Von Eulen, Mäusen und anderen Rätseln der Welt

Irene Grosch

Durchschnittliche Bewertung
3Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

3 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne1
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Von Eulen, Mäusen und anderen Rätseln der Welt".

Kommentar verfassen
In sensiblen, wunderbar genauen Episoden hat Irene Grosch menschliche Gefühle und Gedanken auf tierische Situationen übertragen. Etwas noch nie Bemerktes oder Übersehenes wird sichtbar, wichtig und schön.

Die Leichtigkeit und unmittelbare...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch15.40 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 19067633

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Von Eulen, Mäusen und anderen Rätseln der Welt"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 3 Sterne

    Nicole Katharina, 25.12.2016

    Meine Meinung zum Fabel-Buch:
    Von Eulen, Mäusen und anderen Rätseln der Welt

    Inhalt in meinen Worten:
    Tierische Begleiter gibt es schon seit jeher. Sei es Katzen, Hunde, Mäuse und Ratten, Eichhörnchen, aber auch Fabelwesen.
    In diesem Buch geht es vor allem darum, den Blickwinkel den ich als Mensch einnehme, aus der Sicht eines Tieres zu entdecken und dabei zu entdecken, wie kostbar Dinge auf der Welt sind.
    Da wäre einmal ein Grashüpfer der das Gras wachsen hören wollte, und dabei leider etwas vergaß, nämlich zu leben. Sei es eine Henne, die ewig leben wollte, und doch erkannte, wie wertvoll die angemessene Zeit ist, sei es eine Eule, die von ihrer Weisheit bekundet oder aber auch viele andere Tiere.
    Jedes Tier hat in diesem Buch etwas zu sagen. Ob es den Leser jedoch erreicht, das liegt bei jedem selbst.

    Wie fand ich den das Buch?
    Ich tat mir etwas schwer mit der Menge der Geschichten, es gab wirklich auf den Seiten sehr sehr sehr viele Tiere die zu Sprache kamen, doch nicht jedes Tier und seine Geschichte verstand ich und fand es dann doch etwas merkwürdig. Andere Geschichten dagegen, luden mich ein, zu lächeln und zu schmunzeln, andere schafften es, dass ich auch wirklich über manche Begebenheit in meinem Leben nachdenken musste.
    Dieses Buch kann man nicht in einem Rutsch lesen, dazu ist es zu viel an der Menge, sonst kann man nicht alles ergreifen und begreifen, und das würde diesem Buch nicht gerecht werden.

    Schreibstil:
    Hier ist es doch interessant, welche Form die Autorin genutzt hat. Es ist eher Lyrisch als Geschichte. Es wirkt wie aus einer fremden und anderen Zeit, das an sich ist gar nicht mal so übel, jedoch durch das, dass die Geschichten so geballt gekommen sind, war es für mich schwer, wirklich warm mit diesem Buch zu werden.

    Empfehlung?
    Mögt ihr Fabeln, das sind ja Märchen, die mit Tieren dem Menschen etwas sagen wollen. Dann seid ihr hier sehr gut aufgehoben, erwartet ihr wie ich, ein Kinderbuch und dazu noch viele lustige Geschichten, seid ihr nicht ganz richtig in diesem Buch. Dennoch solltet ihr nicht achtlos an ihm vorbeigehen, sondern es wahr nehmen, und die Geschichten auf euch wirken lassen.

    Sterne:
    Diesem Buch gebe ich leider nur drei Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Weitere Empfehlungen zu „Von Eulen, Mäusen und anderen Rätseln der Welt “