Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 

FAKE oder FAKT?

Den neuen Psycho-Thriller von Nr.1-Bestseller-Autor Arno Strobel gibt es mit FAKE- und mit FAKT-Cover. Beide Ausgaben sind inhaltlich komplett gleich und werden je nach Verfügbarkeit geliefert.

»Du warst es nicht. Aber sie haben dich...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 143007367

Buch 16.50
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 143007367

Buch 16.50
In den Warenkorb

FAKE oder FAKT?

Den neuen Psycho-Thriller von Nr.1-Bestseller-Autor Arno Strobel gibt es mit FAKE- und mit FAKT-Cover. Beide Ausgaben sind inhaltlich komplett gleich und werden je nach Verfügbarkeit geliefert.

»Du warst es nicht. Aber sie haben dich...
Andere Kunden interessierten sich auf für

Fake - Wer soll dir jetzt noch glauben?

Arno Strobel

4.5 Sterne
(46)
eBook

14.99

Download bestellen
Erschienen am 31.08.2022
sofort als Download lieferbar
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 28.07.2021
lieferbar
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 29.06.2022
lieferbar
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 29.07.2020
lieferbar

SCHNEE

Yrsa Sigurdardóttir

4.5 Sterne
(32)
Buch

17.50

In den Warenkorb
Erschienen am 31.08.2022
lieferbar
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 21.09.2022
lieferbar
Buch

16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 09.03.2022
lieferbar

Die Früchte, die man erntet

Michael Hjorth, Hans Rosenfeldt

5 Sterne
(4)
Buch

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.06.2022
lieferbar

Salzburgrache

Manfred Baumann

5 Sterne
(2)
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 10.08.2022
lieferbar

Der finstere Pfad

Jenny Blackhurst

5 Sterne
(11)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 26.08.2022
lieferbar
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2022
lieferbar

Die Blutliste / Martin Abel Bd.4

Rainer Löffler

5 Sterne
(21)
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 26.08.2022
lieferbar

Kalte Angst

Arno Strobel

0 Sterne
Buch

6.90

In den Warenkorb
Erschienen am 24.02.2022
lieferbar

Like / Hate

Ellery Lloyd

4 Sterne
(7)
Buch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 01.06.2021
lieferbar
Buch

16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 24.08.2022
lieferbar
Buch

16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 31.08.2022
lieferbar
Buch

16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 24.03.2021
lieferbar

Bruch

Frank Goldammer

4 Sterne
(46)
Buch

17.50

In den Warenkorb
Erschienen am 16.08.2022
lieferbar

Ich vermisse dich

Harlan Coben

4.5 Sterne
(9)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 16.05.2016
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Fake - Wer soll dir jetzt noch glauben?

Arno Strobel

4.5 Sterne
(46)
eBook

14.99

Download bestellen
Erschienen am 31.08.2022
sofort als Download lieferbar
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 29.07.2020
lieferbar
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 25.09.2019
sofort als Download lieferbar
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 29.06.2022
lieferbar

Kalte Angst

Arno Strobel

0 Sterne
Buch

6.90

In den Warenkorb
Erschienen am 24.02.2022
lieferbar
Buch

16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 29.09.2021
lieferbar

BILD am Sonntag Mega-Thriller 2022 - Out of Control. 8 Bände

Sebastian Fitzek, Charlotte Link, Nele Neuhaus, Arno Strobel, Harlan Coben, Linda Castillo, Chris Carter, Alex Michaelides

0 Sterne
Buch

41.10

In den Warenkorb
Erschienen am 24.02.2022
lieferbar
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 28.07.2021
lieferbar
Hörbuch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.09.2022
lieferbar
Hörbuch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.05.2022
lieferbar
Hörbuch

16.95

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2022
lieferbar
Kommentare zu "Fake - Wer soll dir jetzt noch glauben?"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    21 von 32 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    mimitatis_buecherkiste, 05.09.2022

    Patrick Dostert bekommt Besuch von der Polizei, eine Frau beschuldigt ihn, ihre Freundin misshandelt und entführt zu haben. Patrick kennt die Frauen nicht, da ist es gut, dass er ein Alibi hat, er verweist auf ein Geschäftsessen mit einem potentiellen Kunden seines Arbeitgebers. Dumm nur, dass dieser Kunde nicht nur nicht auffindbar ist, sondern gar nicht existiert. Als dann noch ein Video auftaucht, in dem Patrick eine Frau massiv bedrängt und bedroht, spitzt sich die Situation zu, denn nun ist Patrick der einzige Verdächtige, an dessen Unschuld nicht einmal mehr seine Frau glaubt.

    Holla, die Waldfee, das war ein spannendes Leseerlebnis! Eigentlich wollte ich das Buch in einem Buddyread lesen, aber schnell war klar, dass daraus nichts wird, als ich nach wenigen Stunden, ohne es zu merken, im letzten Drittel angekommen bin. Natürlich konnte ich gerade in diesem Abschnitt keine Pause mehr machen und dann war es auch schon geschehen; ich war am Ende angekommen und klappte das Buch mit einem zufriedenen Gefühl zu. In diesem Buch war nichts so, wie es auf den ersten Blick schien. Bereits der Prolog hat mich vor ein Rätsel gestellt, konnte ich diesen bis zum Ende hin nicht in einen Zusammenhang bringen mit der restlichen Story. Erst der Epilog, der das fulminante Finale einläutete, brachte Licht in das Dunkel. Ich habe immer wieder gerätselt und auch die ein oder andere Person verdächtigt, aber auf diese Auflösung bin ich tatsächlich nicht gekommen. Ein großartiger Thriller, der die volle Punktzahl verdient und für den ich sehr gerne eine Leseempfehlung ausspreche.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    16 von 27 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Magnolia, 22.08.2022

    Den Albtraum schlechthin durchlebt gerade Patrick Dostert. Sein bis vor kurzem geordnetes Leben gleicht immer mehr einem nie geahnten Chaos. Fassungslos muss er mit ansehen, wie ein anderer über ihn bestimmt. Eine Frau ist verschwunden, er soll sie misshandelt haben. Bald taucht ein Video auf, er ist für jeden erkennbar in einer für ihn entlarvender Situation zu sehen. Keiner glaubt ihm. Was wird ihm hier untergeschoben?

    Der neue Arno Strobel – endlich ist FAKE da. Schon das zweideutige Cover lässt meinen Blutdruck in die Höhe schnellen. FAKT oder FAKE? Sofort bin ich ins Buch vertieft, leide mit Patrick und habe bald im Hinterkopf, wer es denn auf ihn abgesehen haben könnte - während des Lesens schleicht sich immer wieder dieser eine Gedanke ein. Ich bin aber auf Patricks Seite. Natürlich!

    Jeder kennt sie, diese vermeintlichen „Nachrichten“, diese Fakes. Sie sind allgegenwärtig, man braucht nur einen Blick ins weltweite Netz zu werfen. Es wird manipuliert, was das Zeug hält und nicht immer hat man den Durchblick, die Grenze zwischen Fakten und Fake-News verschwimmt zusehends. Wir alle kennen zig Beispiele, sind anfällig dafür oder auch nicht. Strobel hat diese Thematik in diesem rasant wie undurchsichtigen Psychothriller verarbeitet, er lässt seinen Lesern keine Minute des Aufatmens. Denn nichts ist so, wie es den Anschein hat.

    Eine ganz besondere Form des Erzählens hat der Autor gewählt. Er lässt Patrick seine Geschichte niederschreiben, von diesem für ihn unsäglichen Geschehen in der dritten Person berichten. Es wird ein Roman, ein Psychothriller, in das er ohne sein Zutun hineingeraten ist. Alles beginnt am Donnerstag, den 13. Mai…

    Zwischendurch lese ich vom Ist-Zustand, von Patricks Gedanken und Gefühlen. Es sind immer nur ein paar Seiten, das Schriftbild ändert sich hier.

    Patrick und sein Umfeld kenne ich mittlerweile sehr gut, er berichtet chronologisch. Alles spricht gegen ihn und doch agiert er zuweilen naiv, tappt blauäugig trotz seiner ausweglosen Situation in jede Falle. Warum? Ist er wirklich so töricht oder sollte sein Verhalten von etwas ablenken? Der Autor versteht es, Zweifel zu streuen. Wer ihn kennt, seine Bücher gelesen hat, weiß um den Sog, den er in jedem seiner Thriller erzeugt und das ist auch hier nicht anders – ich konnte FAKE nicht weglegen, musste unbedingt weiterlesen. Es geschehen unbegreifliche Dinge.

    „Fakt (und nicht Fake) ist mittlerweile: Alles kann gefälscht werden.“ Im Nachwort spricht Strobel Deepfakes an, diese manipulierten Bilder, Audio- oder auch Videoaufnahmen, die mit Hilfe von KI erzeugt werden können. Ein brandaktuelles Thema, perfekt aufbereitet, spannend und mitreißend erzählt. Ein Horrorszenario, das unbedingt gelesen werden muss! An FAKE kommt kein Thrillerfan vorbei.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    15 von 27 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lilli33, 01.09.2022

    Trau, schau, wem!

    Inhalt:
    Patrick Dostert und seine Frau Julia fallen aus allen Wolken, als früh am Morgen die Polizei klingelt. Patrick wird beschuldigt, eine Frau misshandelt und entführt zu haben. Für die Tatzeit hat er allerdings ein Alibi, ein Abendessen mit einem potenziellen chinesischen Geschäftspartner. Doch der Chinese ist unauffindbar, das Alibi bricht zusammen. Patrick ist überzeugt, dass ihm jemand etwas in die Schuhe schieben will, doch wer? Er hatte mit niemandem Streit, hat sich mit allen gut verstanden. Und es kommt noch dicker. Im Internet kursiert plötzlich ein Video, das eindeutig Patrick zeigt, wie er eine Frau misshandelt …

    Meine Meinung:
    „Fake“ bzw. „Fakt“ sind zwei Ausgaben derselben Geschichte, die sich inhaltlich nicht unterscheiden. Da ich ein großer Fan von Arno Strobel bin, war ich schon sehr gespannt auf sein neues Buch, das übrigens ein Stand-alone ist. Und ich wurde nicht enttäuscht.

    Mir gefiel der Aufbau des Thrillers sehr gut. Der erste Teil wird aus der Sicht von Patrick erzählt. Ab einem gewissen Punkt übernimmt ein allwissender Erzähler, da Patrick dann nicht mehr der hauptsächlich Handelnde ist. Der Prolog stimmt auf eine bedrückende Geschichte ein, die man dann auch tatsächlich bekommt, wenn auch nicht unbedingt so, wie man es erwartet.

    Ein wenig gestört hat mich der ermittelnde Kommissar, der sich ziemlich platt sofort auf Patrick als Täter versteift. Genauso platt entwickelt der Autor einige Verdächtige. Ich hatte beim Lesen ein bisschen Mühe, den Zaunpfählen aus dem Weg zu gehen.

    Nichtsdestotrotz gelang es Arno Strobel wieder einmal, mich mit einer fesselnden Handlung bis zum Schluss an der Nase herumzuführen und dann zu überraschen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 29.07.2020
lieferbar
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 28.07.2021
lieferbar
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 21.09.2022
lieferbar

Die Früchte, die man erntet

Michael Hjorth, Hans Rosenfeldt

5 Sterne
(4)
Buch

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.06.2022
lieferbar

Salzburgrache

Manfred Baumann

5 Sterne
(2)
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 10.08.2022
lieferbar
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2022
lieferbar

Die Blutliste / Martin Abel Bd.4

Rainer Löffler

5 Sterne
(21)
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 26.08.2022
lieferbar
Buch

16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 24.03.2021
lieferbar

Der finstere Pfad

Jenny Blackhurst

5 Sterne
(11)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 26.08.2022
lieferbar

Kalte Angst

Arno Strobel

0 Sterne
Buch

6.90

In den Warenkorb
Erschienen am 24.02.2022
lieferbar

Eis / Alex Carter Bd.2

Alice Henderson

4.5 Sterne
(6)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 28.06.2022
lieferbar

Donaunebel / Die Totenärztin Bd.3

René Anour

5 Sterne
(4)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 13.09.2022
lieferbar
Buch

16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 24.08.2022
lieferbar

Ostseekreuz / Pia Korittki Bd.17

Eva Almstädt

4.5 Sterne
(24)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 25.03.2022
lieferbar
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2022
lieferbar

72 Stunden - Fürchte die Stille

Ben Escher

3 Sterne
(7)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 26.08.2022
lieferbar
Buch

16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 21.09.2022
lieferbar

Zarifa - Afghanistan

Zarifa Ghafari, Hannah Lucinda Smith

0 Sterne
Buch

22.70

In den Warenkorb
Erschienen am 08.09.2022
lieferbar
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung