Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Marcello Mastroianni

Weit mehr als das Urbild des Latin Lover, ist Marcello Mastroianni (1924 - 1996), der als Bauernsohn geborene italienische Herzensbrecher, einer der wenigen wirklich großen Schauspieler gewesen, der das Weltfilmkino geprägt hat. Seine Präsenz ging von der Leichtigkeit aus, mit der er schwerste Rollen greifbar machte, eine Kunst, die die Anstrengung dahinter vergessen machte. Mastroianni war nach eigenen Angaben das weiße Blatt, auf das seine Regisseure malen sollten. Mastroianni posierte nie, war stets er selbst. So wie er den Latin Lover spielte, umschwebte diesen Typus ein Hauch von Müdigkeit, Zerstreutheit, Melancholie, musste der, der die Frauen liebte, sich nie um sie bemühen, sie flogen ihm einfach zu. Fast langweilte er sich deshalb. Mastroiannis Ruhm begann mit Federico Fellinis Meisterwerk "La dolce vita" als Klatschkolumnist, der sein Ethos aufgegeben hat. Mit Fellini und Antonioni prägte Mastroianni in den 60ern den europäischen Autorenfilm, bewirkte eine Revolution des Filmemachens. Als Fellinis alter ego trat er u.a. in "8 1/2" und "Ginger und Fred" auf. 1973 war er eine der vier Hauptpersonen in Marco Ferreris Skandalfilm "Das große Fressen". Ab 1982 schafft er eine Galerie alternder Männer in Werken, die bleiben werden: "Flucht nach Varennes", "Der Bienenzüchter", "Der schwebende Schrittt des Storches", "Schwarze Augen", "Wie spät ist es?", "Splendor". Mit seiner Lieblingspartnerin Sophia Loren trat er in neun Filmen auf, darunter "Hochzeit auf italienisch" und "Schade, dass sie eine Kanaille ist": als das Traumpaar der 60er. In "Gestern, heute und morgen" (1963) strippt Sophia für ihn, eine legendäre Szene, die 30 Jahre später in Robert Altmans "Prêt-à-Porter" zitiert und variiert wurde. Marcellos Tochter Chiara aus seiner Verbindung mit Catherine Deneuve spielt in europäischen Autorenfilmen. Mastroianni, der mit zahlreichen Preisen geehrt wurde, berichtet in dem Band "Ja, ich erinnere mich" (1998) mit umwerfendem Charme aus seinem Leben.

Weitere Produkte mit Marcello Mastroianni
Blu-ray

21.99

In den Warenkorb
Erschienen am 09.01.2020
lieferbar
DVD

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 06.12.2018
lieferbar
DVD

7.99

Vorbestellen
Erschienen am 22.02.2013
Jetzt vorbestellen
Blu-ray

17.99

Vorbestellen
Erscheint am 01.07.2021
DVDs

13.99

Vorbestellen
Erscheint am 01.07.2021
DVD

15.99

Vorbestellen
Erschienen am 11.12.2020
Voraussichtlich lieferbar in 5 Tag(en)

Privatleben

0 Sterne
DVD

15.99

Vorbestellen
Erschienen am 19.06.2020
Voraussichtlich lieferbar in 5 Tag(en)
DVDs

27.99

Vorbestellen
Erschienen am 07.05.2020
Voraussichtlich lieferbar in 5 Tag(en)
DVD

18.99

Vorbestellen
Erschienen am 22.11.2019
Voraussichtlich lieferbar in 5 Tag(en)
Blu-ray

91.99

Vorbestellen
Erschienen am 14.02.2019
Voraussichtlich lieferbar in 5 Tag(en)
DVD

75.99

Vorbestellen
Erschienen am 14.02.2019
Voraussichtlich lieferbar in 5 Tag(en)
DVD

17.99

Vorbestellen
Erschienen am 31.10.2018
Voraussichtlich lieferbar in 5 Tag(en)
DVD

15.99

Vorbestellen
Erschienen am 07.12.2018
Voraussichtlich lieferbar in 5 Tag(en)
Blu-ray

17.99

Vorbestellen
Erschienen am 07.12.2018
Voraussichtlich lieferbar in 5 Tag(en)
Blu-ray

13.99

Vorbestellen
Erschienen am 06.12.2018
Voraussichtlich lieferbar in 5 Tag(en)
DVD

9.99

Vorbestellen
Erschienen am 06.12.2018
Voraussichtlich lieferbar in 5 Tag(en)
Blu-ray

13.99

Vorbestellen
Erschienen am 06.12.2018
Voraussichtlich lieferbar in 5 Tag(en)
Blu-ray

9.99

Vorbestellen
Erschienen am 14.12.2012
Jetzt vorbestellen

Mohn ist auch eine Blume

Jo Eisinger, Ian Fleming

0 Sterne
DVD

12.99

Vorbestellen
Erschienen am 26.08.2016
Voraussichtlich lieferbar in 5 Tag(en)
DVDs

13.99

Vorbestellen
Erschienen am 04.02.2016
Voraussichtlich lieferbar in 5 Tag(en)