Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Mitten im August / Capri-Krimi Bd.1

Der Capri-Krimi. Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Mord auf der schönsten Insel der Welt.
Mitten im August, mitten im Meer lauert Gefahr.
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 129915889

Buch 16.50
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 129915889

Buch 16.50
In den Warenkorb
Mord auf der schönsten Insel der Welt.
Mitten im August, mitten im Meer lauert Gefahr.
Andere Kunden interessierten sich auch für

Mitten im August / Capri-Krimi Bd.1

Luca Ventura

4 Sterne
(24)
eBook

13.99

Download bestellen
Erschienen am 25.03.2020
sofort als Download lieferbar
Buch

16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 24.03.2021
lieferbar

Die Kollision

Pauliina Susi

0 Sterne
Buch

17.40

In den Warenkorb
Erschienen am 24.05.2019
lieferbar
Buch

15.30

In den Warenkorb
Erschienen am 11.03.2019
lieferbar
Buch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 10.04.2018
lieferbar
Buch

15.30

In den Warenkorb
Erschienen am 27.02.2020
lieferbar

MS Mord Bd.1

Mick Schulz

0 Sterne
Buch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 07.03.2018
lieferbar
Buch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 09.05.2017
lieferbar

Dunkles Lavandou / Leon Ritter Bd.6

Remy Eyssen

4.5 Sterne
(99)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 15.06.2020
lieferbar
Buch

8.50

In den Warenkorb
Erschienen am 27.04.2018
lieferbar

Kein Feuer kann brennen so heiß

Ingrid Noll

5 Sterne
(8)
Buch

24.70

In den Warenkorb
Erschienen am 24.02.2021
lieferbar
Buch

24.70

In den Warenkorb
Erschienen am 28.04.2021
lieferbar
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 31.01.2017
lieferbar

Agent an Bord / Null-Null-Siebzig Bd.2

Marlies Ferber

5 Sterne
(1)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.01.2013
lieferbar

Versunken

Sabine Thiesler

4.5 Sterne
(10)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 14.12.2015
lieferbar

Ein Grab in den Wellen / Sea Detective Bd.1

Mark Douglas-Home

4 Sterne
(2)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 20.01.2017
lieferbar
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 09.02.2015
lieferbar

Der neunte Arm des Oktopus

Dirk Rossmann

3.5 Sterne
(11)
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 16.11.2020
lieferbar

Ein tiefer Fall

Bernhard Kegel

4 Sterne
(1)
Buch

20.50

In den Warenkorb
Erschienen am 14.02.2012
lieferbar
Mehr Bücher des Autors
Buch

16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 24.03.2021
lieferbar
Kommentare zu "Mitten im August / Capri-Krimi Bd.1"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    5 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Elchi130, 25.04.2020

    An einem Morgen im August wird ein Toter, Jack, ein Student aus gutem Haus, erstochen in einem Boot aufgefunden. Dies ist der erste Mord in Capri, seitdem Enrico Rizzi auf Capri Inselpolizist ist. Er macht sich sofort daran, den Fall aufzuklären…

    Der Krimi „Mitten im August“ startet gemächlich. Der Autor Luca Ventura legt sehr viel Wert darauf, uns ein Gefühl für die Insel und das Lebensgefühl der Menschen zu vermitteln. Wir lernen den Polizisten Rizzi kennen, erfahren einiges über sein Privatleben und wie er „la dolce vita“ lebt. Rizzi ist ein selbstbewusster, in sich ruhender, familiärer und ehrgeiziger Mann, der tief in der Insel Capri verwurzelt ist. Sein Kollegin Antonia Cirillo ist dagegen erst vor einigen Wochen hierhin strafversetzt worden und muss ihren Platz sowohl im Team als auch auf der Insel noch finden.

    Neben den zu Beginn langsam startenden Ermittlungen, führt der Autor noch Sofia, die Lebensgefährtin des Ermordeten, ein. Sie bringt uns die Geschehnisse aus ihrer Sicht bis zu Jacks Tod näher.

    Etwa ab der Hälfte des Buches zieht der Autor die Spannungsschrauben mächtig an. Haben wir bis dahin das leichte, sonnige Leben auf der Insel genossen, ziehen nun Wolken auf, die sich zu einem Sturm verdichten. Das geschieht sowohl bei den Ereignissen, die in der Vergangenheit spielen, als auch bei der aktuellen Ermittlung. Nach und nach tauchen Verdächtige und Motive auf, die Handlung verdichtet sich – alles läuft auf die Katastrophe zu. Die Geschichte nimmt Schwung und Spannung auf.

    Mir hat die Erzählweise unglaublich gut gefallen. Ich werde als Leserin eingelullt, wiege mich in dieser herrlich entspannenden Inselatmosphäre in Sicherheit. Doch plötzlich schlägt das Geschehen um. Es kommen Geschehnisse zu tage, die dramatisch sind. Die jeweiligen Kapitel enden zumeist mit einem Cliffhanger. Wir können nur ahnen, was passiert ist. Natürlich muss ich unbedingt weiterlesen, um zu erfahren, was nun tatsächlich geschehen ist und welche Auswirkungen dies für die weitere Geschichte hat.

    Die Auflösung fand ich schließlich gut und plausibel. Der Täter gehörte zu meinem Kreis der Verdächtigen, und zwar genau wegen dieses Motives. Aber das fand ich nicht schlimm. Viel eher denke ich, dass man als Leserin, die viele Krimis liest, oft über den Erfahrungsschatz verfügt, richtig zu tippen.

    Der Erzählstil ist sehr bildhaft, sodass mir gerade die Erzählungen ab der Mitte des Buches wie ein Film vor Augen standen. Sehr gerne würde ich den Film zum Buch sehen.

    Nun hoffe ich, dass ich nicht allzu lange auf Teil 2 der Capri-Krimis warten muss. Denn die Reihe hat das Potential zu einer meiner Lieblingsreihen aufzusteigen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    7 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Peggy S., 04.05.2020

    gelungener Krimi der einen nach Capri entführt
    Auf Capri einer der schönsten Inseln Italiens passiert ein fürchterlicher Mord. Der junge Jack, Sohn es Industriellen wird erstochen in einem Boot aufgefunden. Rizzi und seine neue Kollegin Antonia werden mit der Aufklärung des Falles betraut. Doch zunächst tappen sie im Dunkeln, da es sich bereits als schwierig darstellt, die Identität des Mordopfers festzustellen. So kommen sie auch eher durch Zufall auf die Identität und stehen gleich zwei neuen Hürden, wo hat er gewohnt und wer war seine Freundin und wo ist diese nun. Kaum das sie die Behausung des jungen Jacks gefunden haben wird ein weiterer Mann niedergeschlagen und dann nach der Versiegelung des Hauses auch noch eingebrochen. Und von Jacks Freundin weiterhin keine Spur. Diese hat sich in einer Ferienwohnung eingemietet und schreibt sich alles von der Seele. Nach und gelangen die beiden Ermittler zu einem konkreten Bild über das Leben von Jack und seiner Freundin. Und dann stöbern sie Sofia auf, die von der Todesnachricht vollkommen überrumpelt wird und nun selbst im Fokus der Ermittler ist. Doch dann überschlagen sich die Ereignisse und der eigentliche Mörder wird so nervös, das er bereit ist eine Waffe einzusetzen.

    Der Autor schafft es mit einen flüssigen Schreibstil und einen ganz besonderen Humor den Leser zu fesseln. Die Dialoge sind modern und sprühen vor Leben. Möchte an dieser Stelle aber auch nicht verschweigen, dass er eine Weile auch mit angezogener Handbremse schreibt, was die Geduld des Lesers ganz schön auf die Probe stellt.

    Mittels verschiedenen Spannungsbögen schafft es der Autor den Leser zu fesseln. Obwohl man mehr als einmal als Leser nur mit dem Kopf schütteln oder gar sich mit der Hand an den Kopf fasst, was für fatale Ermittlungspannen die beiden Inselpolizisten da fabrizieren. Und dann Rizzi von seinem Chef als besten Mann betitelt wird und am liebsten gleich von Neapel abgeworben werden sollte. Aber eins steht fest der Autor hat es raus, den Leser in die Irre zu führen, denn den Täter hatte ich nun wirklich nicht auf dem Schirm und das obwohl er präsent war.

    Die Hauptfiguren, wurden im Laufe der Handlung immer deutlicher ausgestaltet. Das Liebespaar Jack und Sofia beispielsweise waren glaubwürdig. Waren verliebt und dann auf einmal wird klar das da mächtig Ärger im Paradies war und die beiden Turteltäubchen sich dann gar nicht mehr so gut waren. Aber die beiden Ermittler setzen allen wirklich noch die Krone auf. Rizzi wird als bestes Pferd im Stall beschrieben und was macht er plappert alles aus. Ganz zu schweigen von der nicht vorhandenen Kommunikation mit Antonia. Insgesamt hätte der Autor sich bei Antonia viel mehr Mühe geben können bei der Figurenausgestaltung, den diese bleibt recht blas. Wohingegen man bei Rizzi nicht nur sein familiäres Umfeld kennt sondern seinen Charakter mit am besten ausgeformt ist. Insgesamt vernachlässigt der Autor aber den Leser über den Ermittlungsstand auf dem Laufenden zu halten. Meine Güte er scheucht die Figuren kreuz und quer über die Insel und den Golf und auch noch nach Neapel aber man bekommt eben keinen Austausch der beiden untereinander mit und das ist doch schade, da Antonia doch viel Erfahrung mit bringt auch wenn sie so einige Probleme zu haben scheint.

    Fazit: Ein wirklich gelungener Inselkrimi, der den Leser abtauchen lässt. Auch wenn die Ermittler recht stümperhaft daherkommen, schaffen sie es den Täter zu stellen, den ich als Leser so nicht auf den Schirm hatte. Unbedingt Lesen, wenn man auf gute Krimis steht und ein wenig Urlaubsfeeling grad sehr nötig hat. Ab auf die Insel Capri wartet!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch
Buch

16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 24.03.2021
lieferbar

Ich bleibe hier

Marco Balzano

4.5 Sterne
(106)
Buch

22.70

In den Warenkorb
Erschienen am 24.06.2020
lieferbar

Kein Feuer kann brennen so heiß

Ingrid Noll

5 Sterne
(8)
Buch

24.70

In den Warenkorb
Erschienen am 24.02.2021
lieferbar
Buch

24.70

In den Warenkorb
Erschienen am 26.05.2021
lieferbar

Capri-Krimi - 1 - Mitten im August

Luca Ventura

4 Sterne
(1)
Hörbuch

21.60

In den Warenkorb
Erschienen am 25.03.2020
lieferbar

Agent an Bord / Null-Null-Siebzig Bd.2

Marlies Ferber

5 Sterne
(1)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.01.2013
lieferbar

Versunken

Sabine Thiesler

4.5 Sterne
(10)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 14.12.2015
lieferbar

Ein Grab in den Wellen / Sea Detective Bd.1

Mark Douglas-Home

4 Sterne
(2)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 20.01.2017
lieferbar

Die Kollision

Pauliina Susi

0 Sterne
Buch

17.40

In den Warenkorb
Erschienen am 24.05.2019
lieferbar
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 09.02.2015
lieferbar

Der neunte Arm des Oktopus

Dirk Rossmann

3.5 Sterne
(11)
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 16.11.2020
lieferbar
Hörbuch

21.60

Vorbestellen
Erschienen am 24.03.2021
Jetzt vorbestellen

Ein tiefer Fall

Bernhard Kegel

4 Sterne
(1)
Buch

20.50

In den Warenkorb
Erschienen am 14.02.2012
lieferbar

42 Grad, 2 Audio-CD, MP3

Wolf Harlander

0 Sterne
Hörbuch

9.80

In den Warenkorb
Erscheint am 20.08.2021
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 22.07.2016
lieferbar

Offenes Spiel

Alex Bo

0 Sterne
Buch

19.50

In den Warenkorb
Erschienen am 22.10.2018
lieferbar
Buch

17.50

In den Warenkorb
lieferbar

Geisterfahrt / Anna Krüger Bd.3

Tim Erzberg

5 Sterne
(4)
Buch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 03.06.2019
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Mitten im August / Capri-Krimi Bd.1 “
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung