Verführung - Persuasion (DVD)

103 Min.

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
18 Kommentare
Kommentare lesen (18)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Verführung - Persuasion".

Kommentar verfassen
Als junges Mädchen folgte Anne Elliot dem Rat ihrer mütterlichen Freundin Lady Russel. Sie ließ die Vernunft über ihr Herz siegen und löste ihre Verlobung mit dem aufstrebenden Captain Wentworth, obwohl sie ihn liebte,...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


DVD7.99 €

Leider schon ausverkauft

Leider schon ausverkauft

Bestellnummer: 949053

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Verführung - Persuasion"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    23 von 23 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Anna, 16.04.2009

    Ich muss ganz ehrlich zugeben, als ich diesen Film zum ersten Mal gesehen habe, war ich enttäuscht. Wir sind inzwischen alle dermaßen von Hollywood-Filmen, voll von Schauspielern mit perfekt geschminkten Gesichtern verwöhnt, dass die Menschen in diesem Film auf den ersten Blick allesamt hässlich und blass erscheinen. So erging`s auch mir, doch dann sagte ich mir, dass wir hier die Menschen im beginnenden 19. Jahrhundert so präsentiert bekommen, wie sie höchstwahrscheinlich ausgesehen haben! Und das Leben auf dem Lande, vor allem im Winter, wird auch wenig Abwechslung geboten haben. Und im Bath war es nicht so interessant wie in London.
    Inzwischen, da ich mir diese DVD schon zig-mal angeschaut habe, erscheint mir Amanda Root als Anne einfach perfekt und hübsch finde ich sie auch. Sie ist zart, hat ein kluges Gesicht und einen so seelenvollen Blick, ihr Mienenspiel ist einfach brilliant.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    15 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    G. T., 08.04.2009

    Die Verfilmung ist großartig: gerade die realistische Darstellung der Kleidung, des Wetters mit dem Dauerregen und der blassen - mit nur wenig Schönheit herausragendnen - Anne Elliot macht diese so interessant und glaubwürdig. Die wenigen "Abschleifungen" von der Roman-Vorlage tun auch nicht wirklich weh. Diesen Film kann man sich immer wieder anschauen, ohne durch ohrenbetäubende Musik müde zu werden.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    7 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    T., 22.09.2010

    Einer der besten Liebesfilme, die jemals gedreht wurden. Erstklassige Schauspieler (ohne den billigen Hollywood-Beigeschmack), großartige Regie+Drehbuch. Nichts Überflüssiges, nichts Übertriebenes, keine Langeweile, keine Hektik, keine künstliche oder erzwungene Spannung. Viel Gefühl, aber KEIN KITSCH. Geschichte und Figuren kommen super authentisch rüber. Einfach ein klasse Film, mit dem sich nur wenige dieser Art messen können - vor allem nicht die Verfilmung von 2007 (leider).

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marci, 31.10.2010

    Dieser Film gehört zu meinen absoluten Lieblingsfilmen und ich habe ihn mir schon mindestens 100 mal angeschaut. Wer ein paar Stunden dem Altagsstress und der Hektik unserer Zeit entfliehen möchte, und eine romantische Seele hat, sollte sich diesen Film nicht entgehen lassen. Wenn man dann noch Jane Austen und ihre Zeitepoche mag, ist dieser Film ein muss.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    C., 06.03.2012

    Nachdem ich das Buch gelesen hatte, wollte ich eine Verfilmung so nah wie möglich am Buch erleben. Die BBC-Verfilmung ist dabei das Beste, was mir begegnet ist, so dass ich auch gleich Stolz&Vorurteil als BBC-Verfilmung mit orderte. Ich habe es nicht bereut und für Liebhaber dieses Genres und der Romantik ist es nur empfehlenswert. Die Hollywoodverfilmung mit Kira Kneightley ist sicherlich sehenswert, aber kann nicht mit dem Ausdruck, der Umsetzung und der schauspielerischen Leistung der Darsteller hier mithalten.
    Also alles in allem ein dickes Lob und von mir 5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    4 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Cornelia G., 13.08.2009

    Eine der besten filmischen Umsetzungen,die ich jemals gesehen habe.Perfekte Regie,wunderbareSchauspieler,sehr schöne Ausstattung und Musik .

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    H.Meier, 18.03.2011

    Diese Jane Austen Verfilmung ist wirklich wunderschön,und ich finde sie kommt sehr nahe an die Vorlage des Buches heran.Meine Vorstellung von C.Wentworth entsprach nicht gerade einem Ciaran Hinds,doch er gewinnt mit jeder Szene an Sympathie, und das Knistern zwischen ihm und A.Elliot ist regelrecht spürbar.Die Schauspieler sind gut besetzt bis auf Elizabeth Elliot ,die laut Buch eine vornehme Schönheit sein soll,und im
    Film durchschnittlich und ungesittet rüberkommt.Dies ist mein einziger Kritikpunkt,und ich schaue mir den Film immer wieder gerne an.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Anne, 24.09.2010

    Dieser Film ist ein Muss für alle Romantiker. Perfekt und ungemein intensiv wird hier das Buch umgesetzt. Faszinierend beobachtet man die Handlungen und Missverständnisse und wird mitgerissen von dem leisen Schauspiel. Endlich kann man wieder Luft holen,als der erlösende Kuss kommt und sich am besten noch ein gutes Glas Rotwein gönnen auf einen wunderbaren Film.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Andrea E., 15.07.2012

    Ich kannte J. Austen nur vom Namen her und dachte eigentlich, dass solche Filme albern oder so wären. Seit ich aber diesen Film gesehen hatte, wollte ich mehr. Allein diesen Film sah ich mir mindestens 8x innerhalb von 2 Wochen an. Die Darsteller überzeugen sehr. Ich finde es gut, dass völlig normal aussehende Darsteller genommen wurden und nicht extra super aussehende, so wie man es von Hollywood-Filmen gewohnt ist. Damit will ich nicht sagen, dass die Darsteller häßlich wären. Amanda Root und Ciaran Hinds finde ich sehr attraktiv, sie haben eine gewisse Ausstrahlung. Und die "Schwestern" spielen ihre Rolle so gut, dass man schnell wütend auf sie werden kann. Sogar mein Sohn, er ist 12, sieht sich mit mir den Fim an, obwohl er sonst auf Action steht. Aber er mag eben auch leichte Liebesfilme mit gutem Ausgang. Ich werde mir diesen Film noch öfter ansehen, weil ich ihn mag.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Roger, 30.01.2009

    Dieser Film Verführung von Jane Austen Roman inspiriert, lebt vor allem von dem Schauspieler Ciaran Hinds (bekannt als Julius Ceasar in der HBO Serie Rom 1&2Staffel oder Jane Eyre auch sehr zu Empfehlen). Nicht das die anderen Schauspieler ihre Arbeit schlecht machen würden, das tun sie nicht. Aber man merkt in jeder Szene von Ciaran Hinds, was einen guten Schauspieler (Amanda Root) von einem aussergewöhnlichen Schauspieler unterscheidet: die Glaubwürdigkeit seiner zu spielenden Rollen (was Amanda Rott bei manchen Szenen vermissen lässt). Ansonsten ist der Film sehr solide
    und gut gemacht, wobei ich jedoch lieber Mansfield Park oder Pride&Predjudice vorziehe (aber jedem gefällt halt ein Roman besser oder schlechter).

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Weitere Empfehlungen zu „Verführung - Persuasion (DVD)

Andere Kunden suchten nach
Dieser Artikel in unseren Themenspecials

Ähnliche Artikel finden