Neues Glück in Willow Cottage (eBook / ePub)

Liebesroman

Bella Osborne

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
3 Kommentare
Kommentare lesen (3)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne2
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 3 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Neues Glück in Willow Cottage".

Kommentar verfassen
Beth hat das Cottage mit der knorrigen alten Weide im Vorgarten spontan auf einer Auktion gekauft - ohne es vorher gesehen zu haben. Ein Zufluchtsort für sich und ihren kleinen Sohn. Aber jetzt stellt sie fest: Es zu ihrem Zuhause zu machen wird...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Print-Originalausgabe 10.30 €

eBook8.99 €

Sie sparen 13%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 97197835

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Neues Glück in Willow Cottage"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    6 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    katikatharinenhof, 04.01.2019

    Als eBook bewertet

    3,2,1 meins - Beth hat gerade ein Cottage gekauft, weil ihr spontan danach war. Dieses Cottage soll von nun an ein Zuhause für sie und ihren Sohn sein. Doch wie das nun mal mit Spontankäufen so ist - es steckt meist noch Arbeit dahinter. Und so bleibt Beth nichts anderes über, als in die Hände zu spucken, die Ärmel hochzukrempeln und anzupacken.
    Und immer wieder kreuzt Jack ihren weg - immer dann, wenn Beth Hilfe braucht, ist er zur Stelle. Beth merkt aber auch, dass sich alte Dielen wesentlich einfacher ersetzen lassen, als Risse im Herzen zu kitten...

    "Neues Glück in Willow Cottage" verzaubert mich schon alleine mit seinem wunderschönen Cover und das hält, was es verspricht. Die Geschichte ist einfach zauberhaft geschrieben, sorgt für Glücksmomente beim Lesen und lässt mich den stressigen Alltag vergessen.
    Ich habe mich sofort, genau wie Beth, in das Cottage verliebt, genieße die kleinen Auszeiten unter der knorrigen alten Weide und habe das Gefühl, immer mittendrin im Geschehen zu sein und alles als stiller Beobachter mitzuerleben.,
    Die Figuren sind ganz toll ausgearbeitet, überzeugen durch Authentizität und Lebendigkeit, wuseln geschäftig durch die Erzählung und geben dem Ganzen richtig Pep. Ich mag die Dialoge, denn sie wirken nicht den Protagonisten in den Mund gelegt, sondern vermitteln mir das Gefühl, echten Personen zuzuhören. Alles wirkt spontan und ehrlich, aus dem Bauch heraus und mit viel Herzblut aufs Papier gebracht. Der Schreibstil ist wunderbar flüssig und sehr bildhaft, sodass ich mir alles sehr schön vorstellen kann und am liebsten mit anpacken möchte, um aus dem Cottage ein richtiges Schmuckstück zu machen. Die kleinen und großen Hindernisse sind schön in die Geschichte eingewebt und so entsteht ein rundherum gelungenes Gesamtbild. Auch erhält man als Leser einen Einblick in die Gefühls- & Gedankenwelt von Beth und Jack und ich fiebere richtig mit, ob sich die beiden am Ende doch noch kriegen ;-)
    Dieses Buch ist die perfekte kleine Auszeit, um mal wieder richtig zu träumen und romantische Lesemomente zu erleben.

    Herzlichen Dank an den Verlag, der mir dieses Leseexemplar kostenfrei über NetGalley zur Verfügung gestellt hat. Diese Tatsache hat jedoch nicht meine ehrliche Lesermeinung beeinflusst.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    Dreamworx, 19.01.2019

    Als Buch bewertet

    Beth‘ Leben ist momentan nicht gerade rosig, das muss sich schnell ändern. Ohne es vorher auch nur in natura gesehen zu haben, bietet sie deshalb bei einer Auktion auf ein Cottage in den Cotswolds und erhält den Zuschlag. Sie freut sich darauf, mit ihrem Sohn Leo London zu verlassen und dort ein neues Zuhause zu finden. Allerdings bekommt ihre Freude einen gehörigen Dämpfer, als sie das Cottage zum ersten Mal zu Gesicht bekommt, denn der Kasten benötigt dringend eine Grundrenovierung. Es bleibt ihr nichts anderes übrig, als sich an diese Mammutaufgabe heranzumachen. Durch Zufall lernt sie Jack kennen, der ihr immer wieder begegnet und ihr spontan unter die Arme greift. Eigentlich ist er ein netter Kerl, aber Beth ist noch misstrauisch, war ihre letzte Beziehung doch ein einziges Desaster. Derweil hat Beth‘ Freundin Carly ganz andere Probleme, denn während sie endlich bereit ist, ihren Freund Fergus zu ehelichen, ist Fergus davon noch weit entfernt…
    Bella Osborne hat mit ihrem Buch „Neues Glück in Willow Cottage“ einen unterhaltsamen und auch berührenden Roman vorgelegt, der anhand des Covers zwar kurzweilig erscheint, aber auch einige ernste Themen beinhaltet. Der Schreibstil ist locker-leicht und flüssig, der Leser taucht schnell in die Geschichte hinein und darf aus erster Hand miterleben, in welches Abenteuer sich Beth spontan hineinstürzt. Die Autorin lässt den Leser teilhaben an den Gefühlen und Gedanken ihrer Protagonisten, wobei auch die Vergangenheit der einzelnen Personen so einige Dinge ans Licht kommen. Da geht es um Gewalt und Misshandlungen – schwierige Themen, deren Verarbeitung glaubhaft und ehrlich dargestellt wird. Auch die Beschreibung der Örtlichkeiten sind so bildhaft und farbenfroh dargestellt, dass der Leser sich in dem alten Cottage und dessen Umgebung gleich wohlfühlt und auch Teil der teils etwas schrulligen Einwohner des Ortes heimisch fühlt.
    Die Charaktere sind liebevoll mit individuellen Ecken und Kanten in Szene gesetzt worden, so dass der Leser das Gefühl hat, einige von ihnen persönlich zu kennen. Sie wirken lebendig und authentisch, passen in die gegenwärtige Zeit und bieten dem Leser ein Stück wirkliches Leben dar. Beth ist eine sympathische Frau, die sich ihrem Schicksal nicht ergeben hat. Sie ist spontan, offen, ehrlich und vor allem mutig, denn sie wagt sich in ein Abenteuer, wobei sie zusätzlich noch die Verantwortung für ihren Sohn trägt. Auch Beth‘ Freundin Carly ist eine liebe Frau, mit der man Pferde stehlen kann. Die beiden können sich immer aufeinander verlassen. Jack ist ein freundlicher Mann, der ein Geheimnis mit sich trägt, das er zu verbergen sucht. Fergus ist eine Type für sich, aber liebenswert und eine echte Bereicherung für diese Geschichte. Aber auch die Ortsbewohner beleben mit ihren Eigenheiten und ihrem Erscheinen die Handlung.
    „Neues Glück in Willow Cottage“ ist ein wirklich kurzweiliger und unterhaltsamer Roman, in dem sich nicht nur alles um die Liebe dreht, sondern auch um die zwischenmenschlichen Beziehungen untereinander. Schön verpackt und glaubhaft geschrieben. Verdiente Leseempfehlung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
Alle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Neues Glück in Willow Cottage (eBook / ePub)

Dieser Artikel in unseren Themenspecials

Ähnliche Artikel finden