Es

Roman

Stephen King

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
20 Kommentare
Kommentare lesen (20)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Es".

Kommentar verfassen
"Es" ist das Böse - und bedroht eine Gruppe junger Leute. Nur durch ihre Freundschaft sind sie stärker

Das Böse in Gestalt eines namenlosen Grauens kommt aus den Weiten des Weltalls. ES kennt die Ängste seiner Opfer und macht sie sich zunutze. Vor 27 Jahren traten sieben Freunde dem Grauen entgegen und schworen sich, ES zu bekämpfen. Jetzt ist ES zurückgekehrt. Und ES will die sieben haben.

Ebenfalls erhältlich

  • eBook - Es
    5.99 €

Buch15.50 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5408406

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Es"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    68 von 95 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gilgen, 02.08.2011

    Als Buch bewertet

    So nun hab ich mich einmal an Stephen King rangewagt. Über 1000 Seite Spannung pur! Man kann gar nicht mehr aufhören zu lesen!! So spannend, packend, gruselig geschrieben! Einfach der Hammer! Auf jeden Fall 1000 mal besser als der Film!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    43 von 62 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Günter S., 03.02.2016

    Als Buch bewertet

    Das beste Buch, das ich je gelesen habe!
    Als ich 17 war, habe ich nie viel vom Lesen gehalten. Ich fand es immer irgendwie langweilig... Bis ich dieses Buch von einem Kumpel geschenkt bekommen habe. Ich war erst skeptisch wegen der Länge bzw. der Dicke des Buches. Habe mir gedacht, du fängst es an zu lesen um den Kumpel nicht zu enttäuschen. Dann hat mich das Buch aber so dermaßen in den Bann gezogen, dass ich es nicht mehr weglegen konnte. Die Ideen, die Charaktere, und das Grauen welches hier beschrieben wird sind nur wenige Beispiele für die Genialität dieses Buches. Das Ende hat mich sehr beeindruckt und noch länger als einen Monat weiter verfolgt... Seit dem lese ich sehr gerne und versuche ähnlich gute Bücher zu finden, aber kein Buch kam bis jetzt nur annähernd an dieses heran, auch kein anderer King...
    Absolute Kaufempfehlung!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    39 von 58 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kati, 01.09.2012

    Als eBook bewertet

    Schon der Film ist schön schauerlich, aber das Buch übertrifft den Film in Grusel und Schauer eindeutig. Alles wird sehr detailliert beschrieben und einem läuft der bekannte Stephan King Schauer über den Rücken beim Lesen. Ein tolles Buch vom Meister des Grauens.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    24 von 37 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Charlotte, 23.07.2014

    Als Buch bewertet

    Spannend und weitreichend.
    Stephens King umfassendes Meisterwerk "Es" ist nicht nur ein Leckerbissen für Fans des Meisters des Horrors, sondern Jeden der einem literarischen Werk nicht abgeneigt ist, welches mit Fantasie und Feingefühl für zeitliche Verknüpfungen den Leser in seinem Bann hält. Es geht nicht nur um Schrecken und wie uns unsere Ängste beeiflussen, sondern auch um das Erwachsenwerden und den damit einhergehenden Verlust von Fantasie und Ängsten. Die parallele Erzählweise zweier eng miteinander verbundenen Geschehnisse in Vergangenheit und Zukunft, von einer 7-köpfigen Gruppe von Versagern, die aber als Freunde mächtig werden und sich dem Urbösen stellen können, zeigt wunderbar die Bande der Freundschaft aber auch die Lasten des Erwachsenwerdens.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    33 von 57 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Irmgard G., 21.12.2011

    Als Buch bewertet

    Spannend bis zum Ende. King versteht es die Kinder in diesem Buch sehr menschlich darzustellen,sie alle sind Außenseiter der Gesellschaft, die sich auf seltsame Weise gefunden haben. Alle 27 Jahre erwacht ES und beginnt zu morden.
    Stotter-Bill wird der Anführer der CLUB der VERLIERER, er hat seinen Bruder an ES verloren und will ES unbedingt töten. Jeder der Kinder hat ES in verschiedenen Gestalten gesehen und alle haben die Begegnung nur knapp überlebt.
    Gut und Böse - hier gewinnt das Gute (was ja nicht immer in KING Büchern vorkommt), da die Kinder eine tiefe Freundschaft und ein Glaube an das Übernatürliche verbindet, welche sie auch im Erwachsenenleben dazu befähigt ES noch einmal und endgültig zu besiegen. ES ist das Grauen, das die veränstigten Kinder zu wahren Heldentaten treibt.ES ist das unbekannten Grauen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    50 von 83 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Speedy, 12.09.2011

    Als Buch bewertet

    Es war die Zeit in der Soda-Eis zahlreiche Kehlen hinab ran, die Zeit in der der Rock`n Roll seinen Groove fand, aber auch die Zeit in der 7 Kinder versuchten zu überleben, es war Sommer 1958 und das Böse wollte spielen.
    Das Buch zieht einen richtig in den Bann, man möchte es nicht weglegen, da man mit den Personen sehr mitfühlt. King hat ein Werk geschaffen, das Seinesgleichen sucht. Die Charaktere sind tiefgehend und überzeugen in jeder Hinsicht.
    Mit einer unvergleichlichen Leichtigkeit spielt King mit der Sprache und bringt einen dazu, nicht nur zu lesen, sondern die Geschichte zu fühlen. King ist aber kein Freund der Beschönigung. Er nennt die Dinge beim Namen ohne dabei plump oder langatmig zu wirken.
    Das Buch ist wahnsinnig gut geschrieben und hat mich voll überzeugt. NIE hat ein Buch so unterschiedliche Gefühle wie Hass, Trauer, Entsetzen, Mitgefühl, Spaß, etc. bei mir ausgelöst.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    59 von 90 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kerstin, 05.01.2012

    Als Buch bewertet

    Genial! Fesselnd und spannend! Mehr sog i ned ;-)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    35 von 59 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Claudia A., 11.02.2013

    Als Buch bewertet

    Ich habe mit grosser Begeisterung das Buch zum zweiten Mal gelesen und habe immer wieder Stellen entdeckt, die mir beim ersten Mal gar nicht so aufgefallen waren. Einfach spannend und sehr schön zu lesen, wie aus Kindern Erwachsene werden mit den bleibenden Ängsten der Kindheit. Sehr spannend und nur zu empfehlen. Ich finde es ist das Meisterwerk von Stephen King und kann es daher sehr empfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Runar RavenDark, 27.08.2019

    Als Buch bewertet

    "Es" von Stephen King ist 1179 Seiten lang und über unterschiedliche Verlage erschienen ua bei Heyne und Weltbild. Das Hörbuch hat einen Umfang von 52 Stunden und 3 Minuten.

    Das Werk gibt es als Softcoverausgabe, Hardcoverausgabe, Ebook und als Hörbuch und habe parallel gelesen und gehört.


    Ich besitze die Hardcoverausgabe, Ebookausgabe und das Hörbuch.


    Die Hardcoverausgabe ist sehr robust, mit schönen dicken Leseseiten. Das Ebook ist ordentlich gegliedert und hat eine angenehme Formatierung.

    Das Hörbuch wird von David Nathan gesprochen, dessen Stimme absolut zu Stephen Kings Werken passt. Er betont grandios.


    Über 25 Jahre ist es her, dass sich die Freunde einen Schwur gegeben haben. Als "Es" den kleinen Georgie tötete, brach damals das Unheil in Derry aus. Die Freunde konnten es schwächen und vertreiben, aber nun wird es wieder erwachen und nach Kinderseelen geifern. Ob sie sich erneut dem Grauen stellen können?

    „Im finstern Föhrenwald, da wohnt ein wahrer Meister, der ficht ganz furchtlos kalt sogar noch feiste Geister!“ — Stephen King

    Das Buch hat mit 1179 Seiten natürlich auch seine Längen. Aber diese sind von Stephen King wohl proportioniert eingesetzt. Gerade wenn man sich anfängt selbst zu zerstreuen, dann packt einen das Grauen und die Spannung. Es gibt viele unerwartete Wendungen und einige Geheimnisse zu lüften. Die Geschichte ist durchweg düster, aber auch unglaublich retro und fängt den Zeitgeist der 80er, die Spiele, die Menschen und die Umgebung unglaublich atmosphärisch ein. Es ist eine wahre Freude in die Zeit einzutauchen. Die Protagonisten hat man wirklich bildlich vor Augen und lernt sie immer besser kennen. Bei der Länge der Geschichte, gehören sie irgendwann schon zum eigenen Leben dazu. Es ist faszinierend wie der Autor selbst tiefgehende Symbolik verwebt. Teilweiser wird es sogar philosophisch. Wir haben hier Unterhaltungsliteratur, die zur Unterhaltung gelesen werden kann, aber auch noch viel mehr darstellt für den Menschen der zwischen den Zeilen lesen kann. Stephen King ist unheimlich intelligent und bringt dies auf geschickte Art und Weise in seinen Büchern unter, ohne zu überfordern. "Es" ist so unglaublich und außergewöhnlich, dass sich die Geschichte sogar teilweise schon im Science Fiction Bereich bewegt. Stephen King hat hier eine Welt erschaffen, die über das Vorstellungsvermögen hinaus geht. Unglaublich!

    Fazit: Das Werk ist zwischendurch langatmig, aber es ist dafür auch unglaublich spannend, atmosphärisch, faszinierend, düster und tiefgehend mit einigen unerwarteten Wendungen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Es “