Hundert Gedichte

Peter Hacks

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Hundert Gedichte".

Kommentar verfassen
Das lyrische Vermächtnis von Peter Hacks: "Hundert Gedichte" in neuem Gewand

Wer sich mit Gedichten aus der DDR oder zeitgenössischer Lyrik befasst, kommt an Peter Hacks nicht vorbei, denn der Dichter war ein Meister der Formkunst und auch in...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch10.30 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 103410494

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Hundert Gedichte"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    Aline K., 28.08.2018

    Es fällt mir sehr schwer diesen Gedichtband aus der Hand zu legen. Nicht nur, dass das Bändchen in wunderschönem Gold glänzt, auch die Auswahl der Gedichte ist sehr gut getroffen. Klar, schließlich hat Hacks diese Auswahl an hundert Gedichten noch selbst zusammengestellt. Von Gesellschaft, Politik und Liebe handeln die Gedichte und bieten damit einen umfassenden Einblick in das Denken des Dichters. Gedankenscharf, kritisch und eine besondere Komik - Die »Hundert Gedichte« beweisen wieder: Peter Hacks war ein Meister der Dichtkunst.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Hundert Gedichte “

Weitere Artikel zum Thema

Ähnliche Artikel finden