Gaddafis Rache (ePub)

Aus dem Tagebuch einer Geisel
 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Am 15. Juli 2008 wurde Hannibal Gaddafi, Sohn des damaligen libyschen Diktators Muammar Gaddafi, in Genf vorübergehend in Haft genommen. Der Vorwurf: Er und seine Frau hätten ihre Bediensteten misshandelt. Der Gaddafi-Clan sah dadurch seine Familienehre...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 105701247

Printausgabe 39.90 €
eBook-37%24.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 105701247

Printausgabe 39.90 €
eBook-37%24.99
Download bestellen
Am 15. Juli 2008 wurde Hannibal Gaddafi, Sohn des damaligen libyschen Diktators Muammar Gaddafi, in Genf vorübergehend in Haft genommen. Der Vorwurf: Er und seine Frau hätten ihre Bediensteten misshandelt. Der Gaddafi-Clan sah dadurch seine Familienehre...
Kommentare zu "Gaddafis Rache"
Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jazz, 28.01.2019

    Als Buch bewertet

    "Gaddafis Rache" vom Schweizer Max Göldi ist ein Tagebuch-roman aus den wahren Tb-einträgen Göldis während seiner zweijährigen Gefangenschaft unter dem Gaddafi-Regime in Libyen.


    Inhaltlich fängt es direkt mit der Verhaftung Göldis an, der aus Rache für die Verhaftung Gaddafis Sohn in der Schweiz, verhaftet wird.

    Nach kurzer Haft, darf er das Land nicht mehr verlassen und ist sozusagen in der Botschaft gefangen. Mehr verrate ich nicht.

    Stil: Nahezu täglich schrieb Göldi etwas, wobei gerade im mittleren Bereich des Romans einiges hätte zusammengefasst, gekürzt und weggeschnitten werden können. Natürlich, war ihm langweilig und er suchte sich eine Aufgabe, aber mich interessiert als Leser bspw. nicht, dass er einen Stepper repariert oder xy Kilometer rennt...

    Fazit: Wärmstens zu empfehlen für Menschen, die die Zeit aktiv in den nachrichten verfolgt haben, gerade der Anfang und der Schluss sind sehr interessant, da er selbst eine Wandlung (charakteristisch gemeint) vollzieht, wenn er sie auch selbst wohl nicht wahrnimmt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    10 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Josef H., 18.11.2018

    Als Buch bewertet

    sehr ausführlich und interessant. Liest sich wie ein spanender Krimi.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    2 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jus, 09.12.2018

    Als Buch bewertet

    Das Tagebuch zeigt, welch skurrile und unberechenbare Aktionen und Reaktionen einen unbescholtenen Bürger über zwei Jahre lang in einem fremden Land gefangen halten konnten. Er wurde seiner Freiheit beraubt, auch wenn er nicht die ganze Zeit in Haft war. Die Geschehnisse sind manchmal so unglaublich, dass ich mir immer wieder ins Gedächtnis rufen musste, dass es sich hier um eine wahre Geschichte handelt, ein Mensch musste all das, genau so, miterleben.
    Das Max Göldi nicht den Verstand verloren hat, grenzt für mich an ein Wunder!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    0 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Barbara M., 06.05.2019

    Als Buch bewertet

    Ein beeindruckendes Tagebuch!

    „Gaddafis Rache“ von Max Göldi ist 2018 im Wörterseh-Verlag erschienen und umfasst in der gebundenen Ausgabe 624 Seiten. Der Autor des vorliegenden Buches und Ex-ABB-Manager Max Göldi wurde zwei Jahre lang vom libyschen Diktator Gaddafi festgehalten und erzählt in seinem Buch acht Jahre später von den Geschehnissen und seinen Gedanken während dieser Zeit. Er berichtet von seiner Verhaftung, seinen Gefängnisaufenthalten und der langen Zeit im Schweizer Konsulat. Gleichermaßen erzählt er auch von den gleichzeitig abgelaufenen politischen Verhandlungen und Entscheidungen im Rahmen der Liyen-Krise.
    Er leistet mit seinem Buch eine wichtige Aufarbeitungsleistung im Hinblick auf die Libyen-Angelegenheit mit der Schweiz und mit seiner eigenen Rolle als Geisel.

    Der Schreibstil von Max Göldi ist flüssig und gut zu lesen. Max Göldi beschreibt seine Erlebnisse so gut, dass ich als Leser alles gut vor Augen hatte. Manchmal musste ich dennoch innehalten, um das Gelesene zu verarbeiten ob der Unglaublichkeit, der Absurdität. Max Göldi beschreibt seine Sicht der Dinge und schreibt seine Gedanken nieder. Sehr beeindruckend finde ich es zudem, dass Max Göldi eine gewisse Art von Humor in seinem Buch durchblitzen lässt oder ist es notwendiger Sarkasmus? Mir gefällt das!

    Fazit: Mir hat dieses Buch richtig gut gefallen. Ich habe es gerne gelesen, auch wenn manche Passagen aus meiner Sicht etwas langatmig waren.
    Wie gut, dass diese Geschichte niedergeschrieben wurde und uns Außenstehende einen Einblick gibt in eine manchmal verzerrte Realität.
    Ein gewaltiges Leseerlebnis!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Barbara M., 06.05.2019

    Als Buch bewertet

    Ein beeindruckendes Tagebuch!

    „Gaddafis Rache“ von Max Göldi ist 2018 im Wörterseh-Verlag erschienen und umfasst in der gebundenen Ausgabe 624 Seiten. Der Autor des vorliegenden Buches und Ex-ABB-Manager Max Göldi wurde zwei Jahre lang vom libyschen Diktator Gaddafi festgehalten und erzählt in seinem Buch acht Jahre später von den Geschehnissen und seinen Gedanken während dieser Zeit. Er berichtet von seiner Verhaftung, seinen Gefängnisaufenthalten und der langen Zeit im Schweizer Konsulat. Gleichermaßen erzählt er auch von den gleichzeitig abgelaufenen politischen Verhandlungen und Entscheidungen im Rahmen der Liyen-Krise.
    Er leistet mit seinem Buch eine wichtige Aufarbeitungsleistung im Hinblick auf die Libyen-Angelegenheit mit der Schweiz und mit seiner eigenen Rolle als Geisel.

    Der Schreibstil von Max Göldi ist flüssig und gut zu lesen. Max Göldi beschreibt seine Erlebnisse so gut, dass ich als Leser alles gut vor Augen hatte. Manchmal musste ich dennoch innehalten, um das Gelesene zu verarbeiten ob der Unglaublichkeit, der Absurdität. Max Göldi beschreibt seine Sicht der Dinge und schreibt seine Gedanken nieder. Sehr beeindruckend finde ich es zudem, dass Max Göldi eine gewisse Art von Humor in seinem Buch durchblitzen lässt oder ist es notwendiger Sarkasmus? Mir gefällt das!

    Fazit: Mir hat dieses Buch richtig gut gefallen. Ich habe es gerne gelesen, auch wenn manche Passagen aus meiner Sicht etwas langatmig waren.
    Wie gut, dass diese Geschichte niedergeschrieben wurde und uns Außenstehende einen Einblick gibt in eine manchmal verzerrte Realität.
    Ein gewaltiges Leseerlebnis!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
Andere Kunden kauften auch

Gaddafis Rache

Max Göldi

4 Sterne
(5)
Buch

39.90

In den Warenkorb
Erschienen am 05.11.2018
lieferbar

Konsequenz, Konsequenz, Konsequenz! (ePub)

Egon Theiner, Leo Hillinger

0 Sterne
eBook

17.99

Download bestellen
Erschienen am 20.10.2017
sofort als Download lieferbar

Man hört nur mit dem Herzen gut (ePub)

Benjamin Piwko

5 Sterne
(1)
eBook

Statt 12.99

6.49 20

Download bestellen
Erschienen am 11.11.2019
sofort als Download lieferbar

Mein Leben nach der Todeszelle (ePub)

Damien Echols

5 Sterne
(1)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 13.05.2013
sofort als Download lieferbar

Der Serienkiller, der keiner war (ePub)

Dan Josefsson

4 Sterne
(23)
eBook

Statt 12.40 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 13.11.2017
sofort als Download lieferbar

Ullstein eBooks: Tagebuch einer Prinzessin (ePub)

Elisabeth Prinzessin von Thurn und Taxis

3 Sterne
(1)
eBook

Statt 10.30 19

7.99

Download bestellen
Erschienen am 16.09.2011
sofort als Download lieferbar

Elon Musk (ePub)

Elon Musk, Ashlee Vance

0 Sterne
eBook

Statt 20.60 19

15.99

Download bestellen
Erschienen am 20.05.2015
sofort als Download lieferbar

Elon Musk (PDF)

Elon Musk, Ashlee Vance

0 Sterne
eBook

Statt 20.60 19

15.99

Download bestellen
Erschienen am 20.05.2015
sofort als Download lieferbar

BECOMING (ePub)

Michelle Obama

5 Sterne
(22)
eBook

Statt 26.80 19

14.99

Download bestellen
Erschienen am 13.11.2018
sofort als Download lieferbar

Reinhold Würth (Hörbuch-Download)

Helge Timmerberg

0 Sterne
Hörbuch-Download

15.50

Download bestellen
Erschienen am 23.06.2020
sofort als Download lieferbar

Die Bitch Bibel (Hörbuch-Download)

Katja Krasavice

0 Sterne
Hörbuch-Download

15.50

Download bestellen
Erschienen am 03.07.2020
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

39.99

Download bestellen
Erschienen am 16.06.2020
sofort als Download lieferbar

Über Grenzen (Hörbuch-Download)

Ralf Dahrendorf

0 Sterne
Hörbuch-Download

6.99

Download bestellen
Erschienen am 04.05.2020
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

13.40

Download bestellen
Erschienen am 04.05.2020
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

9.99

Download bestellen
Erschienen am 30.03.2020
sofort als Download lieferbar

Der grüne Hedonist (Hörbuch-Download)

Alexander von Schönburg

0 Sterne
Hörbuch-Download

19.10

Download bestellen
Erschienen am 06.04.2020
sofort als Download lieferbar

Hoeneß (Hörbuch-Download)

Günter Klein, Patrick Strasser

0 Sterne
Hörbuch-Download

18.99

Download bestellen
Erschienen am 28.02.2020
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

9.99

Download bestellen
Erschienen am 02.03.2020
sofort als Download lieferbar

Die Angst, dein bester Freund (ePub)

Alexander Huber

5 Sterne
(1)
eBook

Statt 22.00 19

16.99

Download bestellen
Erschienen am 12.03.2020
sofort als Download lieferbar