Rock Or Bust (CD)

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Darauf haben alle Fans von AC/DC gewartet: Rock Or Bust , das neue Album der australischen Legenden, heizt mit heißen Nummern ein. Darunter auch die Hitsingle "Play Ball".

Für ...
Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 5365300

CD21.99
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 5365300

CD21.99
Jetzt vorbestellen
Darauf haben alle Fans von AC/DC gewartet: Rock Or Bust , das neue Album der australischen Legenden, heizt mit heißen Nummern ein. Darunter auch die Hitsingle "Play Ball".

Für ...

Kommentare zu "Rock Or Bust"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    12 von 21 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Stefan Wöhlke, 25.12.2014

    Gegründet 1973, wurden AC/DC im Laufe der Jahrzehnte neben Bands wie Pink Floyd, Deep Purple, Uriah Heep und Led Zeppelin zu einer der bedeutendsten Bands der Rockgeschichte. Alben wie "Let there be rock", "High voltage" und "Back in black" schrieben Rockgeschichte. Nun liegt das 2014er-Album "Rock or bust" vor. Bemerkenswert ist dieses Album allein schon deshalb: krankheitsbedingtes Aussteigen von Malcolm Young (Nachfolger Neffe Stevie spielt hier hervorragend!), die unsäglichen Schlagzeilen gegen Drummer Phil Rudd - und dennoch bringen AC/DC ein Album fertig, welches die Trademarks so einzigartig macht: dreckiger, kerniger Rock'n'Roll vom Allerfeinsten, hier und da mit einem guten Schuss Blues dabei. Sicher darf man "Rock or bust" längst nicht mit den Meisterwerken der Vergangenheit vergleichen. Die Scheiben aus der Bon-Scott-Ära sind und bleiben einzigartig, eine Platte wie "Back in black" macht man wohl nur ein einziges Mal im Band-Leben. Das wäre genauso, als wenn man das neue Deep-Purple-Album "Now what?!" (hervorragend übrigens!) mit deren 72er Live-Meisterwerk "Made in Japan" und Alben wie "In rock" vergleichen würde. Sicherlich darf man auf "Rock or bust" auch keine großen Überraschungen erwarten. AC/DC stehen sowohl für Rock'n'Roll als auch für Bluesrock der dreckigen Art, und das ist auch hier deutlichst zu spüren. Sicher, die Band wird nicht jünger, und irgendwann wird das Rock-Kapitel AC/DC auch endgültig geschlossen sein. Doch ganz im Gegensatz zu beispielsweise den Rolling Stones blieben sie sich treu und servieren ihren Fans auf jedem neu erscheinenden Album genau das, was sie eben so einmalig macht - Rock vom Allerfeinsten. Angus haut einem die Riffs um die Ohren, Stevie Young macht an der Rhythmusgitarre als Malcolm-Nachfolger einen spitzenmäßigen Job, Cliffs Hammerbass ist eh einmalig, ebenso wie Phils Drummerkünste. Was Brian Johnson angeht: er ist für mich neben Ian Gillan und UFO's Phil Mogg einer der besten Sänger der Rockgeschichte, trifft nach wie vor richtig schwere hohe Töne genial. Wie schon geschrieben: man darf "Rock or bust" nicht mit den Großtaten längst vergangener Zeiten vergleichen. Wenn man das nicht tut, sondern ganz und gar unbefangen die Sache angeht und einfach, schlicht und ergreifend nur ein ganz hervorragend gelungenes AC/DC-Album hören möchte, macht mit dieser neuen Scheibe mit hundertprozentiger Garantie nichts verkehrt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    17 von 31 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Afrikafrau, 05.12.2014

    „Rock or bust“, das neue Album von AC/DC ist da! Nicht nur optisch macht das Cover mit seinem Hollogramm was her, sondern die "alten" Herren Brian Johnson, Angus Young, Malcolm Young, Cliff Williams und Phil Rudd haben es noch immer drauf! Ich kann es deshalb beurteilen, da ich die Band schon 4 x gesehen habe, und das in den letzten 30 Jahren. Zuletzt war ich live bei der „Black Ice – Tour“ 2009 dabei. Natürlich warten wir schon auf die neue Tour „Rock or bust“ 2015. Diesmal leider ohne Bandgründer Malcolm Young, der aus gesundheitlichen Gründen ausfällt. Sein Ersatz ist sein Neffe Stephie Young. Hoffentlich kann Drummer Phil Rudd dabei sein, der gerade öffentliche, negative Schlagzeilen von sich macht, und angeklagt wird.
    Nichts desto trotz, „Rock’n’Roll never die!“ und AC/DC gehören, für mich, zu den Besten!
    Die neue CD ist nichts „Neues“, sondern „Gewohntes“, da die AC/DC – Klänge unverkennbar sind, aber gerade das macht den Kult um diese Band aus. Meine Bewertung für diese CD ist „ausgezeichnet“! Sie läuft bei mir zuhause und im Auto.
    Eingängiger Hardrock – Rhythmus mit Texten zum Mitsingen!

    Ein Riesen - AC/DC - Fan!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    10 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jens B., 13.02.2016

    Eine Super CD mit tollen Stücken. Das Cover ist auch genial. Ich glaube das mein Kommentar nicht so wichtig ist für die Kaufentscheidung denn ACDC Fans kaufen diese CD sowieso. Der Vorteil vom Kauf bei Weltbild ist ein sehr guter Preis, und bei mir Lieferung frei Haus. Besser geht nicht und bestellen, 2 Tage später die CD in der Hand halten, gut verpackt, sehr gut und jeder Zeit wieder. Besten Dank Weltbild und, eine Empfehlung für alle, den Weltbild Newsletter ordern und so immer wissen was es für tolle Angebote gibt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    23 von 38 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Joachim Müller, 27.11.2014

    Klasse!!
    TypischAC/DC
    Einfach gut.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    10 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gerd, 28.12.2014

    sehr gute CD von den Altrockern AC/DC mit exzellenten Titeln

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Rock Or Bust (CD)

Weitere Artikel zum Thema
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung