Manchmal musst du einfach leben

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Wir wissen alle, wie es sich anfühlt, überfordert zu sein, keine Kraft mehr zu haben - aber immer weiter machen zu müssen.

Maribeth Klein, Anfang 40, in New York, ist so damit beschäftigt, die perfekte Mutter von kleinen Zwillingen, Ehefrau und...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5698395

Buch16.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5698395

Buch16.99
In den Warenkorb
Wir wissen alle, wie es sich anfühlt, überfordert zu sein, keine Kraft mehr zu haben - aber immer weiter machen zu müssen.

Maribeth Klein, Anfang 40, in New York, ist so damit beschäftigt, die perfekte Mutter von kleinen Zwillingen, Ehefrau und...
Kommentare zu "Manchmal musst du einfach leben"
Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    12 von 18 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marakkaram, 19.07.2017

    Manchmal muss man gehen

    ... um zurückzufinden.

    >> Luca runzelte die Stirn “Auf sich zu achten bedeutet auch, um Hilfe zu bitten.” >>

    Ein mutiges Buch, bei dem nicht nur Mütter so manches Mal einen Kloß im Hals haben werden.

    Dauerstress bestimmt das Leben von Maribeth; Abgabetermine, Job, Haushalt, private Verpflichtungen und 4-jährige Zwillinge. Da ist es fast kein Wunder, dass sie ihren Herzinfarkt für Magenprobleme hält und selbst die passen grad so gar nicht in die Planung...

    Einige Wochen später: Maribeth kommt nach einer Not-OP am offenen Herzen wieder nach Hause und muss lernen, ihr Leben ganz langsam wieder in den Griff zu bekommen. Ihr Mann hat ihr eine Erholungsblase versprochen und auch ihre Mutter ist da, um ihr den Haushalt und die Kinder abzunehmen. Und trotzdem verfallen alle sofort wieder in den gewohnten Alltagstrott. Maribeth fühlt sich komplett überfordert. Sie findet keine Ruhe um sich zu regenerieren und erstmal wieder zu sich selbst zu finden. Im Gegenteil, sie hat das Gefühl das jeder an ihr zerrt.

    In einer Kurzschlussreaktion packt sie ein paar Sachen zusammen, hebt Bargeld ab und geht. Ihrer Familie hinterlässt sie nur einen Zettel auf dem Küchentisch...

    ~ * ~ * ~ *

    Ja, das Thema ist mutig und ich war mir im ersten Moment gar nicht so sicher, ob ich das haben muss. Andererseits mag ich Gayle Forman sehr und war neugierig, wie sie es umsetzt.

    Das mich die Geschichte aber dann so packt und in ihren Bann zieht, damit habe ich nicht gerechnet.

    Womit die Autorin mich immer wieder begeistert, sind ihre Charaktere. Einfach Durchschnittstypen, Menschen wie Du und ich, mit sehr viel Liebe ausgearbeitet, so menschlich, mit alle ihren Fehlern, Stärken und Schwächen - man identifiziert sich recht schnell mit ihnen.

    Das ist auch die große Stärke dieses Romans. Ich kann es schlecht in Worte fassen, aber es ist ein wenig so, als wäre Maribeth meine beste Freundin, deren Entscheidungen ich vielleicht nicht alle gutheisse, aber aktzeptiere und unterstütze. Dadurch, dass man ihren Weg und die Entwicklungen so nah miterlebt, kam bei mir auch nie das Gefühl auf, sie wäre eine Rabenmutter.

    Der Schreibstil von Gayle Forman ist klar und straight und transportiert die Emotionen optimal. Die anfängliche Überforderung war schon fast erschreckend greifbar.

    Mir hat die Geschichte, mit all ihren Facetten, unheimlich gut gefallen. Es geht um viel mehr, als nur um eine Frau, die ihre Familie verlässt. Es ist eine Suche nach der eigenen Identität. Und manchmal muss man sich erst verlieren, um zulassen zu können, dass man sich wiederfindet.

    Fazit: Ein tiefgründiger sehr lebensnaher Roman, der einen innehalten lässt und nachdenklich macht. Eine Geschichte, die in mir noch lange nachhallt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    3 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Silvia K., 11.08.2017 bei Jokers bewertet

    Sehr ergreifend und voll neuer Hoffnung

    Bei dem Buch "Manchmal musst du einfach leben" von Gayle Forman war ich zuerst zwiegespalten, ob ich es lesen möchte. Ich bin selber in einer ähnlichen Situation wie die Protagonistin Maribeth, aber meine Familie zu verlassen, könnte ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Trotzdem hatte mich die Leseprobe so beeindruckt, dass mich das Buch nicht mehr losgelassen hat und ich es doch besorgt habe. Das Cover finde ich ansprechend und schön gestaltet.

    Der erste Teilspielt in New York City und man lernt die 44-jährige Maribeth und ihre Familie kennen. Maribeth führt im Grunde ein Leben wie es für sie nicht schöner sein könnte, trotzdem kämpft sie täglich gegen Windmühlen. Das Einkommen ihres Mannes Jason reicht nicht aus, um sich den Lebensstandard, den sie sich wünschen, zu leisten, zudem sind die Kinderbetreuungskosten ihrer 4-jährigen Zwillinge sehr hoch und sie ist gezwungen, auch arbeiten zu gehen, und der Job bei einem Magazin, zu den sie ihre langjährige Freundin Elizabeth geködert hat, stellt sich bald als Vollzeitjob heraus. Maribeth ist überfordert und gibt stets mehr, als sie kann, bis es zu einem Herzinfarkt kommt. Vor allem diesen Teil der Geschichte fand ich sehr ergreifend und konnte schließlich doch nachvollziehen, dass Maribeth ihren Koffer packen musste, um etwas für sich selbst zu tun, wobei trotzdem fraglich ist, inwiefern ihr Verhalten realitätsnah ist.

    Der zweite Teil spielt in Pittsburgh, wo Maribeth möglichst anonym versucht zur Ruhe zu kommen, ihre Gedanken zu ordnen und sich zu erholen. Sie findet schnell guten Anschluss in ihren Nachbarn Sunita und Todd, ihrem Arzt Dr. Grant und Janice, die bei BurghBirthParents arbeitet und Adoptivkindern hilft, ihre leibliche Mutter zu finden - Maribeth wurde nämlich als Baby zur Adoption freigegeben und möchte von ihrer Mutter Antworten haben, insbesondere der familiären Vorbelastungen wegen. An ihre Kinder schreibt sie Briefe, die sie jedoch nicht abschickt. Dass Jason und Elizabeth nicht nach ihr Suchen, macht sie mehr und mehr wütend, aber schließlich erfährt man den Grund. Immer wieder erfährt man auch in Rückblicken aus ihrem bisherigen Leben - ihrer Kindheit, ihrer Ehe mit Jason und ihrer Freundschaft zu Elisabeth. Maribeth erholt sich schnell, aber den Zeitpunkt, in ihr altes Leben zurück zu kehren, findet sie lange nicht. Nach einigen Wochen hat sie wieder Kontakt zu ihrem Mann und diese E-Mails und Chats haben mich sehr positiv überrascht. Es kommen plötzlich Tatsachen ans Licht, die die Beiden sich zu lange verschwiegen haben, Jason gibt zu, in so manchen Situation richtig Angst gehabt zu haben, sogar in psychologischer Behandlung gestanden haben bzw. aktuell zu stehen und auch nicht fehlerfrei zu sein und erst jetzt, wo Maribeth nicht da ist, zu verstehen, welche Last auf ihr gelegen hat. Dieser Teil hat mich sehr gefesselt weil ich neugierig war, wie sie es schafft, sich zu erholen, gleichzeitig damit umzugehen, ihre Familie im Stich gelassen zu haben und vor allem, inwiefern sie sich ihr wieder annähern kann und ob sie mit offenen Armen wieder empfangen wird.

    Das Thema das Romans finde ich sehr aktuell und eine sehr gute Idee hinter der Geschichte. Sie zeigt sehr deutlich auf, welche tragende Rolle Mütter inne haben. Denn im Gegensatz zu (vermutlich den meisten) Männern sind sie eben auch noch hauptverantwortlich für Haushalt und Kinderbetreuung. Sehr deutlich wird wie wichtig es ist, sich als Mutter frühzeitig Freiräume zu schaffen, dass es zu einer solch eskalierenden Situation nicht kommen kann bzw. im Falle einer Krankheit vehement auf die "Blase" zu bestehen, die man um sich bildet, um sich zu erholen. Den Schreibstil fand ich als sehr angenehm und fesselnd. Der Roman regt sehr zum Nachdenken an, gerade wenn man in einer ähnlichen Situation wie Maribeth steckt. Und er gibt viel Hoffnung, dass es nochmal einen Neuanfang geben kann, auch wenn das Leben vor dem Aus zu stehen scheint. Ich vergebe sehr gerne fünf Sterne!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
Andere Kunden kauften auch

Manchmal musst du einfach leben (ePub)

Gayle Forman

4.5 Sterne
(49)
eBook

Statt 17.50 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 19.07.2017
sofort als Download lieferbar

Der Klang des Herzens

Jojo Moyes

4.5 Sterne
(22)
Buch

16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 07.04.2020
lieferbar

Die Bagage

Monika Helfer

4 Sterne
(56)
Buch

19.60

In den Warenkorb
Erschienen am 17.02.2020
lieferbar

Die sieben Schwestern

Lucinda Riley

4.5 Sterne
(36)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 19.09.2016
lieferbar

Das Geheimnis meiner Schwestern

Eve Chase

5 Sterne
(1)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 17.02.2020
lieferbar

Das Haus der Verlassenen

Emily Gunnis

4.5 Sterne
(5)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 11.05.2020
lieferbar

Ein Traum vom Glück

Eva Völler

4.5 Sterne
(37)
Buch

15.40

In den Warenkorb
Erschienen am 27.03.2020
lieferbar

Die Mondschwester

Lucinda Riley

4.5 Sterne
(54)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 16.03.2020
lieferbar

Ein Held dunkler Zeit

Christian Hardinghaus

4.5 Sterne
(14)
Buch

Statt 20.50

9.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 19.03.2018
lieferbar

Die Perlenschwester

Lucinda Riley

5 Sterne
(9)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 18.03.2019
lieferbar

Das Wunder eines Augenblicks

Nicholas Sparks

3 Sterne
(1)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 10.02.2020
lieferbar

Die Schmetterlingsinsel

Corina Bomann

0 Sterne
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 02.07.2019
lieferbar

Verwandt in alle Ewigkeit

Hera Lind

2 Sterne
(1)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 10.08.2015
lieferbar

Die Sturmschwester

Lucinda Riley

4.5 Sterne
(12)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 10.04.2017
lieferbar

Das Geheimnis des Winterhauses

Sarah Lark

5 Sterne
(24)
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 27.11.2019
lieferbar

Das goldene Tal

Barbara Wood

0 Sterne
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 26.02.2020
lieferbar

Strömung des Lebens

Nora Roberts

4.5 Sterne
(9)
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 30.09.2019
lieferbar

Das Orchideenhaus

Lucinda Riley

4.5 Sterne
(90)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 03.05.2011
lieferbar

Das Schmetterlingszimmer

Lucinda Riley

4.5 Sterne
(26)
Buch

16.40

In den Warenkorb
Erschienen am 19.08.2019
lieferbar
Mehr Bücher von Gayle Forman

Engedj el (ePub)

Gayle Forman

0 Sterne
eBook

9.87

Download bestellen
Erschienen am 20.05.2020
sofort als Download lieferbar

Zusammen wie Schwestern (ePub)

Gayle Forman

4 Sterne
(2)
eBook

Statt 15.50 19

12.99

Download bestellen
Erschienen am 27.03.2019
sofort als Download lieferbar

Zusammen wie Schwestern

Gayle Forman

4 Sterne
(2)
Buch

15.50

In den Warenkorb
lieferbar

Se eu ficar (ePub)

Gayle Forman

0 Sterne
eBook

4.49

Download bestellen
Erschienen am 11.11.2019
sofort als Download lieferbar

Eu perdi o rumo (ePub)

Gayle Forman

0 Sterne
eBook

4.49

Download bestellen
Erschienen am 03.09.2018
sofort als Download lieferbar

Manchmal musst du einfach leben

Gayle Forman

0 Sterne
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 25.07.2018
lieferbar

Irgendwas von dir

Gayle Forman

4 Sterne
(4)
Buch

15.50

In den Warenkorb
lieferbar

Und ein ganzes Jahr

Gayle Forman

4.5 Sterne
(7)
Buch

10.30

In den Warenkorb
lieferbar

Nur ein Tag

Gayle Forman

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 22.03.2018
lieferbar

Irgendwas von dir (ePub)

Gayle Forman

4 Sterne
(4)
eBook

Statt 15.50 19

12.99

Download bestellen
Erschienen am 25.04.2018
sofort als Download lieferbar

Quando eu parti (ePub)

Gayle Forman

0 Sterne
eBook

6.49

Download bestellen
Erschienen am 18.11.2016
sofort als Download lieferbar

Eu estive aqui (ePub)

Gayle Forman

0 Sterne
eBook

4.49

Download bestellen
Erschienen am 15.06.2015
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 3.99

1.99 20

Download bestellen
Erschienen am 11.12.2015
sofort als Download lieferbar

Wenn ich bleibe

Gayle Forman

4 Sterne
(1)
Buch

9.30

In den Warenkorb
Erschienen am 18.08.2014
lieferbar

Nur diese eine Nacht

Gayle Forman

4.5 Sterne
(2)
Buch

9.30

In den Warenkorb
Erschienen am 18.08.2014
lieferbar

I Have Lost My Way

Gayle Forman

0 Sterne
Buch

9.80

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2018
lieferbar

I Have Lost My Way (ePub)

Gayle Forman

0 Sterne
eBook

Statt 9.80 19

5.14

Download bestellen
Erschienen am 05.04.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

9.80

Download bestellen
Erschienen am 27.03.2018
sofort als Download lieferbar

I Have Lost My Way

Gayle Forman

0 Sterne
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 27.03.2018
lieferbar
Hörbuch

19.95

Vorbestellen
Erschienen am 28.07.2017
Jetzt vorbestellen
Weitere Empfehlungen zu „Manchmal musst du einfach leben “
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung