Commissario Brunetti: 29 Geheime Quellen (ePub)

Commissario Brunettis neunundzwanzigster Fall
 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Als Vittorio Fadalto in einer Sommernacht auf dem Rückweg von der Arbeit mit dem Motorrad verunglückt, glauben alle an einen Unfall. Nur nicht seine Frau, die Brunetti um Hilfe bittet. Wollte tatsächlich jemand Fadalto etwas Böses? Oder sind das nur...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 130558158

Printausgabe 24.70 €
eBook-15%20.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 130558158

Printausgabe 24.70 €
eBook-15%20.99
Download bestellen
Als Vittorio Fadalto in einer Sommernacht auf dem Rückweg von der Arbeit mit dem Motorrad verunglückt, glauben alle an einen Unfall. Nur nicht seine Frau, die Brunetti um Hilfe bittet. Wollte tatsächlich jemand Fadalto etwas Böses? Oder sind das nur...
Kommentare zu "Commissario Brunetti: 29 Geheime Quellen"
Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 3 Sterne

    9 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Elke H., 07.06.2020

    Als Buch bewertet

    Neunundzwanzig Jahre begleiten wir Guido Brunetti bereits bei seinen Ermittlungen in der Lagunenstadt, und von dem Glanz der einstigen „Serenissima“ ist kaum etwas übrig geblieben. Brütende Hitze liegt über der Stadt, wer die Möglichkeit hat verkriecht sich in klimatisierten Räumen. Der Commissario gehört nicht zu den Glücklichen, denn gemeinsam mit Claudia Griffoni wird er in ein Hospiz gerufen. Eine Patientin ist davon überzeugt, dass der Tod ihres vor kurzem verstorbenen Mannes gewaltsam herbeigeführt wurde. Sind das Phantastereien einer Sterbenden oder ist er tatsächlich einem Verbrechen zum Opfer gefallen?

    Die Geschichte plätschert dahin wie das Wasser in den stinkenden Kanälen. Kreuzfahrt-Touristen sind allgegenwärtig, okkupieren die Vaporetti und die Taxiboote, sind eine leichte Beute für Taschendiebe aus Osteuropa. Ein Zustand, der dem Vize-Questore Unbehagen bereitet, kratzt dies doch am Disneyland-Image Venedigs. Aber das ist nur eines der wiederkehrenden, eher nebensächlichen Themen in Leons Roman. Wesentlich intensiver widmet sie sich der italienischen Vetternwirtschaft (wie bei dem umstrittenen Mose-Projekt), dem maroden Gesundheitssystem, der Umweltthematik, der Bereitschaft, gegen den entsprechenden Obolus fünf gerade zu sein lassen, wenn man das Geld dringend benötigt. Skrupel? Resignation? Könnte man meinen, denn auch Brunetti, dem diesmal selbst seine geliebten Klassiker keinen Trost spenden, sieht sich gezwungen, seine persönlichen Moralvorstellungen zu hinterfragen.

    Es gibt keine Ausschläge der Spannungskurve, da die Themen, die in diesem Band im Mittelpunkt stehen, so oder so ähnlich bereits mehrfach in den Vorgängern von der Autorin thematisiert wurden. Nichts Neues, man hat das Gefühl, sich in einer Zeitschleife zu befinden, in der sich der Aspekt zwar ändert, die zugrunde liegenden Probleme aber gleich bleiben. Ob dieses Konzept zukünftig überdauern wird, sei dahingestellt. Zu dünn war die Story, zu vorhersehbar die Entwicklung. Ein leider nur in Ansätzen überzeugendes Auf-der-Stelle-treten.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Martina W., 28.06.2020

    Als eBook bewertet

    Wider Erwarten hat mich dieses Buch sofort in seinen Bann gezogen. Nach den teilweise schlechten Kritiken, die ich in der Presse gelesen habe, wollte ich das Buch nur überfliegen, weil ich die Familie Brunetti so mag, aber ich bin dran geblieben.
    Natürlich ist es kein Actionthriller – das sind die Donna Leon Titel nie gewesen, und gerade das hat mir daran immer gefallen, aber mich hat der subtile Humor der Autorin aufs Höchste amüsiert! Und es wird zum Ende immer spannender.
    In diesem Buch merkt man doch sehr deutlich, was die Massen von Touristen in Venedig anrichten… es muß inzwischen die Hölle sein für die Bewohner. Ich für meinen Teil sehe auch genug von dieser Stadt in den TV-Verfilmungen – ohne den Gestank. Donna Leon macht aber auch das nicht zum Hauptthema – das läuft so nebenbei. Aber die Panik, die Guido Brunetti in den Herden von Menschen erfasst, kann ich sehr gut nachvollziehen.
    Sprachlich ist es wieder großartig, also von mir: Lesetip!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ilse G., 19.06.2020

    Als Buch bewertet

    Wer Donna Leon und Brunetti mag kommt auch diesmal auf seine Kosten!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
Andere Kunden kauften auch

Geheime Quellen

Donna Leon

4.5 Sterne
(3)
Buch

24.70

In den Warenkorb
Erschienen am 27.05.2020
lieferbar
eBook

Statt 13.40 19

10.99

Download bestellen
Erschienen am 23.05.2018
sofort als Download lieferbar

Himmlische Juwelen (ePub)

Donna Leon

3.5 Sterne
(4)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 25.09.2012
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 24.70 19

20.99

Download bestellen
Erschienen am 22.05.2019
sofort als Download lieferbar

Stille Wasser

Donna Leon

4 Sterne
(4)
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 24.10.2018
lieferbar
eBook

Statt 15.50 19

12.99

Download bestellen
Erschienen am 28.04.2020
sofort als Download lieferbar

Das Schattenhaus (ePub)

Tess Gerritsen

4.5 Sterne
(4)
eBook

Statt 15.50 19

11.99

Download bestellen
Erschienen am 27.04.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 10.30 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 21.02.2020
sofort als Download lieferbar

Das Erbe von La Florentina (ePub)

Anne Colwey

4 Sterne
(38)
eBook

Statt 14.40 19

4.99

Download bestellen
Erschienen am 07.10.2019
sofort als Download lieferbar

Das Dorf der toten Seelen (ePub)

Camilla Sten

4 Sterne
(84)
eBook

Statt 14.40 19

11.99

Download bestellen
Erschienen am 05.05.2020
sofort als Download lieferbar

Was man von hier aus sehen kann (ePub)

Mariana Leky

4.5 Sterne
(75)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 18.07.2017
sofort als Download lieferbar

Ein Sohn ist uns gegeben

Donna Leon

5 Sterne
(7)
Buch

Statt 24.70 9

13.99 **

In den Warenkorb
Erschienen am 15.03.2020
lieferbar

Angst in deinen Augen (ePub)

Tess Gerritsen

3.5 Sterne
(5)
eBook

Statt 11.40 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 08.04.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 16.50 19

12.99

Download bestellen
Erschienen am 16.06.2020
sofort als Download lieferbar

Das kleine Café an der Mühle (ePub)

Barbara Erlenkamp

4.5 Sterne
(12)
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 22.05.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 10.30 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 24.02.2020
sofort als Download lieferbar

Der Bastard (ePub)

Max Zorn

4.5 Sterne
(17)
eBook

Statt 9.99 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 16.01.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 11.30 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.04.2020
sofort als Download lieferbar

Die Krähentochter Trilogie (ePub)

Oliver Becker

4 Sterne
(4)
eBook

12.99

Download bestellen
Erschienen am 10.09.2019
sofort als Download lieferbar
Mehr Bücher von Donna Leon

Geheime Quellen

Donna Leon

4.5 Sterne
(3)
Buch

24.70

In den Warenkorb
Erschienen am 27.05.2020
lieferbar

Ein Sohn ist uns gegeben

Donna Leon

5 Sterne
(7)
Buch

Statt 24.70 9

13.99 **

In den Warenkorb
Erschienen am 15.03.2020
lieferbar

Heimliche Versuchung

Donna Leon

4.5 Sterne
(2)
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 23.10.2019
lieferbar

Ein Sohn ist uns gegeben

Donna Leon

4.5 Sterne
(7)
Buch

24.70

In den Warenkorb
Erschienen am 22.05.2019
lieferbar
eBook

Statt 24.70 19

20.99

Download bestellen
Erschienen am 22.05.2019
sofort als Download lieferbar

Ewige Jugend

Donna Leon

4.5 Sterne
(8)
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 27.09.2017
lieferbar
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 28.10.2015
lieferbar
eBook

10.99

Download bestellen
Erschienen am 28.05.2013
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 12.40 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 21.02.2012
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 11.30 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 21.02.2012
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 10.20 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 21.02.2012
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 12.40 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 21.02.2012
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 13.40 19

10.99

Download bestellen
Erschienen am 21.02.2012
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 12.40 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 21.02.2012
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 12.40 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 21.02.2012
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 12.40 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 21.02.2012
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 11.30 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 21.02.2012
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 12.40 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 23.10.2012
sofort als Download lieferbar
Buch

10.20

In den Warenkorb
lieferbar