Horus, Wolfgang Hohlbein

Horus

Roman

Wolfgang Hohlbein

Durchschnittliche Bewertung
3.5Sterne
7 Kommentare
Kommentare lesen (7)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Horus".

Kommentar verfassen
London, 1888: Ein Schiff läuft in den Hafen ein mit der anmutigen Bast an Bord. Ihr dunkles Geheimnis legt sich über die Stadt.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

Buch10.30 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 036827

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen:
Buch oder eBook mitbestellen!
Mehr Informationen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Horus"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 2 Sterne

    6 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Silke E., 11.05.2009

    Schade! Das Geld für dieses Buch kann man sich wirklich sparen! Wer andere Hohlbein-Romane wie z.B. "Die Prophezeihung" kennt wird von diesem mehr als enttäuscht sein! Die Geschichte plätschert einfach nur so dahin und das Buch zieht sich endlos in die Länge. Erst auf den letzten ca. 100 Seiten kommt etwas Leben in die Geschichte, dann allerdings alles auf einmal und das ganze wirkt dann eher kitschig als spannend. Außerdem habe ich mich die ganze Zeit gefragt, warum das Buch den Titel HORUS trägt, wo doch die Hauptperson BAST (BASTET) ist??? Leider ist der Roman wirklich nicht zu empfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    4 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kendra, 05.08.2009

    Göttlich!!!!

    "Horus" aus der Feder Wolfgang Hohlbeins ist einfach nur ein Lesevergnügen!!
    Ein Buch das einfach fesselnd von Anfang bis zum Ende war! Obwohl ich ein wenig von der Dicke des Buches abgeschreckt war, las es sich wie im Flug!! Bast, die Katzengöttin eine unglaubliche Person, die mit ihrem vielschichtigen Charakter, (gut und böse) mehr als spannend ist! Auch ihre Freunde und ihre Bekannten sind sehr gut beschrieben worden, und haben das ein oder andere große Geheimnis, das man erst am Schluss enträtselt.....
    Ein Buch das bei mir einen bleibenden Eindruck hinterlassen hat und ich jedem Leser der auf Fantasy und Spannung steht, empfehlen kann!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Michel, 14.02.2014

    Ein gutes und spannendes Stück Fantasy, ideenreich geschrieben.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 1 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    M., 20.01.2010

    Wer "das Buch" von Hohlbein gelesen hat wird von diesem Buch mehr als enttäuscht sein. Das Buch ist bis auf wenige Seiten extrem langweilig. Es wird jede Kleinigkeit beschrieben, auf die es überhaupt nicht ankommt. Die ganzen 800 Seiten ziehen sich über 4 Tage, da kann man sich vorstellen, wie langweilig es ist. Bin eigentlich ein schneller Leser aber für dieses Buch habe ich ewig gebrauch, weil man keinen Ansporn hat weiter zu lesen. Nur die Hoffnung, dass es noch spannend wird hat mich weiter lesen lassen. Wurde aber bis zum Schluß enttäuscht. Ich kann dieses Buch nicht empfehlen und vorallen nicht für die Leute, die Spannung brauchen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    0 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ursula E., 31.10.2011

    Ganz große Begeisterung!!!
    Von Anfang bis ende spannend, fantasievoll und gruselig!!!!
    Ein sehr sehr gutes Buch LOB an Wolfgang Hohlbein

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    0 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Stefan, 22.06.2010

    Ein Buch was fesselt und ein wachhält! Ein 2. Teil wäre schick !!!!!!!!!!!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kückelhaus, 01.06.2009

    Also ich muss dem wiedersprechen. Es ist ein Buch, welches von Anfang bis Ende spannend ist und ständig Dinge offenbart, die man nicht erwartet. Wenn man denkt die Situation überblickt zu haben, merkt man auf der nächsten Seite, dass man sich doch geirrt hat. Genauso gut wie sein Vorgänger ANUBIS jedoch ganz anders aber mit genauso viel Spannung und Tücke.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden