20%¹ Rabatt auf W-Klammer Artikel!
Gleich Code kopieren:

In die Wildnis / Warrior Cats Staffel 1 Bd.1 (ePub)

I, Band 1
 
 
Merken
Merken
 
 
Weltweit verfolgen Fans das Geschehen um die KatzenClans: USA, Großbritannien, Frankreich, Russland, Japan, Korea, China, Tschechien, Litauen, Portugal, Ungarn, Brasilien, Norwegen und Griechenland

In den USA wurden bislang mehr als 4 Millionen...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 29443455

eBook (ePub) 10.99
Download bestellen
Verschenken
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "In die Wildnis / Warrior Cats Staffel 1 Bd.1"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    19 von 30 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Maren, 25.04.2010

    Als Buch bewertet

    Diese Bücher ! Was soll man sagen ? Sie machen einfach süchtig ! Ich habe bereits ale 6 Bände gelesen, die es schon auf deutsch gibt und ich kann jedes einzelne nur empfehlen. Es ist genau die Mischung, die ich persönlich am liebsten habe : Katzen und Fantasy. Klar, diese Bücher sind Fantasy Bücher, aber nicht so, wie es sich manche vorstellen. Die Katzen sind ja keine übernatürlichen Wesen, es sind einfach nur Katzen. Katzen, die ihre eigenen Regeln und ihren eigenen Glauben haben. Sie wohnen im Wald und bestimmen selbst über ihr Leben. Diese Bücher sind so wundervoll, weil sie einen Einblick in das Denken, Empfinden und Leben einer Katze geben. Es ist so schön zu erfahren wie Sammy, der Hauskater, sein Clanleben lebt. Jedes Mal wenn eine Katze stirbt, auch wenn sie eigentlich unbedeutend war, trauert man mit um sie und fühlt sich wie ein Teil des Buches. AUSGEZEICHNET !

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    37 von 49 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Mirjam B., 22.07.2009

    Als Buch bewertet

    Auf jeden Fall eine Bereicherung für jedes Bücherregal! Die Bücher um die Abenteuer des Kätzchens Feuerpfote sind mitreißend und spannend erzählt,sodass man es nicht mehr aus der Hand legen kann. Der Leser wird in eine ganz neue Welt gezogen. Die Welt aus der Sicht eines Tieres. Liebe, Eifersucht, Freundschaft, Angst und vieles mehr findet man in diesem emotionsreichem Buch. Man erlebt auch die Natur auf eine ganz andere Weise wenn man mit Feuerpfote durch Wälder und Wiesen streift und jagt.
    Großes Lob an Erin Hunter für eine fantastische und aufregende Bücherreihe, die nicht 5 sondern tausende Sterne verdien hätte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    30 von 36 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Michaela L., 10.12.2010

    Als Buch bewertet

    Hi, ich bin 15 und habe das Buch zum Nikolaus bekommen. Ich kann einfach nicht aufhören zu lesen, ich liebe die Schreibweise von Erin Hunter. Das erste Buch ist schon mal total spitze, ich freue mich schon auf die anderen Bände, ihr müsst euch unbedingt die Bücher kaufen, sie sind einfach jedem weiter zu empfehlen. Viel Spaß beim Lesen eure M.L.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    E. & B., 19.02.2012

    Als Buch bewertet

    es ist spannd, lustig aber auch manachmal trauig. ich habe angefangen und bin jetzt ein treuer Fan von Warrior Cats, fieber jedem neuen buch entgegen und empfehle es gerne weiter.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    30 von 37 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kristina K., 03.01.2009

    Als Buch bewertet

    Der Roman versetzt einen mit seiner sinnlichen, bildhaften und "kätzischen" Sprache direkt in die Welt seiner Figuren, die alle eindrückliche, besondere Charaktere sind und einen klangvollen, phantasiereichen, ihre Wesenszüge widerspiegelnden Namen tragen. Man hat das Gefühl, selbst als Katze durch die Natur zu schweifen. Die Naturbeschreibungen sind intensiv, jedoch nie aufdringlich oder ausartend, aber fein beobachtet. Die Sprache und die Erzählweise schaffen einen lebendigen, mitreißenden Roman, der originell und stimmig ist. Man fühlt in jeder Zeile mit den Katzen. Die Reihe wird als "Jugendbuch" verkauft, fesselt aber auch mich als Erwachsenen mit seiner Erzälung von Unabhängigkeit, Treue, Würde und Freundschaft. Sehr gelungen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •