Die Nürnberg-Saga (eBook / ePub)

Die Salbenmacherin / Die Salbenmacherin und der Bettelknabe / Die Salbenmacherin und die Hure
 
 
Merken
Teilen
Magazin
Merken
Teilen
Magazin
 
 
Die Salbenmacherin:
Falsche Liebe
Als die sechzehnjährige Olivera aus Konstantinopel ihren Vater mit einer List dazu bringt, sie mit einem seiner Handelspartner zu verheiraten, ahnt sie nicht, welche lebensverändernden Folgen dies haben wird. Schon bald...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5699665

Einzeln zusammen
35.97 €

Jetzt im Set
eBook-58%14.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5699665

Einzeln zusammen
35.97 €

Jetzt im Set
eBook-58%14.99
Download bestellen
Die Salbenmacherin:
Falsche Liebe
Als die sechzehnjährige Olivera aus Konstantinopel ihren Vater mit einer List dazu bringt, sie mit einem seiner Handelspartner zu verheiraten, ahnt sie nicht, welche lebensverändernden Folgen dies haben wird. Schon bald...

Kommentare zu "Die Nürnberg-Saga"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    138 von 168 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gudrun K., 11.04.2018

    Ich hatte die Bände schon einzeln gelesen und war vollauf begeistert. Der Weg der jungen Salbenmacherin Olivera von Konstantinopel über Tübingen nach Nürnberg ist spannend und zum Teil dramatisch. Ihr Wissen über die antike Heilkunst hat mich besonders fasziniert. So lernt man als Leser etwas über die Vorstellungen von Mann und Frau, über Krankheiten wie die "Hysterike", die vor allem Jungfrauen befällt, und über Kosmetika, zu denen die Damen schon vor vielen Jahrhunderten gegriffen haben. Zudem gerät Olivera durch ihren Wissensdurst und ihre Hilfsbereitschaft immer wieder in Gefahr und muss sich ihrer Vergangenheit, bösen Mächten und üblen Verbrechern stellen. Ein wirklich tolles Lesevergnügen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    92 von 123 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Filiz C., 20.04.2018

    Die Bücher habe ich regelrecht verschlungen. Toll fand ich es auch, dass man sich nicht erst mühevoll in die Geschichten einfinden musste. Schon nach wenigen Zeilen, wurde eine tolle Spannung aufgebaut, die sich durch alle Bücher zog. Ich hoffe auf ein ein weiteres Buch das die Geschichte von der Salbenmacherin weitererzählt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    67 von 93 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Thomas V., 19.04.2018

    Tolle, spannende Mittelalterkrimis, in denen man viel über die damalige Zeit erfährt. Olivera, die Protagonistin, ist sehr sympathisch, die Fälle, in die sie hineingerät zum Teil ziemlich gruselig.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    51 von 79 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Doris P., 19.06.2018

    Hallo,

    wieder ein tolles Buch von Silvia Stolzenburg!

    Habe schon mehrere historische Bücher (Mittelalter)
    von Silvia Stolzenburg (geladen auf mein elektronisches Lesebuch)
    wieder mit Begeisterung gelesen!!
    Ich kann Bücher von Silvia Stolzenburg nur empfehlen!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    49 von 78 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Max, 01.05.2018

    Kann es noch nicht bewerten,habe es noch nicht gelesen,aber sämtliche ,Bücher der Schriftstellerin Stolzenberg habe ich gelesen,und sie haben mich alle fasziniert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Silvia Stolzenburg