Ich weiß nicht, warum ich noch lebe

Friedrich Orter

Durchschnittliche Bewertung
3.5Sterne
4 Kommentare
Kommentare lesen (4)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Ich weiß nicht, warum ich noch lebe".

Kommentar verfassen
Das aufregende Berufsleben des beliebten ORF-Berichterstatters.
Fritz Orter hat viel mehr gesehen, als seinem Publikum zugemutet werden konnte. Jahrzehnte lang berichtete der ORF-Kriegsberichterstatter von den gefährlichsten Orten der Welt...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

  • eBook - Ich weiß nicht, warum ich noch lebe
    14.99 €

Buch19.95 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5536660

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Ich weiß nicht, warum ich noch lebe"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    7 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Helga Hubmann, 25.11.2014

    Eine interessante Berichterstattung über seine Einsätze in den Krisengebieten. Besonders berührend der Bericht vom Abschied seiner geliebten Frau. Dieses Buch wäre auch für die Jugend empfehlenswert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Steiner Anton, 23.01.2015

    Das Ganze Buch ist sehr allgemein gehalten. Ich hätte mir eigenlich etwas detailliertere Angaben zu seinen Erlebnissen erwartet. Kurz um: sehr viel Geld für so wenig Buch.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    7 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christine Windhager, 27.11.2014

    Es ist bemerkenswert, wie ein Mensch trotz so vieler erlebter Gräuel an den verschiedenen Kriegsschauplätzen und der am eigenen Leib erlebten Gefahren so menschlich bleibt.
    Tatächlich ist es eine Meisterleistung ein derart ereignisreiches Leben auf wenigen Seiten zu schildern und Gefühle, Ängste aber auch Hoffnungen auszudrücken.
    Wie er über den Verlust seine Frau schreibt geht unter die Haut.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 2 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marianne, 07.01.2015

    irgendwie etwas mehr erwartet , wenn man Nachrichten und Dokumentationen schaut ist nichts wirklich neues dabei...& Buchpreis zu teuer ( Buch selbst grad mal 95 seiten plus noch die Danksagungen etc.,.mit großer schrift nur ca 3/4 einer seite bedruckt)..

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Ich weiß nicht, warum ich noch lebe “