Fremd fischen, Emily Giffin

Fremd fischen (eBook / ePub)

Roman

Emily Giffin

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

4 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Fremd fischen".

Kommentar verfassen
Sie ist verliebt, er ist verlobt – mit ihrer besten Freundin

Rachel und Darcy sind beste Freundinnen und teilen sich alles – fast alles … Denn als Rachel an ihrem dreißigsten Geburtstag nach einem Drink zu viel mit ihrem Traummann – und Darcys Verlobtem – Dex im Bett landet, muss sie sich entscheiden: Will sie eine wirklich gute Freundin sein oder um die wahre Liebe kämpfen?

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook8.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 44846012

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Fremd fischen"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    Anett R., 26.04.2017

    Fremd fischen ist ein Buch über Freundschaft, und was eine Freundschaft alles aushalten kann, und wenn es auch mal genug ist...

    Ich habe erst den Film gesehen, und war begeistert davon..und so wollte ich dann auch unbedingt das Buch haben und Lesen.

    Inhalt:

    Rachel und Darcy sind Freundinnen seit Kindertagen.

    Rachel ist die Liebe, die immer zurück steckt, die sich zurück hält, die aber unheimlich Intelligent ist (Rechtsanwältin), sehr hübsch, und sich immer ein wenig unterschätzt und eher bescheiden ist.

    Darcy ist das Gegenteil, frech, selbstbewusst, jemand der unbedingt immer im Mittelpunkt stehen will, und auch andere etwas Manipuliert (absichtlich, oder auch unabsichtlich).

    Und Darcy will Dex heiraten, einen Mann den sie erst durch Rachel kennen gelernt hat...

    Doch Rachel und Dex verbindet so viel mehr, und dass seit dem sie sich aus der Uni kennen ..

    Aber wie es im Leben manchmal ist, keiner hat sich getraut dem anderen zu sagen, was er wirklich empfindet. Weil beide davon ausgehen, dass der andere nicht das gleiche empfindet...

    Und so passiert es.. nach der Party zu Rachel´s 30. Geburtstag landet Rachel mit Dex im Bett..

    Können sie jetzt zueinander stehen? Hat Dex den Mut die Hochzeit mit Darcy anzusagen? Hält sowas eine Freundschaft aus Kindertagen aus!?

    Das Buch hat mir wie der Film sehr gut gefallen. Und ich habe nicht bereut, es auch nach dem Film noch gelesen zu haben. Denn wie es immer ist, bekommt man im Buch mehr Hintergrundinformationen, und die "Rand - Charaktere" fehlen im Film, oder sind etwas anders.

    Eine schöne romantische Komödie.. die Fragen aufwirft, die sich wohl jeder auch schon mal gestellt hat!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors