Berlin küsst Stockholm (eBook / ePub)

Sommernächte und Blitzlichtgewitter
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Eine gemeinsame Nacht - ein Foto in der Presse - neue Gefühle und Schatten der Vergangenheit.

Bens und Alicias Freundschaft wird auf eine harte Probe gestellt.

Für die beiden beginnt ein wahrer Drahtseilakt zwischen knisternden Sommernächten und dem...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 60665148

eBook0.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 60665148

eBook0.99
Download bestellen
Eine gemeinsame Nacht - ein Foto in der Presse - neue Gefühle und Schatten der Vergangenheit.

Bens und Alicias Freundschaft wird auf eine harte Probe gestellt.

Für die beiden beginnt ein wahrer Drahtseilakt zwischen knisternden Sommernächten und dem...

Kommentare zu "Berlin küsst Stockholm"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kuhni77 B., 05.10.2015

    INHALT

    Eine gemeinsame Nacht - ein Foto in der Presse - neue Gefühle und Schatten der Vergangenheit.

    Bens und Alicias Freundschaft wird auf eine harte Probe gestellt. Für die beiden beginnt ein wahrer Drahtseilakt zwischen knisternden Sommernächten und dem unberechenbaren Blitzlichtgewitter, das Bens Leben als schwedischer Rockstar mit sich bringt. Mit Charme und Humor durchleben sie eine ganz besondere Reise, die ihre Gefühlswelt mehr als einmal komplett durcheinander wirbelt. Berlin küsst Stockholm - Was auch immer das Schicksal für die beiden bereit hält, eines ist klar: Es wird nichts mehr sein, wie es war. Eine erfrischende Sommerlektüre - süß, aber sexy - sinnlich und romantisch, mit einem Hauch Erotik. Band 1 der Serie

    MEINUNG

    Ein Roman, den ich einfach nur empfehlen kann. Ben und Alicia fand ich von Anfang an sehr sympatisch und ich war wirklich sehr gespannt auf das Ende der Geschichte. Kann eine Freundschaft zur Liebe werden, ohne das es Probleme gibt? Und wie kommt Alicia mit dem Rummel um Ben zurecht.
    Sehr gut fand ich, dass immer gewechselt wurde. Einmal war es Alicia die uns an ihren Gedanken und Gefühlen teilhaben lies und dann wieder die Sichtweise von Ben. Wobei ich hier ganz klar die Kapitel von Ben noch lieber gelesen habe, weil ich seine Gedanken stellenweise einfach nur toll fand.

    Das Buch hat mich so faziniert, dass ich einfach nicht aufhören wollte zu lesen. Die Autorin hat es geschafft von allem ein bisschen in diesen Roman unterzubringen. Leidenschaft, tiefe Gefühle und damit verbundene Unsicherheit, aber auch viel Humor und manchmal auch traurige Stellen.
    Ich freue mich jetzt schon auf Band 2 und kann das Buch nur empfehlen.
    Von mir gibt es 5 Sterne +

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Caroline K., 25.10.2015

    Ein leicht erotischer Beziehungsroman zwischen einer Journalistin und einem Rockstar mit all den großen und kleinen Problemchen

    In diesem lustigen, leicht erotischen Liebesroman wird die Beziehung zwischen Alicia (einer Journalistin) und Ben (einem Rockstar) wiedergegeben.

    Eine gemeinsame Nacht bei einer Party – ein Pressefoto – und die Gefühlswelt wird durcheinandergeworfen.
    Alicia und Ben erleben auf charmanter und nachvollziehbaren Art das ganze Gefühlschaos das auf dem Weg von einer Freundschaftsebene zur eingestandenen Liebe zustande kommt.
    Sie pendeln da zwischen Berlin und Stockholm und lernen sich Selbst und Gegenseitig neu kennen.

    Fazit:
    Berlin küsst Stockhom ist eine lustige, charmante leicht erotische Sommerlektüre dessen Protagonisten einem von Anfang bis Ende sympathisch sind.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch