Ostergewinnspiel! Jetzt Ostereier suchen & gewinnen!

Vom Leben und anderen Zumutungen

Gespräche mit Zeitgenossen
 
 
Merken
Merken
 
 
Giovanni di Lorenzos Interviews mit prominenten Zeitgenossen sind immer wieder ein Ereignis.
...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 147784881

Buch (Gebunden) 25.70
Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
  • Lastschrift, Kreditkarte, Paypal, Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Vom Leben und anderen Zumutungen"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 4 Sterne

    21 von 24 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    yellowdog, 02.11.2023

    Als Buch bewertet

    Interviews mit Substanz

    Giovanni di Lorenzo ist bekannt durch 3nach9 und seine vielen Interviews. Ich schätze die Art seiner Gesprächsführung, die ihm auch bei schwierigen Zeitgenossen gelingt.
    Dieses Interviewbuch hat eine interessante Auswahl an Interviewpartner. Da sind Politiker wie Merkel, Habeck, aber auch ein Diktator.
    Es fehlen neben Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens auch die aus dem Showgeschäft nicht wie z.B. Udo Jürgens, Bully Herbig und dem Papst.

    Das Erdogan-Interview ist wirklich bitter. Es wurde zu der geführt, als Deniz Yucel in der Türkei in Haft war und zeigt Erdogans Haltung unverhüllt.

    Aufschlussreich die beiden sehr unterschiedlichen Interviews mit Robert Habeck, eins 2018, eins dieses Jahr.

    Was mich an dem Buch begeistert ist, dass sehr viele der Gesprächspartner bereit sind, auch sehr persönliches zu schildern.
    Zu den schönsten Interviews gehört dann schließlich eins, das nicht mit einem Prominenten, sondern mit einem 8jährigen Mädchen geführt wurde.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    18 von 21 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Martina W., 02.11.2023

    Als eBook bewertet

    Eigentlich…. wollte ich nur die Gespräche mit den Leuten, die mich interessieren, lesen – aber dann entpuppten sich die Interviews als so informativ, daß ich sie alle las.
    Und ich habe viel Neues erfahren, z. B. von Papst Franziskus, Angela Merkel, Robert Habeck und anderen. Nichts Neues dagegen von Erdogan, der genau so reagierte, wie man es erwartet, aber da waren die Hintergrundeinblicke, die der Autor jedem Gespräch voran stellt, erhellend.
    Besonders beeindruckt hat mich die Unterhaltung mit der kleinen Penelope Tzanakakis.
    Giovanni di Lorenzo fragt sehr gut, und kann ebenso gut zuhören – das allerdings war für mich keine so große Überraschung ;-)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •