20%¹ Rabatt auf W-Klammer Artikel!
Gleich Code kopieren:

Voll aufgedreht! / Gregs Tagebuch Bd.17

Voll aufgedreht!
 
 
Merken
Merken
 
 
„Voll aufgedreht!" - Der 17. Band der Bestsellerserie „Gregs Tagebuch" von Jeff Kinney.

Let's rock! Band 17 der beliebten Comic-Roman-Reihe von Bestseller-Autor Jeff Kinney. Eigentlich hatte Greg immer nur ein Ziel: eines...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 143008316

Buch (Gebunden) 16.50
Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
  • Lastschrift, Kreditkarte, Paypal, Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Voll aufgedreht! / Gregs Tagebuch Bd.17"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    15 von 27 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    city of books, 09.12.2022

    Ein weiteres lustiges Abenteuer mit Greg & Co!

    Eigentlich hatte Greg immer nur ein Ziel: eines Tages reich und berühmt zu sein. Doch auch wenn er es toll fände, seinen Namen in Leuchtbuchstaben zu lesen, hält er das Promi-Leben für viel zu anstrengend. Sein Plan: Jemand aus der Familie muss den Job übernehmen. Also beschließt Greg, seinem großen Bruder Rodrick und dessen Band dabei zu helfen, echte Rockstars zu werden. Doch das ist leichter gesagt als getan. Erst recht, wenn der Bandname Folle Vindl lautet. Und auch sonst verlangt ihm der Alltag in der Band so einiges ab: lange Nächte, unbezahlte Auftritte, Streit unter den Bandmitgliedern und Geldsorgen ... Ob Gregs Plan am Ende doch noch aufgeht?

    Meine Geschwister sind riesige Greg-Fans und haben sich entsprechend schon wahnsinnig auf den neuen Band gefreut. Ich habe zwar noch kein Gregs-Tagebuch gelesen, war aber sehr gespannt auf diesen Band.

    Der unverwechselbare Schreibstil von Jeff Kinney hat uns natürlich sehr gut gefallen. Vergleichsweise wenig Text in großer Schrift mit tollen und vor allem witzigen Zeichnungen können selbst den größten Lesemuffel überzeugen. So haben wir fast alle das Buch in einem Rutsch durchgelesen.

    Etwas überrascht war ich, dass Greg in diesem Band vor allem Hintergrund steht, da es vorrangig um die Band seines Bruders geht. Allerdings war dies nicht weiter schlimm, da die Geschichte trotzdem viel zu bieten hatte. Es macht einfach Spaß die junge Band auf ihrem Weg zum Erfolg mit all ihren Hürden, abstrusen Ideen und Erfolgen zu begleiten. Das Ende hat die Geschichte zudem passend und unerwartet zusammengeführt.

    Insgesamt hat uns "Gregs Tagebuch - Voll aufgedreht" richtig gut gefallen! Wir hatten sehr viel Spaß beim Lesen, meine Geschwister freuen sich schon sehr auf weitere Bände ich werde mir vermutlich die bisherigen Bände ansehen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    40 von 79 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sonja W., 23.11.2022

    Dies ist nun bereits der 17. Band der Bestsellerserie „Gregs Tagebuch“. Jeff Kinney ist New York Times-Bestsellerautor und wurde bereits sechs Mal mit dem Nickelodeon Kid´s Coice Adward in der Kategorie Lieblingsbuch ausgezeichnet. Und nun begeben wir uns zusammen mit Greg auf ein neues Abenteuer.
    Der Inhalt: Eigentlich hatte Greg immer nur ein Ziel: eines Tages reich und berühmt zu sein. Doch auch wenn er es toll fände, seinen Namen in Leuchtbuchstaben zu lesen, hält er das Promi-Leben für viel zu anstrengend. Sein Plan: Jemand aus der Familie muss den Job übernehmen. Also beschließt Greg, seinem großen Bruder Rodrick und dessen Band dabei zu helfen, echte Rockstars zu werden. Doch das ist leichter gesagt als getan. Erst recht, wenn der Bandname Folle Vindl lautet. Und auch sonst verlangt ihm der Alltag in der Band so einiges ab: lange Nächte, unbezahlte Auftritte, Streit unter den Bandmitgliedern und Geldsorgen ... Ob Gregs Plan am Ende doch noch aufgeht?
    Was für ein aufregendes Abenteuer. Und wir (übrigens mein Sohn taucht dann für ein paar Stunden ab und das Buch wird in einem Stück gelesen) waren wieder total begeistert. Die Geschichte, die wieder von tollen Comics begleitet wird, war spannend und unterhaltsam und es gab natürlich wieder einiges zum Lachen. Kaum zu glauben, was Greg und seine Freunde zusammen auf die Beine stellen. Schön war es, dass auch Rodrick und Rupert wieder dabei waren. Einfach spitze!
    Wieder ein tolles Lesevergnügen, dass Groß und Klein begeistert. Selbstverständlich vergeben wir für diese Traumlektüre 5 Sterne und freuen und jetzt schon auf Gregs nächstes Abenteuer.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    5 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jennifer N., 07.12.2022

    Lachen garantiert

    Die Geschichte:
    Dieses Mal begleiten wir Rodrick und seine Band “Folle Vindl”, wie sie versuchen endlich bekannt zu werden.
    Natürlich gibt es so einige Hindernisse zu bewältigen und es geht auch einiges echt in die Hose.
    Was meint ihr, werden sie es schaffen berühmt zu werden?


    Fazit:
    Der neueste Band von Greg dreht sich um seinen großen Bruder Rodrick und dessen Band.
    Der Schreibstil ist altbekannt und auch die Illustrationen im Comic Style ziehen einen wie üblich in den Bann.
    Mir persönlich war nur leider Greg in diesem Band zu wenig involviert und auch seine Familie und Frewunde sind eindeutig zu kurz gekommen. Das finde ich sehr schade.
    Ansonsten handelt es sich um eine lustige und kurzweilige Geschichte, die man mal eben zwischendurch lesen kann.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    2 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ina D., 26.12.2023

    Verifizierter Kommentar

    Schnelle Lieferung

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    8 von 19 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    C W., 05.12.2022

    Greg rockt - Zumindest bei uns ;) Der neue Band hat eine riesige Begeisterung hier ausgelöst, so dass meine Jungs (10 und 13) im Greg Fieber sind. Sie lesen gerade jeden Band davor und alles was es sonst noch im Greg Universum gibt nochmal. Auch Band 17 (!) ist bereits mehrmals gelesen worden. Wenn hier nur jedes Buch eine solche Begeisterung auslösen würde ;) Gerade der Jüngere ist kein soo fleißiger Leser, hier hat es ihn aber gepackt. Jeder nachmittag wird nun lesend verbracht. Für mich also ein toller Erfolg. Ich selbst habe das Buch auch gelesen und fand es ebenfalls total witzig. Ich bin immer wieder begeistert, wie viel urkomische Situationen dem Autor noch einfallen. Die Comics runden die Geschichte ab und sorgen oft für einen guten Lacher. Für Neueinsteiger ist dieser Band auch kein Problem, nur steht diesmal nicht Greg im Mittelpunkt. Er erzählt die Handlung zwar, es geht aber um seinen Bruder Roderick, der mit seiner Band berühmt werden möchte. Leider ist das nicht so einfach, dafür umso lustiger für uns Leser. Hier wird auch thematisiert, dass es vielleicht gar nicht mal so genial ist, sehr berühmt zu sein. Mir hat das Ende gut gefallen, meine Jungs hätten es sich noch ein bisschen anders vorstellen können, dann wäre es mit den Folgebänden allerdings schwieriger geworden;) Eine wirklich tolle Reihe um Kinder an Bücher zu fesseln.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •