zeugungsfähigkeit von 70jährigen: "denken wir an Niki Lauda. Ein Ohr, aber jetzt auch noch Zwillinge."

    Da habe ich das Buch endgültig entsorgt!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Hermine S., 30.05.2018

    Nachdem ich auch das andere Buch von Johannes Huber, " Der Holistische Mensch ", gelesen hatte, habe
    ich eigentlich nichts anderes als als ein so wunderbares Werk erwartet.Ich wurde nicht enttäuscht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden