Knock out Love (eBook / ePub)

 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Kate hat alles hinter sich gelassen um in Wilmington zu studieren und ein neues Leben anzufangen. Weit weg von ihrem Exfreund und allem was damals vorgefallen ist. Nie wieder wird sie in eine solche Situation geraten und die Kontrolle über sich und ihr...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 128710969

Gedruckte Verlagsausgabe 13.40 €
eBook-70%3.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 128710969

Gedruckte Verlagsausgabe 13.40 €
eBook-70%3.99
Download bestellen
Kate hat alles hinter sich gelassen um in Wilmington zu studieren und ein neues Leben anzufangen. Weit weg von ihrem Exfreund und allem was damals vorgefallen ist. Nie wieder wird sie in eine solche Situation geraten und die Kontrolle über sich und ihr...

Kommentare zu "Knock out Love"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Melanie H., 14.10.2019

    Vielen Dank an Forever by Ullstein und NetGalley für dieses Exemplar es hat meine Meinung nicht beeinflusst.

    Das Cover ist sehr schön gestaltet und hat mich irgendwie total angesprochen. Mir gefällt die Farbe und die Schrift richtig gut und irgendwie passt das einfach zum Buch.

    Mein Fazit:
    Das war mein erstes Buch von der Autorin und ich muss sagen, es hat mir sehr gut gefallen. Der Schreibstil war sehr angenehm und das Buch hat sich gut lesen lassen. Das Buch wurde aus Kate ihrer Sicht erzählt - ich muss sagen, dass ist normal nicht so meins - ich habe lieber Geschichten die von beiden Sichten dargestellt werden - den Ian war auch ein sehr interessanter Charakter der bestimmt auch sehr viel zu erzählen gehabt hätte, aber ich fand es trotzdem sehr schön zu lesen. Kate hat sich trotz ihres Schicksals nicht unterkriegen lassen und sogar angefangen zu kämpfen und trotzallem was sie durchgemacht hat, war sie noch dazu bereit auf jemanden zuzugehen. Ich weiß nicht ob ich so offen gewesen wäre

    Zur Geschichte:
    Kate hat in ihrer Heimat mit ihrem Ex sehr schlechte Erfahrung gemacht und ist daher weg gegangen. Keiner in der Familie kann das nachvollziehen, aber sie musste diesen Schritt für sich selbst gehen. Als sie in ihrer neuen Uni ankommt findet sie gleich am ersten Tag eine neue Freundin Jess - sie redet gleich drauf los und lenkt damit Kate von ihren Gedanken ab. Sie überredet sie sogar dazu auf eine Party zu gehen und dort lernen sie Riley kennen. Jess und Riley verstehen sich gleich richtig gut und da die Party ein Reinfall ist beschließen sie zu Riley mitzugehen. Dort trifft Kate das erste Mal auf Ian und er zeigt sich nicht gerade von seiner besten Seite - er ist sehr unfreundlich (aber Riley hatte sie bereits vorgewarnt). Ein paar Tage später beschließt sie endlich sich dem Kickboxen zu stellen und ist bereit für ihr erstes Training und wen begegnet sie dort? Ian - er soll ihr Unterricht geben, er macht das auch richtig gut, aber seine Art ist noch immer die gleiche.
    Während sich zwischen Jess und Riley alles ganz gut entwickelt ist die Beziehung zwischen Ian und Kate nicht gerade rosig, aber dann passiert eines Tages etwas - das ihre Beziehung für immer verändert. Und auch die Vergangenheit holt Kate ein......

    Und wie genau das von statten geht - ihr findet es im Buch heraus. Ich wünsche Euch viel Spaß dabei.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Nisowa, 23.10.2019

    In " Knock out Love " ist Kate ins ferne Wilmington zum studieren gezogen. Das hat aber auch noch den Hintergrund, so ihrem Ex Tyler und dem Vorfall was geschehen war, aus dem Weg zu gehen.
    Auch wenn dies bedeutet, alles was sie liebt zurück lassen zu müssen.
    Damit ihr so etwas nie wieder passieren kann, meldet sie sich zum Kickboxen an um sich verteidigen zu können.
    Ihr Trainer Ian ist zwar sehr gutaussehend, doch gleichzeitig ein mürrischer Zeitgenosse. Aber er hat auch eine freundliche Seite, doch diese kommt äusserst selten zum Vorschein.
    Das liegt zum einen daran, das Ian so alle auf Abstand halten kann und zum anderen an seiner Vergangenheit. Und doch knistert es zwischen ihnen gewaltig und beide können dem nicht ausweichen.
    Doch als nicht nur Ians Vergangenheit, sondern auch Tyler plötzlich auftaucht, brauchen beide den anderen um stark zu sein. Auch wenn beide zerbrochen sind, können sie gemeinsam heilen.
    Die Story lässt sich leicht und flüssig lesen, bleibt dabei abwechslungsreich und spannungsgeladen. Man darf mit Kate und Ian mitfiebern und die verschiedensten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln aber auch die ein oder andere Träne zu vergiessen.
    Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen, da ich erfahren wollte, wie es beiden ergangen ist und ob sie sich gegenseitig heilen konnten.
    Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Bücherwürmchen, 19.10.2019

    Ich bin positiv von „Knock out Love“ überrascht. Es ein wunderschöner Liebesroman über zwei verletzte Seelen, die einander finden und sich gegenseitig heilen und dabei auf künstliches Drama verzichtet.

    Kate und Ian sind zwei Charaktere, die gut ausgearbeitet wurden. Kate ist sympathisch und ihre Wandlung hat mir sehr gefallen. Ian hingegen hat es am Anfang nicht darauf angelegt, sich Sympathiepunkte zu verdienen. Sein Verhalten wechselt zwischen warm/freundlich und kalt/unnahbar, wobei letzteres die erste Hälfte dominiert. Aber genau wie Kate habe auch ich etwas in Ian gesehen, das mich ihn nicht hat abschreiben lassen. Denn hinter seiner Mauer steckt ein ganz anderer Mann. Seine Erklärungen lassen sein Verhalten nachvollziehen.

    Kate und Ian sind beide von ihrer Vergangenheit gezeichnet. Beide machen langsam eine Wandlung durch und öffnen sich. Sie kämpfen mit ihren Ängsten und stehen einander bei. Ich fand es schön, dies zu verfolgen. Es macht Hoffnung, dass man zwar nichts ungesehen machen kann, es aber hinter sich lassen kann.

    Die Liebesgeschichte entwickelt sich langsam, aber genau richtig. Die Anziehung ist zwar von Beginn an da, sich zu verlieben hatten beide aber nicht geplant. Ian hat eine hohe Schutzmauer und als Leser merkt man, wie er immer wieder versucht, Kate von sich zu halten. Für Kate hingegen ist es ein Wechselbad der Gefühle und auch für mich, da nie man nie wusste, auf welchen Ian man treffen wurde.

    Zwei der Nebencharaktere haben mir besonders gut gefallen, Kates Freundin Jess und Ians Bruder Riley. Riley ist im Gegensatz zu Ian freundlich und offen und ihn sowie Jess, die trotz ihrer Vergangenheit lebenslustig ist, mochte ich sofort. Die beiden tragen viel zu unterhaltssamen Lesestunden bei.

    „Knock out Love“ lässt sich angenehm und flüssig lesen. Kate erzählt dabei die Geschichte alleine, wobei es mich zur Abwechslung aber mal nicht gestört hat, Ians Gedanken nicht zu kennen. Als außenstehende Person konnte man ihn auch so ganz gut einschätzen.

    „Knock out Love“ hat für mich alles, was ein guter Liebesroman braucht und bekommt von mir daher eine klare Leseempfehlung sowie verdiente 5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Katharina Olbert

Weitere Empfehlungen zu „Knock out Love (eBook / ePub)

Weitere Artikel zum Thema