Wie ich die Dinge geregelt kriege, David Allen

Wie ich die Dinge geregelt kriege (eBook / ePub)

Selbstmanagement für den Alltag

David Allen

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Wie ich die Dinge geregelt kriege".

Kommentar verfassen
Eigentlich sollte man längst bei einem Termin sein, doch dann klingelt das Handy und das E-Mail-Postfach quillt auch schon wieder über. Für Sport und Erholung bleibt immer weniger Zeit und am Ende resigniert man ausgebrannt, unproduktiv und völlig...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Print-Originalausgabe 12.40 €

eBook9.99 €

Sie sparen 19%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 66870114

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Wie ich die Dinge geregelt kriege"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    8 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Stefan L., 23.04.2015

    Als Buch bewertet

    Dieses Buch - in der nun neuen Auflage - begleitet mich bereits seit mehreren Jahren. Die Ansätze von David Allen sind verständlich, einfach umsetzbar und gut nachvollziehbar.
    Gerade dadurch, dass die anstehenden Aufgaben nicht mehr im Kopf behalten werden müssen, sondern in ein externes, möglichst einfach zu gestaltendes System gebracht werden, eröffnet den Weg zu wesentlich mehr Gelassenheit, kreativer Freiheit der Gedanken und wesentlich verlässlicherer Zielerreichung.
    Allerdings geht die Veränderung mit einigen Gewohnheitsänderungen einher, die vor allem am Anfang eine gewisse Selbstdisziplin verlangen; diesbezüglich sollte man sich selbst gegenüber eine gewisse Geduld aufbringen. Außerdem ist eine regelmäßige Überprüfung und Bereinigung des Systems nötig, um auf dem richtigen Weg zu bleiben. Hierzu gibt David Allen aber zahlreiche Tips.
    Also insgesamt ein gelungener Ansatz, der mir persönlich viel gebracht hat! Sehr zu empfehlen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden