Strandrosensommer (eBook / ePub)

Liebesroman Neuerscheinung 2018

Tanja Janz

Durchschnittliche Bewertung
3.5Sterne
12 Kommentare
Kommentare lesen (12)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Strandrosensommer".

Kommentar verfassen
Pfahlbauten, kilometerweiter weißer Sandstrand, blühende Strandrosen und das Rauschen vom Meer - fast hätte Inga vergessen, wie schön es in St. Peter-Ording ist. Nachdem ihr Freund sich zur Selbstfindung nach Indien aus dem Staub gemacht hat, ist...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Print-Originalausgabe 10.30 €

eBook8.99 €

Sie sparen 13%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 91961184

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Strandrosensommer"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 3 Sterne

    7 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    katikatharinenhof, 02.05.2018

    Als eBook bewertet

    nga ist zurück auf St. Peter-Ording und muss feststellen, dass die schöne Welt vom Leben am Strand deutliche Risse bekommen hat. Dem Pferdehof, auf dem Tante Ditte lebt, geht es alles andere als rosig und so ist es an Inga, die Ärmel hochzukrempeln und mit einer genialen Idee den Hof vor dem Untergang zu bewahren. Wird es ihr gelingen, die Idylle am weißen Sandstrand, blühenden Strandrosen und Meeresrauschen wieder zum Laufen zu bringen ??


    Bisher habe ich alle Bücher von Tanja Janz gelesen und mich mehr oder weniger in ihren Geschichten wohlgefühlt. Das Cover hat mich aus dieses Mal dazu verleitet, eine Reise mit dem Bulli zu unternehmen und mich an den Strand von St. Peter-Ording zu begeben. Die Geschichte hat viel Potential, ist aber, in meinen Augen nicht wirklich gut umgesetzt. Klar, die obligatorische Liebesgeschichte kann hier nicht komplett neu erfunden werden, aber ein bisschen mehr Esprit, ein bisschen mehr Tiefe und Gemächlichkeit bei der Annäherung der Liebenden hätten der Romanze gut getan. Es passiert alles irgendwie ratzfatz..Sehen, treffen, knutschen - das wars und gerade bei einem so wildromantischen Setting, wie der Strand einer Nordeseeinse,l hätte da doch viele Möglichkeiten geboten, um den Zauber und der Romantik von aufkeimenden Gefühlen einen entsprechenden Rahmen zugeben.
    Die Charaktere bleiben recht einfach gehalten, manchmal wirken sie ein wenig naiv und so entsteht das Gefühl, dass die Akteure austauschbar sind.
    Leider Ist dieses Buch von der Handlung her gesehen ein Reinfall, aber das Setting und die tolle Landschaftsbeschreibungen haben manches wieder zum Guten gewendet. Ich bin ein wenig gespalten, was die Bewertung betrifft und schwanke zwischen 2 und 3 Sternen.

    Herzlichen Dank an den Verlag, der mir dieses Rezi-Exemplar über NetGalley kostenfrei zur Verfügung gestellt hat. Diese Tatsache hat jedoch nicht meine ehrliche Lesermeinung beeinflusst.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 1 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Rika B., 13.06.2018

    Als Buch bewertet

    Teurer Groschenroman, anders kann ich das Buch nicht bezeichnen. Produziert Frau Janz am Fließband doch ein Geschichtchen nach dem anderen. Ließ mich in meinem langjährigen Urlaubsort St. Peter-Ording dazu verleiten, noch mal ein Buch der Autorin zu kaufen. Aber das Geld hätte ich lieber in ein anderes Buch investiert. Wer sich auskennt, erkennt sofort das abgebildete Haus auf dem Cover und glaubt dann an eine ansprechende Handlung. Leider ist nicht an dem der Fall. Die Handlung wäre für ein Kinder/ Jugendbuch ganz gut geeignet. Unwirklich und überspannt. Die Charaktere platt und alles schon auf Seite 5 zu erahnen. Auch der Schreibstil für diese Altersgruppe. LK Deutsch von Abiturienten könnte so was besser schreiben. Da das Buch mit viel Luft dazwischen gedruckt wurde, kann man die Hälfte der Seiten abziehen. Dafür schlicht zu teuer. So schnell kein Buch mehr von Tanja Janz. Es gibt bessere Autorinnen, die nicht so plump schreiben.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Strandrosensommer (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

Ähnliche Artikel finden