Plötzlich Inselpolizist (eBook / ePub)

Der erste Fall für Frank Bartels

Nicole Drawer

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
3 Kommentare
Kommentare lesen (3)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne2
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 3 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Plötzlich Inselpolizist".

Kommentar verfassen
Ermitteln wo andere Urlaub machen

Frank Bartels ist ein Polizist, wie ihn der Hamburger Kiez geformt hat: Draufgängerisch, um keinen Schuss verlegen und dabei erfolgreich und irgendwie auch immer noch im Rahmen der Regeln. Nur bei seinem...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

  • Buch - Plötzlich Inselpolizist
    16.50 €

Print-Originalausgabe 16.50 €

eBook3.99 €

Sie sparen 76%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 111535414

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Plötzlich Inselpolizist"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    25 von 28 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Martina W., 03.03.2019

    Zuerst dachte ich, da ist wieder ein Regionalkrimi, vielleicht witzig – dann sah ich, dass er von Nicole Drawer ist – und war sofort gespannt. Seit ALLEIN MIT DEINEM MÖRDER 2003 bin ich Fan.
    Und auch hier wurde ich nicht enttäuscht: spannend, witzig und extrem unterhaltsam. Obwohl viele bekannte Elemente in diesem Krimi sind, versteht die Autorin es meisterhaft, sie neu und überraschend zu mischen.
    Die teilweise Komik in der Handlung ist wohl dosiert und nicht gezwungen.
    Die Sprache ist wieder toll, und man merkt, dass Nicole Drawer weiß, wovon sie schreibt, da sie ja selber lange Polizistin war.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Bibliomarie, 01.05.2019

    Frank Bartels ist ein guter Polizist, auch wenn er in seinem Rechtsempfinden schon mal über’s Ziel hinausschießt. Als er einen Kleindealer festnimmt, erleiden sechs Autos einen Kollateralschaden. Nun reicht es, findet sein Chef. Seine Erfolge kommen Hamburg einfach zu teuer und so sieht sich Bartels auf Insel Neuendiek strafversetzt. Für einen Urlaub sicher ein Idyll, für einen engagierten Polizisten eine Wüste. Vor allem, als ihm schnell klar wird, dass die eingeschworenen Insulaner von einem Neuen gar nichts halten, dafür hat schon sein Vorgänger gesorgt. Vergehen werden unter der Hand geregelt oder gar ignoriert, die Putzfrau der Dienststelle nimmt schon mal Amtshandlungen vor und sein Dienstwagen ist eine Lachnummer.
    Dann wird ein unbekannter Toter am Strand gefunden und das kann nicht mehr unter den Tisch gekehrt werden und Frank ist ziemlich auf sich gestellt, durch einen Sturm ist keine Verstärkung vom Festland möglich und die Inselbewohner und selbst sein pensionierter Vorgänger mauern. Immer mehr wird Bartels klar – der Leser ist durch die eingeschobenen Gedankengänge des Täters schon etwas weiter – dass sich der Täter unter den Inselbewohnern zu suchen ist.
    Das Titelbild ließ mich einen humorvollen Krimi erwarten, auch die Kurzbeschreibung sprach dafür. Aber Nicole Drawers Geschichte ist ein ganz ernsthafter und spannender Kriminalroman. Die gut ausgedachte Handlung machte mir unheimlich Spaß und Frank Bartels als Einzelkämpfer hat mir als Charakter sehr gut gefallen.
    Natürlich fehlt es nicht an Humor, es gibt viele Situationskomik mit den Insulanern, viel Wortwitz und kauzige Charaktere, die perfekt auf eine ostfriesische Insel passen. Die optimale Mischung aus spannendem Plot, witzigen Szenen und urigen Figuren hat mir bei diesem Krimi besonders viel Spaß gemacht.
    Frank Bartels mischt die Insel auf und selbst die alteingesessenen Bewohner müssen zugeben, dass der frische Wind nicht schlecht ist. Das lässt auf weitere Mordtaten auf Neuendiek hoffen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    Maria R., 25.05.2019

    War sehr gut geschrieben und spannend.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Plötzlich Inselpolizist (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach
Dieser Artikel in unseren Themenspecials